Deutschland-Tickets
Konzerte in Nürnberg. Eintrittskarten für Veranstaltungen in Nürnberg.
Nürnberg Konzerte. Die grossen Veranstaltungen und Tourneen in Nürnberg: Talking To Turtles, Die Apokalyptischen Reiter: Flieg, Mein Herz! - die Akustik-Tour 2015, Willy Michl, Tito & Tarantula:...

Konzerte Nürnberg

Die beliebtesten Konzerte in Nürnberg aus dem Bereich Konzerte.
Eine Kurz-Übersicht finden Sie hier: Konzerte, sortiert nach Datum
 
[<<] · 1  2  3  4  5  6  7  8 · [>>]
 
Anzeige: 101 bis 125 von 176
 
 
Talking To Turtles
30.01.2015 bis 11.02.2015
  Talking To Turtles: Info und Termine Talking To Turtles in Nürnberg
 
Konzerte in: Berlin, Hamburg, Nürnberg, Oberhausen, Wien
 
Die Apokalyptischen Reiter: Flieg, Mein Herz! - die Akustik-Tour 2015
05.03.2015 bis 28.03.2015
  Die Apokalyptischen Reiter: Flieg, Mein Herz! - die Akustik-Tour 2015  
Die Apokalyptischen Reiter: Nach zwei ausverkauften Akustik-Premieren in Berlin und Jena hat das warten nun ein Ende. Die Apokalyptischen Reiter gehen zum ersten Mal auf grosse Akustik-Deutschlandtour und präsentieren ihr neues Programm in 10 ausgewählten Clubs. Evergreens aus der riesigen Bandgeschichte erstrahlen in neuem Klanggewand. Nicht zuletzt aufgrund der überschwänglichen Reaktionen ihrer Fans geht die akustische Zeitreise nun weiter. "Als wir vor zwei Jahren die ersten Male akustisch gespielt haben, hatten wir keine Vorstellung davon, was das bei unserem Publikum auslösen würde. Wir hatten mit allem gerechnet, nur nicht damit, dass ausgerechnet unsere hartgesottensten Fans am kräftigsten auf unsere Schultern nach den Shows klopften. Es waren schlichtweg magische Momente, sehr nah, sehr persönlich. Man bekommt selbst wieder und wieder Gänsehaut, wenn man Songs, die man als wütender Teenager geschrieben hat, nun in einem völlig neuen Sound darbieten kann. Wir sind ausgesprochen aufgeregt und froh, dass wir einige sehr besondere, spezielle Veranstaltungsorte gefunden haben, die den Konzerten auch einen besonderen Rahmen geben werden." Info und Termine Die Apokalyptischen Reiter: Flieg, Mein Herz! - die Akustik-Tour 2015 in Nürnberg
 
Konzerte in: Aschaffenburg, Bochum, Kaiserslautern, Kiel, Leipzig, München, Magdeburg, Nürnberg, Osnabrück
 
Willy Michl
25.12.2014 bis 31.01.2015
  Willy Michl  
Willy Michl: Seit mehr als drei Jahrzehnten bringt der eigenwillige Bayer auf den Brettern die für ihn die Welt bedeuten seinen Song. Als Urheber des Bayerischen Blues und Vorreiter einer Ära, die der Bayerische Rundfunk als Alpenrock bezeichnete, hat sich Willy Michl im Laufe seiner Karriere als einstiger Liedermacher zu einem Star und Performer von überregionaler Bedeutung entwickelt. Michl bringt nach wie vor hauptsächlich eigene Songs in bayerischer, deutscher und englischer Sprache, aber auch anderen Weltsprachen. Das Lied vom "Isarflimmern" stellt einen der Höhepunkte seiner "One man show" dar.

Willy Michl, Schwabinger Kunstpreisträger der 70er Jahre, erhielt am Ende des letzten Jahrtausends den Ehrentitel "Bayerische Blueslegende". Infolge seiner stetigen Verweigerung gegenüber den kalten Vermarktungs- und Produktionsstrategien einer habgierigen Musikindustrie ist Michl bereits zu Lebzeiten ein Mythos geworden, der als spiritueller Indianer die Freiheit der Geistmässigkeit des Menschen verkörpert. Jedoch nicht nur das macht ihn zu einem immerwährenden Publikumsmagneten. Seine Show ist ein Ereignis, eine Reise durch die Gefühlsebenen; in seinen Konzerten vereint er die Herzen seiner Zuhörer. Info und Termine Willy Michl in Nürnberg
 
Konzerte in: München, Nürnberg, Regensburg
 
Tito & Tarantula: The Lost Tarantism Tour 2015
11.04.2015 bis 05.05.2015
  Tito & Tarantula: The Lost Tarantism Tour 2015  
Tito and Tarantula (Tito Larriva & Tarantula): ?The Lost Tarantism? Tito & Tarantula Tour?

