Deutschland-Tickets
Theater in München. Eintrittskarten für Veranstaltungen in München.
München Theater. Die grossen Veranstaltungen und Tourneen in München: Serdar Somuncu: H2 Universe - die Machtergreifung, Romeo And Juliet - A Classic Rock Ballet, Luise Kinseher, Hunger&seide:...

Theater München

Die beliebtesten Aufführungen in München aus dem Bereich Theater.
Eine Kurz-Übersicht finden Sie hier: Aufführungen, sortiert nach Datum
 
 1  2 · [>>]
 
Anzeige: 1 bis 25 von 31
 
 
Serdar Somuncu: H2 Universe - die Machtergreifung
04.05.2015 bis 26.11.2015
  Serdar Somuncu: H2 Universe - die Machtergreifung  
Serdar Somuncu: Die gute Nachricht vorab. Auf vielfachen Wunsch der Zuschauer und Veranstalter wird Serdar Somuncu auch im nächsten Jahr wieder als Hassias auf der Bühne zu sehen sein. Mit seinem neuen Programm "H2 Universe - Die Machtergreifung" kehrt er jedoch nur für wenige Termine aus dem Jenseits zurück, um seine Gefolgschaft ein weiteres Mal einzuschwören und mit seinen Gegnern abzurechnen. Und dabei wird es diesmal keine Gnade geben. Ob es um Stars oder Sternchen geht, die aktuelle Tagespolitik oder einfach nur die nackte Wut über die Unerträglichkeit des Alltäglichen, bei seiner Rückkehr aus dem Jenseits hat sich der Hassias vorgenommen alles und jeden in die Pfanne zu hauen. Getreu seinem Motto "Jede Minderheit hat ein Recht auf Diskriminierung" wird dabei weder auf die eigene Befindlichkeit, noch auf die Empfindsamkeiten der Zuschauer Rücksicht genommen werden. Die hassistische Gemeinde dankt es ihm mit stetigem Zuwachs. Bereits bei seinen vorherigen irdischen Gastspielen sorgte der selbsternannte "Prophet der Verstossenen" damit für ausverkaufte Häuser und entfesselte Reaktionen. Nicht umsonst betrachtet Somuncu sich selbst als der Erlöser der durch political correctness und social media gebeutelten Menschheit und seine Bühnenauftritte als Messen des puren Hasses. Diesmal aber geht es um mehr, so der Hassias: "Es geht tatsächlich um die Machtübernahme durch die hassistische Bewegung und die Einführung einer monoklonalen Theokratur." Mit dem Start der Tour soll auch ein neues Zeitalter der Intoleranz beginnen. Info und Termine Serdar Somuncu: H2 Universe - die Machtergreifung in München
 
Konzerte in: Basel / Schweiz, Berlin, Bielefeld, Braunschweig, Düsseldorf, Dortmund, Frankfurt, Graz, Halle / Saale, Hamburg, Klagenfurt, Leipzig, Leonding, München, Mannheim, Nürnberg, Rostock, Saarbrücken
 
Romeo And Juliet - A Classic Rock Ballet
07.07.2015 bis 30.08.2015
  Romeo And Juliet - A Classic Rock Ballet  
Romeo and Juliet (William Shakespeare) Rock Ballett: Rasta Thomas´
ROMEO AND JULIET - A CLASSIC ROCK BALLET

starring BAD BOYS OF DANCE

Wer kennt sie nicht ? die wohl romantischste Liebesgeschichte der Welt. Die Tragödie Romeo und Julia von William Shakespeare, als Ballett weltbekannt durch Sergei Prokofjew. Rasta Thomas und Adrienne Canterna, das Kreativduo der internationalen Erfolgs-Show Rock the Ballet, hat Shakespeares Meisterwerk Romeo And Juliet 2013 als Rock-Ballett in Hamburg uraufgeführt.