Geboren in Mexico und als Sohn eines Fallenstellers in der Wildnis Alaskas aufgewachsen, begann Tito Larriva´s Karriere in Los Angeles. Mit den PLUGZ und später den CRUZADOS nahm diese schnell Fahrt auf. Eine Top 10 Single und ein Cover auf dem Billboard Magazin später wurde Larriva Teil der L.A. Musik und Film-Szene der 1980´er Jahre. Im Probenraum nebenan machten die Red Hot Chili Peppers ihre ersten Gehversuche. Emmylou Harris, Jeff Porcaro (der früh verstorbene TOTO-Drummer) waren seine Nachbarn. Zeitgleich begann auch die Schauspiel-Karriere des ausgebildeten Ballet-Tänzers. Nach dem Debüt als ?Hammy? in der Pee-wee Herman Show? (1981) arbeitete er mit Patrick Swayze (Roadhouse), Johnny Depp (Once Upon A Time In Mexico), Antonio Banderas (Desperados 2), mit Mel Gibson und Milla Jovovic in Wim Wenders´ ?The Million Dollar Hotel?, David Byrne (True Stories), Cheech Marin (Born In East LA), dem oscar-prämierten Kurzfilm ?Session Man? sowie R. Rodriguez (Grindhouse) und schrieb Musik für über 50 Filme (u.a. ?Machete? 2010) und Fernsehserien.

Der Startschuss für Tito & Tarantula war Robert Rodriguez´Angebot an ?From Dusk Till Dawn? (1995) mitzuarbeiten. Die legendäre Performance als Vampire-Hausband der ?Titty Twister?-Bar und der weltweite Erfolg des Films brachte die Band (als Support von Joe Cocker) erstmals nach Europa. Der Europa-Release des Debüt-Albums ?Tarantism? folgte in 1997. Neben den Klassiker Songs aus ?From Dusk Till Dawn?, ?After Dark? und ?Angry Cockroaches?, ist ?Tarantism? ein Zeitdokument zahlreicher Studiosessions und umfasst einen Zeitraum von 10 Jahren kreativer Arbeit mit den besten Musikern und Produzenten, die L.A. zu bieten hat.

Tito & Tarantula entstand aus Musikern der wöchentlichen Session, die Larriva unter dem Namen Tito & Friends mit stets herausragenden Musikern der L.A.-Szene veranstaltete. Neben dem Gitarristen Steven Hufsteter von dem gesagt wird, er hätte Bob Dylans Angebot, in seine Band einzusteigen abgelehnt, war die Band mit Hochkarätern wie dem Drummern Alfredo Ortiz (Beastie Boys) und Rafael Gayol (A-ha, Leonard Cohen) in Europa, Asien Nord-, und Südamerika auf Tournee.

20 Jahre, unzählige Konzerte und 4 Studioalben später, erscheint bei It Sounds der Re-Release des Debüt Klassiker Album ?Tarantism? mit etlichen bisher unveröffentlichten Bonus-Tracks und als ?Limited Fan Edition?. Produziert von Robert Rodriguez und David Tickle (Blondie, U2), aufgenommen in den besten Studios von L.A. (u.a. Studio One, Record Plant und Jackson Brownes´ Privatstudio) ist ?Tarantism? ein Zeitdokument, das fast 10 Jahre Larrivas´ Kreativität dokumentiert. Neu gemastert und mit etlichen neuen und bisher auch live noch nie präsentierten Tracks aus der gleichen Tarantism-Recording-Session, ein guter Grund, unter dem Motto ?Back To Tarantism? nun wieder auf Tournee zu gehen. Für die ?Back-To-Tarantism-Tour-2015? im Frühjahr konnte wieder Gitarrist und Gründungsmitglied Peter Atanasoff (auch in ?From Dusk Till Dawn? zu sehen) gewonnen werden, der schon als 16-jähriger Wunderknabe mit der Paul Butterfield Bluesband um die Welt getourt ist. Die Verhandlungen mit weiteren Mitgliedern aus dem originalen Tarantism-Lineup laufen. Info und Termine Tito & Tarantula: The Lost Tarantism Tour 2015 in Nürnberg
 
Konzerte in: Berlin, Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt, Hamburg, Heidelberg, Köln, Karlsruhe, Koblenz, Ludwigsburg, München, Nürnberg, Osnabrück
 
Krawallbrüder
07.03.2015 bis 25.04.2015
  Krawallbrüder  
Krawallbrüder: "Mit den Worten "Freiheit für immer!" rechtfertigt "V", der Held im Film und Comic "V wie Vendetta" die Nachfolge von Guy Fawkes, welcher im Jahre 1605 bei dem Versuch, das britische Parlament in die Luft zu sprengen, erwischt wurde und anschliessend hingerichtet wurde. Das Jahr 2015 steht unter dem Stigma "VENGANZA" (span. für Vendetta), dem neuen Konzeptalbum einer der am kontroversesten diskutierten Bands dieser Zeit:
KrawallBrüder.

Die vier Saarländer haben es sich scheinbar zur Lebensaufgabe gemacht, überall anzuecken und klar auszusprechen, was andere nicht anpacken möchten ? und das wiederum spricht über 100.000 bekennenden Anhängern der Band aus der Seele. Fernab von jeglichen politischen Peinlichkeiten rocken die Brüder um Gründungsmitglied Pascal Gaspard seit über 20 Jahren die Bretter, die die Welt bedeuten, füllen heute die Hallen mit 1000en von Fans und besetzen nicht umsonst Headlinerslots auf Festivals mit über 20.000 Besuchern. Kein Wunder, dass es die letzten Alben "schmerzfrei" sowie "Blut, Schweiss und keine Tränen" bis auf Platz 5 und Platz 15 der offiziellen deutschen Albumcharts geschafft haben und sich mehrere Wochen in den Top 100 halten konnten.

2015 ist es wieder soweit: Die KrawallBrüder gehen den nächsten Schritt und veröffentlichen am 20. Februar ihr neues Album "VENGANZA", um anschliessend auf grosse Hallentour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz zu gehen. Neben Publikumshochburgen wie Oberhausen, Erfurt, Leipzig, Berlin, München und vielen anderen, setzen die Brüder erstmalig einen Fuss nach Bremen, um auch das Publikum im Norden zu begeistern.
Eine Tour im klassischen Sinne also? Sicher nicht, denn das Einzige, was für das Auge des Betrachters gleich bleibt, sind die vier Bandmitglieder Pascal, Flo, Swen und Thomas, die seit 2007 als feste Besetzung unterwegs sind. Die Bühnenshow wird eine andere sein und alles bisher Dagewesene spielend in den Schatten stellen.
"Die Brüder drehen wieder frei" dieses Mal mehr als nur ein Zitat aus dem Song "Morgen die Welt". Jetzt Tickets sichern!!! Info und Termine Krawallbrüder in Nürnberg
 
Konzerte in: Berlin, Bochum, Bremen - Hemelingen, Dresden, Erfurt, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, Lichtenfels, München, Nürnberg, Oberhausen, Rostock, Saarbrücken, Wien
 
Lydie Auvray
24.01.2015 bis 26.04.2015
  Lydie Auvray  
Lydie Auvray: Im Laufe der schon über 30-jährigen Bühnenkarriere von Lydie Auvray hat sich ihr Name zu einem Synonym für moderne und leidenschaftliche Akkordeonmusik entwickelt. Der Französin Lydie Auvray gebührt ein wesentlicher Anteil an dem ?kulturhistorischen? Verdienst, das Akkordeon in Deutschland gründlich von dem ihm anhaftenden Volksmusikund Schlagermuff befreit zu haben.

Ihre Arbeit in Form von mittlerweile 18 Alben und unzähligen Live-Konzerten ist umfangreicher Beleg dafür, wie wunderbar und vielfältig dieses Instrument sein kann ? wenn es denn in den richtigen Händen ist. Info und Termine Lydie Auvray in Nürnberg
 
Konzerte in: Bochum, Bremen, Brunsbüttel, Düsseldorf, Nürnberg, Zwickau
 
Fiddler's Green: 25 Blarney Roses Tour 2015
27.02.2015 bis 28.03.2015
  Fiddlers Green  
Fiddlers Green: Info und Termine Fiddler's Green: 25 Blarney Roses Tour 2015 in Nürnberg
 
Konzerte in: Berlin, Dresden, Erfurt, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, München, Nürnberg, Oberhausen, Stuttgart-Wangen
 
Qntal: Vii Tour 2015
04.02.2015 bis 21.02.2015
  Qntal: Info und Termine Qntal: Vii Tour 2015 in Nürnberg
 
Konzerte in: Berlin, Bochum, Hamburg, Köln, München, Nürnberg
 
Matthias Matuschik
06.03.2015 bis 16.10.2015
  Matthias Matuschik  
Matuschke (Matthias Matuschik): Matthias Matuschik "Heilige Scheisse!"

Matthias Matuschik als ganz und gar unreligiöser Stand­upper!

Das Kreuz mit der Kirche ist ebenso sein Thema wie der Terror um Beschneidungen. Ein Atheist als Comedian! Damit besetzt er als Erster eine Nische, welche er mit "unglaublichen" Vergleichen füllt. Matuschik ist böse, ironisch und bleibt als Ungläubiger der Wahrheit verhaftet. Das tut manchmal weh und lässt einem das Lachen im Halse gefrieren.

Er war es, der Burkas mit aufgedrucktem Gesicht als Geschäftsidee entwickelt hat. Als Radiomoderator mit über 20­jähriger Erfahrung kann er ausserdem Geschichten erzählen, die haarsträubender sind als alles, was man aus diesem Bereich bis dato auf einer Bühne gehört hat.