Rasta Thomas und Adrienne Canterna, die Schöpfer der gefeierten Rock The Ballet- Show, haben sich mit ihrer neuen Produktion Romeo And Juliet einen grossen Wunsch erfüllt. Seit Jahren haben sie bereits davon geträumt, dieser Geschichte ihren Stempel aufzudrücken. Mit den Bad Boys of Dance haben Rasta Thomas und Adrienne Canterna ein modernes Update zu Shakespeares Meisterwerk geschaffen. Nachdem sie mit Rock The Ballet längst erfolgreich das Ballett entstaubt haben, ist es für sie nun der nächste Schritt, die grösste Liebesgeschichte der Welt ins Hier und Jetzt zu holen. Beide sind davon überzeugt, dass der menschliche Körper die grossen Gefühle wie Liebe und Hass, Freude und Trauer, Hoffnung und Verzweiflung am besten zum Ausdruck bringen kann, wenn er tanzt.

Für sie, die sich für ihre neueste Arbeit von den verschiedenen Filmvorlagen sowie unzähligen Theaterproduktionen und unendlich vielen Ballettvorstellungen haben inspirieren lassen, ist dieses Projekt eine echte Herzensangelegenheit. Das Kernanliegen ist jedoch zunächst dasselbe wie bei Rock The Ballet: "Im Zentrum steht immer eine gute Show", so Rasta Thomas, "die bewegt, mitreisst, im Idealfall sogar glücklich macht." Jene Zuschauer, die sonst eher wenig mit Ballett anfangen können, sollen wieder für Tanz und Ballett begeistert werden. Dafür ist auch der Choreographin, die mit klassischem Ballett ebenso wie mit HipHop-, Akrobatikoder Jazz-Dance-Elementen arbeitet, jedes Stilmittel recht. "Ballett hat so viel Potenzial! Man muss es nur im richtigen Rahmen präsentieren. Daran arbeiten wir seit Jahren, und das wollen wir auch mit Romeo And Juliet erreichen."
Den jahrhundertealten Stoff in die eigene kreative Sprache zu überführen, war für das Kreativpaar eine enorme Herausforderung. "Anstatt uns nur auf das Tanzen zu konzentrieren, haben wir dieses Mal eine Handlung, und damit verbunden die Gelegenheit, ausgereifte Charaktere zu entwerfen", so der künstlerische Direktor Rasta Thomas. "Wie tanzt unser Romeo? Wie sieht?s mit Tybalt und Benvolio aus? Die Sprache des Ballett, wie wir sie mit Rock The Ballet entwickelt haben, stellt dabei nach wie vor den Rahmen dar ? aber wie bewegen sich die Figuren innerhalb dieses Rahmens?"

Die passende Szenerie, das Lichtdesign und ein geeigneter Soundtrack bilden eine einzigartige Atmosphäre. Während Joshua Hardy, der schon bei der aktuellen Neuauflage von Rock The Ballet dabei war, mit atemberaubenden Videoprojektionen die tragische Handlung visuell in die Jetztzeit überführt, schafft die Musikauswahl den perfekten Spagat zwischen klassischer Vorlage und modernem Update. Dabei setzen Thomas und Canterna auf Klassische Musik, wie Vivaldis Die Vier Jahreszeiten, und auf aktuelle Tracks von Künstlern wie David Guetta, Lady Gaga und Katy Perry, aber auch auf Klassiker wie von The Righteous Brothers. Eine emotionsgeladene Mischung, die das Bühnengeschehen geradezu vortrefflich widerspiegelt.
Mit dem Lichtdesign des international renommierten Lichtexperten Patrick Woodroffe wird die Vielschichtigkeit dieser Geschichte zusätzlich unterstrichen, und übernimmt damit auch eine dramaturgische Aufgabe.