Scharfzüngige Unterhaltung mit hohem Wahrheitsgehalt! Info und Termine Matthias Matuschik in Nürnberg
 
Konzerte in: Deggendorf, Mainburg, Nürnberg, Regensburg
 
Tanzwut: Freitag der 13. Tour 2015
09.04.2015 bis 25.04.2015
  Tanzwut: Höllenfahrt 2013  
Tanzwut: Info und Termine Tanzwut: Freitag der 13. Tour 2015 in Nürnberg
 
Konzerte in: Aschaffenburg, Berlin, Bochum, München, Magdeburg, Nürnberg, Siegburg, Wien
 
Randy Hansen
30.04.2015 bis 08.05.2015
  Randy Hansen  
Randy Hansen: Randy Hansen zum 45. Woodstock-Jubiläum mit Jimi Hendrix Festival-Programm auf Tour

Den 45. Geburtstag des Woodstock-Festivals nimmt Randy Hansen zum Anlass, um die Erinnerung an Jimi Hendrix Konzert bei jenem legendären Open Air originalgetreu aufleben zu lassen.
Mit der identischen Songreihenfolge und in einem ähnlichen Outfit (weisse Leder-Fransenjacke, rotes Stirnband), wie es der wegweisende Gitarrist/Sänger bei seinem Auftritt am 18. August 1969 auf dem geschichtsträchtigen Hippie-Mega-Event trug.
Dafür wird der weltweit profilierteste Hendrix-Tribute-Künstler zusammen mit seiner deutschen, aus Bassvirtuose U.F.O. Walter und Top-Drummer Manni von Bohr bestehenden Rhythmusband Ende Oktober/Anfang November auf der Bühne stehen. Ihr Programm enthält neben den Klassikern Red House, Foxy Lady, Voodoo Chile, Purple Haze, einer radikalen Interpretation der US-amerikanischen Nationalhymne (The Star Spangled Banner) sowie Hey Joe auch Stücke wie Message To Love, Spanish Castle Magic, Gipsy Woman oder Fire.

Stilecht eingestimmt auf dieses Konzert werden die Besucher mit Auszügen aus dem berühmten Woodstock-Soundtrack. Danach haben sie die einmalige Chance, den 18 Hendrix-Songs des Festival-Meilensteins live zu lauschen.

Info und Termine Randy Hansen in Nürnberg
 
Konzerte in: Münster, Nürnberg, Zwickau
 
Sizarr
26.03.2015 bis 24.04.2015
  Sizarr  
Sizarr: Sizarr veröffentlichen ihr zweites Studioalbum "Nurture" am 27. Februar 2015 bei Four Music. Nach ihrem Debutalbum legen sie mit einer im besten Sinne souveränen, reifen und enorm vielseitigen Platte nach. Sizarr akzeptieren keine Grenzen, weder in der Musik noch zwischen Denkmodellen. Aus dieser freigeistigen Herangehensweise ergibt sich eine Offenheit und Internationalität, deren einziger Fixpunkt im inneren Zusammenhalt dieser Musiker und ihren festen Überzeugungen liegt. Das verdeutlicht das zweite Sizarr-Album, "Nurture", das am 27. Februar 2015 bei Four Music erscheint, mehr denn je.

Die prägende Zeile auf "Psycho Boy Happy", dem Debüt-Album der Band, lautete: "The kids take over now". Zwei Jahre später ist diese Kampfansage einer elegischen Reife gewichen. Viel Zeit zum Erwachsenwerden blieb Fabian Altstötter, Philipp Hülsenbeck sowie Marc Übel in den vergangenen Jahren jedoch nicht. "Psycho Boy Happy" katapultierte die bereits seit der Jugend miteinander musizierenden Freunde auf Anhieb in andere Sphären. Sizarr spielten beim SXSW in Texas, tourten international mit Bands wie Vampire Weekend, Animal Collective und den Editors. Auch die eigenen Konzerte waren zuverlässig ausverkauft, "Psycho Boy Happy" stieg in die deutschen Album-Charts ein, Sizarr erspielten sich bei zahlreichen Festivals ein immer grösser werdendes Publikum und waren für den Kritikerpreis des Echo nominiert. Als all diese Dinge passierten, waren die Musiker gerade volljährig geworden.