In dieser Spannbreite entfaltet sich vor den Augen des Publikums die ganze Dramatik dieser Liebesgeschichte. Dieser Stoff ist so bewegend, so dramatisch, so zeitlos. Ein energiegeladenes und faszinierendes Bühnenerlebnis für jede Generation! Info und Termine Romeo And Juliet - A Classic Rock Ballet in München
 
Aufführungen in: Bonn, Dortmund, Essen, Fürth, Frankfurt / Main, Hamburg, München
 
Luise Kinseher
05.05.2015 bis 14.11.2015
  Luise Kinseher  
Luise Kinseher: Es ist vor allem die Vielseitigkeit der Kabarettistin, bekannt aus "Ottis Schlachthof", "Café Meineid", "München 7" und der Arche, die jeden ihrer Auftritte auszeichnet und zu einem besonderen Erlebnis macht: ohne aufwendige Kostümierung, einfach nur mit Stimmmodulation und variantenreicher Mimik, schlüpft Kinseher in ihr Personal und deckt durch ihr rasantes Rollenspiel Seltsamkeiten und Marotten mancher Zeitgenossen auf. Luise Kinseher ist eine Vollblutschauspielerin. Sogar mir Flirtfaktor in der ersten Reihe. Bei Luise Kinseher passt einfach alles derart grandios zusammen, dass man fast vergisst, dass es auch noch um etwas Inhaltliches geht. Sie versteht es, dem Publikum mit Charme um den Finger zu wickeln, es immer wieder mit einzubeziehen und ab und zu ganz fest zu packen. Man geht mit dem schönen Gefühl aus dem Theater, hohe Kunst der Kleinkunst gesehen zu haben. Einfach prächtig, diese Kinseher! Info und Termine Luise Kinseher in München
 
Veranstaltungen in: simbach Am Inn, Bad Griesbach, Berlin, Deggendorf, Dischingen, München, Neuötting
 
Hunger&seide: Rot
26.01.2015 bis 28.01.2015
  Hunger und Seide: Info und Termine Hunger&seide: Rot in München
 
Aufführung in: München
 
Gabriele Weller & Isabell Spitzner
06.02.2015
  Gabriele Weller & Isabell Spitzner  
Gabriele Weller & Isabell Spitzner: Gabriele Weller und Isabell Spitzner präsentieren ausgewählte Liebesgedichte und -texte u.a. von W.Goethe, Fr. Hebbel, R.M. Rilke, A.Rimbaud und Gabriele Weller! Sie zeigt sich an diesem Abend nicht nur als Schauspielerin, sondern stellt auch einige ihrer selbstverfassten Werke vor.

In der Jugend erleben wir den Wirbelwind des ersten Blütenzaubers, entdecken die Welt der Zweisamkeit....der erste Kuss, das berühmte Erste Mal... doch bald werden wir auch mit den schmerzhaften Stacheln des Rosenblütenzaubers konfrontiert...Liebe kann auch weh tun. Doch wir entwickeln uns, werden reifer und älter. Und auch unser Verhältnis zu Liebe und Partnerschaft. Alles, was wir erleben und ausprobieren trägt dazu bei, dann doch eines Tages die Liebe unseres Lebens zu finden.... ob mit Happy End, bleibt zwar offen, aber einen Traum ist es zumindest wert. Und....die abenteuerliche Männerjagd auch.

Musikalisch begleitet wird sie wieder von Isabell Spitzner.

Info und Termine Gabriele Weller & Isabell Spitzner in München
 
Aufführung in: München
 
Andreas Vitasek
29.12.2014 bis 16.04.2015
    
Andreas Vitasek: Andreas Vitásek traumwandelt in seinem zwölften Soloprogramm auf dem dünnen Eis der Realität mit ihren Sollbruchstellen, Gewinnwarnungen und Paradigmenwechseln. Auf seiner Tour de Farce durch die seelische Provinz trifft er Cerberus, den Höllenhund, versucht einen WLAN-Verstärker zu kaufen, besucht seine Ahnen und Namensvettern, erinnert sich an sein Europa, pflanzt Wunderbäume, erklärt die richtige Art Harakiri zu verüben und verliert vorübergehend sein Herz. "Sekundenschlaf" - eine kabarettistische Navigationshilfe zwischen Wirklichkeit und Traum, Gestern und Morgen, Himmel und Hölle, Mann und Frau, Mensch und Tier.

"Paradox: Sein 12. Solo heisst 'Sekundenschlaf', und Vitásek selber wirkt ausgeschlafen, souverän und hellwach. Er, der angeblich eine ganze Dekade als Barhocker am Barhocker des 'Cafe Europa' verbracht hat, um nach dem Aufwachen festzustellen: 'Ich glaub?, es war leiwand. Aber ich kann mich an nichts erinnern.' In hauchzarter Überzeichnung skizziert der Kabarettist präzise unseren Alltagswahnsinn... Der 57-Jährige ist dabei ganz Old School: Kein aufs Tempo drückender Wuchtel-Drucker, sondern ein verspielter Erzähler mit dem richtigen Gefühl fürs Timing. Trockenhumorig, selbstironisch, spitzbübisch, eloquent und natürlich witzig. Ein Programm wie eine sanfte Tai-Chi-Übung. Und Vitáseks bestes seit langem!" (Kurier) Info und Termine Andreas Vitasek in München
 
Aufführungen in: Feldbach, Graz, Linz, München, Schärding, Tulln an der Donau, Wien
 
Mein Freund Harvey - Komödie im Bayerischen Hof
25.12.2014 bis 17.01.2015
  Mein Freund Harvey - Komödie im Bayerischen Hof  
Mein Freund Harvey (Mary Chase): Info und Termine Mein Freund Harvey - Komödie im Bayerischen Hof in München
 
Aufführung in: München
 
Winterrose - Komödie im Bayerischen Hof
20.01.2015 bis 21.02.2015
  Winterrose - Komödie im Bayerischen Hof  
Winterrose (Michael Dangl): Info und Termine Winterrose - Komödie im Bayerischen Hof in München
 
Aufführung in: München
 
Der Kleine Prinz - Theater in Medias Res
29.12.2014 bis 15.06.2015
  Der Kleine Prinz - Theater in Medias Res  
Der Kleine Prinz (Antoine de Saint-Exupery): DER KLEINE PRINZ von Antoine de Saint Exupéry als Schauspiel für Erwachsene
In der bekannten Inszenierung mit Anja Pirling und Thomas Waldkircher
Dauer: ca, 2,5h, incl. Pause

ENDLICH WIEDER AUF TOURNEE!
Der Kleine Prinz, diese wunderbare Fabel für Erwachsene, bezaubert seit über einem halben Jahrhundert Leser auf der ganzen Welt. Das theater in medias res, hat Saint-Exupérys Fabel vom Sinn des Lebens liebevoll auf die Bühne übertragen. Untermalt von lyrischer Musik u.a. von Georges Fauré und Eric Satie, einem beleuchteten Planeten und einer sanften Dünenlandschaft kann sich das Publikum ganz den wundervollen Texten Exupérys hingeben und der bezaubernden Stimme Anja Pirlings als Kleiner Prinz lauschen. Thomas Waldkircher als Flieger und Erzähler der Geschichte, tritt mit Staffelei und Farben vor den Vorhang und richtet Exuperys Worte direkt an das Publikum.

DIE BEKANNTE INSZENIERUNG des theater in medias res endlich wieder zu sehen ? Künstlerpaar hat sich Traum erfüllt ? Theater am Meer!
Viele haben Anja Pirling und Thomas Waldkircher als Flieger und Kleiner Prinz schon erlebt. Die Inszenierung war in den renommiertesten Häusern Deutschlands zu sehen: im Gewandhaus Leipzig, der Tonhalle Düsseldorf, im Gasteig und Circus Krone in München, im CCH Hamburg, der Glocke in Bremen, im Rosengarten Mannheim, um nur einige zu nennen. Jetzt hat sich das bekannte Künstlerpaar einen Traum erfüllt: ein Theater am Meer die Komödie Rügen im traumhaften Ostseebad Göhren, nur 3 min. vom weissen Sandstrand entfernt. Hier wird die TOURNEE 2015 starten, um dann bundesweit zu sehen sein!

Auszüge aus Pressestimmen ? ?EINE STERNSTUNDE KÜNSTLERISCHEN AUSDRUCKS!"
"Das theater in medias res begeistert mit 'Der kleine Prinz'!" "Anja Pirling brilliert in der Rolle des naiven Prinzen!" "Eine Sternstunde künstlerischen Ausdrucks!" "Voller Feingefühl!" "Das rücksichtsvolle Spiel liess viel Raum für leise Zwischentöne, die die Unwiderstehlichkeit der Aufführung ausmachten."