Nun also das schwierige zweite Album. Die Band durchlief einen kräftezehrenden Prozess bei der Produktion und stiess immer wieder auf Schwierigkeiten. Doch die Probleme waren hausgemacht: "vom äusserlichen Druck konnten wir uns sehr gut befreien", sagen Sizarr. "Das Problem bestand eher darin, unseren eigenen Erwartungen zu genügen." "Nurture" ist am Ende eine im besten Sinne souveräne, reife und enorm vielseitige Platte geworden. Produziert wurde die Platte von Markus Ganter, der bereits das Debüt gemeinsam mit der Band aufgenommen hatte (sein erstes Album als Produzent) und in der Zwischenzeit durch Arbeiten für unter anderem Casper und Tocotronic sein Portfolio erweitert hat. Info und Termine Sizarr in Nürnberg
 
Konzerte in: Berlin, Bremen, Dresden, Frankfurt A. M., Hamburg, Innsbruck, Köln, Luxembourg-Hollerich, München, Nürnberg, Salzburg, Stuttgart
 
Nachtblut: Chimonas Tour 2015
14.02.2015 bis 22.05.2015
  Nachtblut: Info und Termine Nachtblut: Chimonas Tour 2015 in Nürnberg
 
Konzerte in: Berlin, Bochum, Graz, Leipzig/Engelsdorf, München, Nürnberg, Siegburg, Stuttgart
 
Jeff Scott Soto
20.02.2015 bis 27.02.2015
  Jeff Scott Soto: Info und Termine Jeff Scott Soto in Nürnberg
 
Konzerte in: Nürnberg, Weert
 
Dreamer
31.01.2015 bis 03.10.2015
  Dreamer  
Dreamer (Supertramp Cover): Supertram spielten ein Jahrzehnt lang weit vorne im Konzert der "Supergruppen" und kreierten eine unverwechselbare Melange aus Progressive-Rock und hochmelodischem Pop, geerdet mit R&B und wohldosierten Infusionen aus Klassik und Jazz, klanglich geprägt durch das Saxophon, den originären Sound des Wurlitzer-E-Pianos und die kontrastreichen Stimmen und Charaktere der Protagonisten Rick Davies und Roger Hodgson, die jedoch seit Mitte der 80er Jahre nie wieder gemeinsam auftraten. Wer den klassischen Supertram-Sound wieder erleben will, sollte sich Dreamer nicht entgehen lassen: die Saarbrücker Formation, die seit vier Jahren deutschlandweit und im angrenzenden Ausland sehr erfolgreich unterwegs ist, hat sich die originalgetreue Umsetzung der komplexen Arrangements auf die Fahne geschrieben ? verbunden mit einer druckvollen Live-Performance, die die Musik nicht zuletzt auch optisch unterstützt. Die acht erfahrenen Dreamer haben sich zuvor in zahlreichen Bands, Bühnenprojekten und Musicals ihre Sporen verdient und garantieren neben einem Repertoire aus sämtlichen Hits und vielen bekannten (und weniger bekannten) Perlen aus dem Supertram-Oeuvre auch jede Menge Spass auf und vor der Bühne. Info und Termine Dreamer in Nürnberg
 
Konzerte in: saarbrücken, Bonn, Nürnberg, Siegburg
 
Götz Widmann: Krieg und Frieden Tour
07.01.2015 bis 29.01.2015
  Götz Widmann: 20 Jahre Jubiläumstour  
Götz Widmann: Info und Termine Götz Widmann: Krieg und Frieden Tour in Nürnberg
 
Konzerte in: Berlin, Bielefeld, Bochum, Bremen, Hannover, Heidelberg, Jena, Kiel, Koblenz, Münster, Nürnberg
 
Woods Of Birnam
21.02.2015 bis 20.03.2015
  Woods Of Birnam: Info und Termine Woods Of Birnam in Nürnberg
 
Konzerte in: Dresden, Hannover, Nürnberg, Oberhausen, Stuttgart, Würzburg, Wien
 
The/das
11.02.2015 bis 05.03.2015
    
The/Das: The/Das haben sich für einen spannenden Weg entschieden. Nachdem sie ihre Vorgängerband Bodi Bill in die künstlerische Pause schickten, haben Fabian Fenk und Anton Feist mit ihrem neuen Projekt The/Das viel ausprobiert und vereinen erfolgreich verschiedene Ansätze Musik zu machen unter einem Dach.

Nun erscheint mit "Freezer" ihr erstes Album, auf dem sie immer weniger Projekt und immer mehr Band werden. Im technoiden Gerüst entwickelt sich in Zusammenarbeit mit Dauergästen Thomalla (Krakatau), Jörg Wähner (Apparat) und Gunnar Spies (Mia.) ein organisches, tanzbares Klangbild mit detailverliebtem Tiefgang. Info und Termine The/das in Nürnberg
 
Konzerte in: Bremen, Hamburg, Nürnberg, Potsdam
 
Grigorij Leps
22.04.2015 bis 02.05.2015
  Grigorij Leps  
Grigory Leps: Grigori Leps

Grigori Leps gehört heute zu den beliebtesten Sängern der modernen russischen Pop-Musik. Die besondere ?knurrende? Klangfarbe seiner Stimme gefällt vielen. Sein Gesang ist im Stimmumfang und Kolorit einzigartig. Leps selbst bezeichnet seinen Stil als ?Pop-Musik mit Rock-Elementen?. Der Tournee-Plan des Sängers ist für mehrere Jahre im Voraus geplant. Seine Konzerte sind immer restlos ausverkauft. Er ist wohl der einzige russische Musiker, dem es gelingt, kurzfristig Publikum massenweise anzulocken. Er ist der absolute Rekordhalter, wenn es um ausverkaufte Konzertsäle geht.

Grigori Leps ist für Millionen ein Idol. Dass er der populärste Sänger Russlands ist, belegen sowohl die Verkaufslisten als auch die Rotation seiner Lieder im Radio. Auch der Besuch in einer beliebigen russischen Karaoke-Bar bestätigt das unmissverständlich. Den ?Goldenen Schnitt? seines Repertoires fand Leps einfach und ohne grosse List: alle neuen Lieder ?prüft? er mit Hilfe derjenigen, die fern vom Musikgeschäft sind: seine Freunde und Fans. Man liebt ihn für seine mächtige Stimme und sein einzigartiges Charisma.

Grigori Leps ist ein Orientale. Er bevorzugt die Gesellschaft echter Männer und ist bereit, für einen Freund praktisch alles zu tun. Seine Interessen sind breit und abwechslungsreich. Er sammelt Antiquitäten, seltene Auflagen und Buchraritäten. Die private Sammlung des Sängers enthält eine Bibel aus dem 17. Jahrhundert in Altslawisch. Grigori Leps ist ein tiefgläubiger, gebildeter und intellektueller Mensch.

Die Persönlichkeit des Sängers erlaubt ihm, mit seiner Energie die Emotionen grosser Säle zu leiten. Seine Zuschauer und Zuhörer lieben ihn für die Aufrichtigkeit der Texte in Verbindung mit der Innigkeit der Melodien, besonders aber für die Hingabe, mit der der Sänger jedesmal die Bühne betritt. Leps ist nicht nur ein Sänger. Er ist ein Ausnahmekünstler!

Auf zahlreiche Wünsche der Zuschauer! Die neue Konzerttournee in Deutschland! Achtung! Nur sechs Konzerte! Zögern Sie nicht, Tickets zu kaufen! Schliessen Sie sich den Fans an und erleben einen wahren Genuss bei einem Abend in Gesellschaft des Sängers Grigori Leps! Info und Termine Grigorij Leps in Nürnberg
 
Konzerte in: Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hannover, Nürnberg, Osnabrück
 
Michael Jackson Memory Tour
08.02.2015 bis 27.06.2015
  The King Of Pop Is Back - Michael Jackson Memory Tour  
Michael Jackson Show: Info und Termine Michael Jackson Memory Tour in Nürnberg
 
Konzerte in: düsseldorf, Berlin, Bielefeld, Düsseldorf, Essen, Hamburg, Köln (deutz), Lübeck, München, Nürnberg, Stuttgart
 
Kings Of Rnb Vol. Iii
24.01.2015 bis 29.01.2015
  Kings Of Rnb Vol. Iii  
Kings Of Rnb: Das Original ist zurück: Kings of RnB bringt euch zum 3. Mal mit den absoluten Grössen des RnBs die Goldene Ära rund um die Jahrtaussendwende zurück.
Mit Joe kehrt ein King of RnB der ersten Stunde zurück nach Deutschland. Dieses Mal hat er seine brillante Liveband und sein neues Album "Bridges" mit im Gepäck.
Ginuwine steuert Top Ten Hits wie ?Pony?, ?When Doves Cry? uvm zu diesem nostalgischen unvergesslichen Abend voller Slow Jamz und Dancefloor Hymnen.
Kings of RnB Vol 3 ? Das Original - im Januar 2015 in deiner Stadt. Info und Termine Kings Of Rnb Vol. Iii in Nürnberg
 
Konzerte in: Berlin, Frankfurt Am Main, Hamburg, Köln, Nürnberg
 
Pippo Pollina & & Palermo Acoustic Quintet
19.07.2015 bis 22.08.2015
  Pippo Pollina & & Palermo Acoustic Quintet  
Pippo Pollina: Pippo Pollina - L?appartenenza

In der Musik eine Heimat zu finden, ist nicht erst in Zeiten der Globalisierung ein Thema geworden. Der Sizilianer Pippo Pollina kennt dieses Bedürfnis. Als Wahlschweizer, der jedoch immer wieder an seine Ursprünge zurückkehrt, ist er stetig auf der Suche nach Zugehörigkeit. In seiner Muttersprache heisst sie ?L?appartenenza?. Ein atemberaubendes, wortgewaltiges Werk, mit dem er in tausend Facetten seine Sehnsüchte, Erinnerungen und Erfahrungen reflektiert.