ZUM INHALT ? Dem Leben einen Sinn geben
Die Geschichte beginnt wie ein Abenteuerroman: ein Flieger muss inmitten der Wüste notlanden ohne Aussicht auf Rettung. Sein Wasservorrat reicht für knapp acht Tage. Acht Tage, um sein Flugzeug wieder startklar zu bekommen und sein Leben zu retten. Im Morgengrauen nach dem Absturz steht, wie vom Himmel gefallen, der Kleine Prinz vor ihm, und stellt unbedarft flehend seine berühmte Forderung: ?Bitte, zeichne mir ein Schaf?.
Mit dem Erscheinen des ausserirdischen Prinzen wandelt sich die Geschichte in eine phantastische Erzählung voller Poesie, Weisheit und Symbolkraft, die uns Erwachsene mahnt niemals das Kind in uns zu vergessen und unserem Leben einen Sinn zu geben.

DIE WELT DES KLEINEN PRINZEN ? voller Mysterien
?Die Welt des Kleinen Prinzen ist wie Kafka´s Schloss voller verblüffender Mysterien und spiegelt in rein lyrischer Form viele der Themen, die dem Verfasser am meisten am Herzen lagen. Die Zerbrechlichkeit der Freude, die ursprüngliche Bedeutung der Liebe, ohne die man blind ist, und die Wichtigkeit einer Mission, einer Pflicht, einer Verpflichtung im Leben. Die Freude, die kommt, besteht nicht, weil sie gegeben oder empfangen wird, sondern weil sie verdient ist wie das süsse Wasser des Lebens, das entsprungen war aus dem Marsch unter den Sternen, aus dem Gesang der Rolle, aus der Mühe meiner Arme.?

Info und Termine Der Kleine Prinz - Theater in Medias Res in München
 
Aufführungen in: Hamm, München, Oberursel, Ostseebad Göhren, Rosenheim
 
Casanova - Georg Maiers Iberl Bühne
25.12.2014 bis 25.04.2015
  Casanova - Georg Maiers Iberl Bühne  
Iberl Bühne: Info und Termine Casanova - Georg Maiers Iberl Bühne in München
 
Aufführung in: München
 
Das Haus Am See - Komödie im Bayerischen Hof München
30.07.2015 bis 12.09.2015
  Zärtliche Machos - Komödie im Bayerischen Hof  
Das Haus am See (Ernest Thompson): Das Haus am See

Schauspiel von Ernest Thompson
Deutsch von Ella Dietrich

Mit Volker Brandt, Viktoria Brams, Momme Mommsen, Susanne Meikl u. a.

Ethel und Norman, ein älteres Ehepaar, verbringt seit Jahrzehnten den Sommer in einem Ferienhaus am See. Als ihre erwachsene Tochter Chelsea und deren zukünftiger Ehemann Bill sie bitten, Bills pubertierenden Sohn den Sommer über bei sich aufzunehmen, sind weder Billy junior noch Norman darüber sonderlich begeistert.

Doch im Laufe des Sommers finden die beiden zueinander, aus dem grummeligen Alten wird ein lebensbejahender Grossvater und aus dem störrischen Kind ein aufgeschlossener junger Mensch. Sogar zwischen Chelsea und Norman, deren Vater-Tochter-Verhältnis stets von Schwierigkeiten und Konflikten geprägt war, ist ein neues Verständnis füreinander gewachsen.

Ein romantisches Märchen für Erwachsene, mit spritzigen Dialogen und trockenem Humor, dessen Hollywood-Verfilmung mit Katherine Hepburn und Henry Fonda dem Autor einen Oscar einbrachte. Info und Termine Das Haus Am See - Komödie im Bayerischen Hof München in München
 
Aufführung in: München
 
Caveman in München
26.12.2014 bis 10.04.2015
  Caveman - Kultbox Allgäu  
Caveman (Rob Becker): Der Amerikaner Rob Becker schrieb mit CAVEMAN das erfolgreichste Solo-Stück in der Geschichte des Broadways. Nachdem CAVEMAN in den Vereinigten Staaten von einem Millionen-Publikum bejubelt wurde, feiert der moderne Höhlenmann weltweite Erfolge. Auch hierzulande begeistert die Kult-Comedy in der Übersetzung von Kristian Bader und der Regie von Esther Schweins alle, die eine Beziehung führen, führten oder führen wollen. Denn CAVEMAN wirft einen ganz eigenen Blick auf die Beziehung zwischen Mann und Frau.