Man muss den frischgebackenen Preisträger der ?Freiburger Leiter? und des Schweizer KleinKunstPreises hierzulande nicht mehr vorstellen. Ohne Zweifel zählt Pippo Pollina seit den frühen Neunzigern zu den ganz grossen italienischen Poeten im Exil. Ausdrucksvoll und kratzbürstig, kraftgeladen, engagiert und lyrisch, so hört man seine Stimme, seine Lieder und Texte auf über einem Dutzend Alben. Kollegen wie der Schweizer Liedermacher Linard Bardill, die Band Patent Ochsner, Georges Moustaki oder Konstantin Wecker liessen sich gerne auf Teamworks mit dem Wahlzürcher ein.

In den letzten Jahren engagierte sich Pollina auf unterschiedlichsten musikalischen Terrains, schrieb eine Theateroper, arbeitete mit einem Jugendorchester, spann seine Dichtkunst mit dem bayrischen Duo Schmidbauer/Kälberer zusammen. ?Nach acht langen Jahren wieder ein Album aufzunehmen mit ganz neuen Liedern, das war wirklich Zeit für mich?, sagt der 50-jährige. So unterschiedlich die dreizehn Songs sein mögen, gebündelt werden sie alle unter dem Thema ?Zugehörigkeit?: ?Mit den Jahren habe ich gemerkt, dass meine Lieder ein Mittel, ein Instrument sind, um mit anderen Menschen in Kontakt zu kommen?, so Pollina. ?Sie sind keine Ortschaft, kein Platz, wo die Zugehörigkeit stattfinden kann, aber diese wird mit den Liedern gesucht und gefunden.?

Unter diesem Lichte betrachtet scheint es ganz natürlich, dass Pollina auf Seelenverwandte zurückgreift, um seine ?appartenenza? zu erlangen: Da ist seine sizilianische ?Schwester? Etta Scollo, mit der ihn eine Jahrzehnte dauernde Freundschaft verbindet. Ein wehmütiges, unter die Haut gehendes Liebesbekenntnis an ihre verlorene und doch immer wieder besuchte Heimat stimmen die beiden an (?Ti Vogghiu Beni?). Da ist der charismatische und bärbeissige Giorgio Conte, mit dem er das ergreifende ?Mare, Mare, Mare? singt, eine Hymne auf das Meer als Sehnsuchtsort in einer durchgedrehten Welt. Und schliesslich auch der neue Compagnon Werner Schmidbauer, der den italienischen Zeilen von ?Risveglio?, diesem Tribut an eine ?nie zu durchschauende, nie endende Reise? einen bayrischen Hauch zufügt. Und niemand anderes als dessen Kollege Martin Kälberer fungiert auf dem Album als feinfühliger Pultmeister.

?L?appartenenza? birgt viele musikalische und textliche Schätze, deren Kostbarkeit sich beim aufmerksamen Hören erschliesst: Im überschwänglichen Pop von ?Cantautori? beschwört Pollina die Phalanx, die er mit seinen berühmten Kollegen bildet, all jenen, die den Krieg mit Reimen und Metaphern fechten. Mit ?Laddove Crescevano I Melograni? kehrt er mit glühender Melancholie zu seiner feurigen Jugend auf Sizilien zurück, die ihn aber auch ins Exil zwang, da die Mafia die Fantasie zu ermorden drohte. Und mit einer zärtlich fliessenden Folknummer nähert er sich auch seinem heutigen Zuhause, einem subtilen Porträt der ?Helvetia?.

Pippo Pollina spielt in diesen dreizehn neuen Liedern auf einer grossen Klaviatur von Gesten. Er beherrscht die Kunst, eine hitverdächtige Nummer mit packendem Bandgefüge zu schreiben, tänzelt durch luftige Folk-Arrangements, legt aber auch sein ganzes Herz und seine ganze Reife in unter die Haut gehende Balladen mit Cello, Bandoneón und Piano. Wenige vermögen es, ein Lächeln oder einen Frühlingsregen so metaphernreich zu beschreiben, Vergangenes so sinnlich heraufzubeschwören. ?Keine Revolution, sondern ein langsames Wachsen?, so beschreibt er selbst seine Arbeit. Eine Musik, die dem, der sich in sie versenkt, auch selbst Zugehörigkeit schenkt. Info und Termine Pippo Pollina & & Palermo Acoustic Quintet in Nürnberg
 
Konzerte in: Nürnberg, Neuburg A.d. Donau, Zürich
 
Haris Alexiou & Nouveau Sextet
28.04.2015 bis 06.05.2015
  Haris Alexiou & Nouveau Sextet  
Haris Alexiou & Nouveau Sextet: Haris Alexiou
& Nouveau Sextet
EU Tour 2015

In Griechenland wurden Haris Alexiou & Nouveau Sextet mit ihrem gemeinsamen Programm von Kritikern und Publikum gefeiert. 2015 gehen sie gemeinsam auf Europa-Tournee! Haris Alexiou wird auf dieser Tour auf ganz neue Weise Lieder ihres wohlbekannten Repertoires interpretieren und dank der Kraft und der Eindringlichkeit ihrer Stimme einen unvergesslichen Konzertabend gestalten.

Der authentische Gesang von Haris Alexiou sprengt mühelos Genregrenzen: Balladen, Folksongs und orientalische Lieder stehen ebenso auf dem Programm wie Neukompositionen, die stets der griechischen Musiktradition verpflichtet bleiben. Diese Vielseitigkeit ist es, die Haris Alexiou bei ihren Fans so beliebt macht.

Das epochenüberspannende Programm wurde in enger Zusammenarbeit mit den ausgezeichneten Musikern von Nouveau Sextet entwickelt und vermittelt einen Grundsatz: Im Zentrum der Musik steht immer der Zuhörer. Die sechs Musiker, die Haris Alexiou begleiten, haben sich eigens für dieses Programm zum Nouveau Sextet zusammengefunden. Mit ihrem virtuosen Spiel auf über 20 Instrumenten und ihrem Gesang kreieren sie einen faszinierenden Ethno-Jazz-Sound, der Haris Alexiou geradezu zu umarmen scheint.

Nouveau Sextet:
Thomas Konstantinou: Oud, Gitarre, Bouzouki, Laute
Sotiris Lemonidis: Flügel, Keyboard, Flamenco-Gitarre
Alexandros Arkadopoulos: Klarinette, Kaval-Flöte
Dimitris Tsakas: Sopran- und Alt-Saxophon, Klassische Gitarre
Kostas Konstantinou: Kontrabass
Kostas Meretakis: Percussion (Darbuka, Bendir, Tamburin, Tambour, u.v.a.)
Info und Termine Haris Alexiou & Nouveau Sextet in Nürnberg
 
Konzerte in: Berlin, Köln, Nürnberg, Neu-Isenburg
 
Depeche Reload
24.01.2015 bis 29.05.2015
  Depeche Reload  
Depeche Reload (Depeche Mode Cover): "Let me take you on a trip..." durch die mittlerweile 35-jährige Musikgeschichte einer der erfolgreichsten Bands der letzten Jahrzehnte.

Depeche Reload wurde 2007 ins Leben gerufen, um die genialen Songs von Depeche Mode zu zelebrieren, wobei sich die Band zum Vorsatz gemacht hat, alle Songs live zu spielen.

Mit dabei sind Superhits wie "Never let me down", "Everything Counts" und "Enjoy The Silence", aber auch eigene Insidertitel sowie persönliche Favoriten wie "Behind The Wheel", "Personal Jesus" oder "Wrong".
Mit ihrem Programm haben Depeche Reload im Jahr 2009 den Titel "Hessens beste Tribute-Band" gewonnen, was noch einmal unterstreicht, dass sie mit Liebe, Hingabe und Erfolg bei jedem Konzert auftreten. Depeche Reload machen jeden Gig zu einer sehr authentischen und ganz besonderen Depeche-Mode-Party. Info und Termine Depeche Reload in Nürnberg
 
Konzerte in: Bensheim, Berlin - Charlottenburg, Dortmund, Duisburg-Rheinhausen, Hamburg, Köln (deutz), München, Nürnberg, Schwetzingen, Stuttgart
 
I Am From Austria
15.01.2015 bis 21.11.2015
  I Am From Austria  
I Am From Austria: Mit unvergessenen Künstlern wie STS, EAV, Wolfgang Ambros, Peter Cornelius und Georg Danzer beweisen unsere geographischen Nachbarn, dass sie mehr zu bieten haben als Berge, Wiener Schnitzel und Kaffeehauskultur und auch musikalisch vorne mit dabei sind. Die Produktion "I am from Austria" lässt die grosse Zeit des Austro-Pop wiederauferstehen und vereinigt in einem mitreissenden Programm die grossen Hits der ersten Liga der österreichischen Stars. Mit dabei natürlich alle Chartstürmer wie "Grossvater", "Fürstenfeld", "Schifoan", und Hits wie "Weist a Herz hast wia a Bergwerk"! Freuen Sie sich auf eine äusserst gelungene Zusammenstellung von österreichischen Schmankerln, präsentiert von einer 6-köpfigen Band, die den typischen Austro-Pop Sound mit mehrstimmigem Gesang und Gitarre satt, stilecht und mit einer "Überdosis G'fühl" auf die Bühne bringt. Einen Abend Mitsingen, Sehnsucht nach den Bergen und eine Reise in die Zeit des ersten Schikurses! Wie singt Reinhard Fendrich in seinem gleichnamigen Lied: "Da bin i her, da gehör i hin! ? I am from Austria!" Info und Termine I Am From Austria in Nürnberg
 
Konzerte in: Gersthofen (bei Augsburg), Landshut / Essenbach, Nürnberg, Oberammergau, Rosenheim
 
 
[<<] · 1  2  3  4  5  6  7  8 · [>>]
 
Anzeige: 101 bis 125 von 176