Von seiner Frau vor die Tür gesetzt begegnet Tom, der sympathische Held im Beziehungsdickicht, im "magischen Unterwäschekreis" seinem Urahn aus der Steinzeit, der ihn an Jahrtausende alter Weisheit teilhaben lässt: Männer sind Jäger und Frauen sind Sammlerinnen. Eine Tatsache, die die menschliche Evolution bis heute nicht hat ändern können. Was der Durchschnitts-Mann schon immer vermutet hat, weiss Tom nun aus erster Hand und fragt sich: "Warum betrachten wir Frauen und Männer nicht einfach als völlig unterschiedliche Kulturen? Mit verschiedenen Sprachen, verschiedenen Verhaltensweisen und verschiedener Herkunft?" Von dieser Erkenntnis beflügelt, analysiert Tom das befremdliche Universum der Sammlerinnen: Diese geheimnisvolle Welt von besten Freundinnen, Einkaufen und Sex. Mit immensem Mitteilungsbedürfnis, trockenem Humor und ironischem Blick beobachtet Tom auch die Lebensweise des Jägers. Er enthüllt, welche Erfüllung ?Rumsitzen, ohne zu reden? bedeuten kann, warum Männer durch das Fernsehprogramm zappen müssen und dass eine Unterhaltung unter Jägern mit den Worten "Lass uns in den Keller gehen, Sachen bohren" beginnt und gleichzeitig endet. Info und Termine Caveman in München in München
 
Aufführung in: München
 
Die Drei´quartel Bier-Rebellion - Georg Maier's Iberl Bühne
21.01.2015 bis 26.03.2015
  Die Drei´quartel Bier-Rebellion - Georg Maier's Iberl Bühne  
Iberl Bühne: Info und Termine Die Drei´quartel Bier-Rebellion - Georg Maier's Iberl Bühne in München
 
Aufführungen in: Abensberg, München
 
Niedertrachtig - Georg Maier's Iberl Bühne
24.01.2015 bis 23.04.2015
  Niedertrachtig - Georg Maier's Iberl Bühne  
Iberl Bühne: Info und Termine Niedertrachtig - Georg Maier's Iberl Bühne in München
 
Aufführung in: München
 
The Cat Pack ? Sekt And The City Teil 2
22.01.2015 bis 07.05.2015
  The Cat Pack ? Sekt And The City Teil 2  
Sekt and the City: Info und Termine The Cat Pack ? Sekt And The City Teil 2 in München
 
Aufführungen in: Dresden, Frankfurt/Oder, München
 
Heiße Zeiten - Prinzregententheater München
28.07.2015 bis 02.08.2015
  Heisse Zeiten - die Wechseljahre Revue: Info und Termine Heiße Zeiten - Prinzregententheater München in München
 
Aufführung in: München
 
Familie Flöz: Infinita
27.01.2015 bis 01.02.2015
  Familie Flöz: Info und Termine Familie Flöz: Infinita in München
 
Aufführungen in: Fürth, München
 
Der Geizige - Komödie im Bayerischen Hof
26.02.2015 bis 11.04.2015
  Der Geizige - Komödie im Bayerischen Hof  
Der Geizige (Moliere): Der Komödien-Klassiker von Molière - in der Hauptrolle der unvergleichliche Nikolaus Paryla. Info und Termine Der Geizige - Komödie im Bayerischen Hof in München
 
Aufführung in: München
 
Die Feuerzangenbowle - Komödie im Bayerischen Hof
25.12.2014 bis 04.01.2015
  Die Feuerzangenbowle - Komödie im Bayerischen Hof  
Die Feuerzangenbowle (Heinrich Spoerl): Mit Pascal Breuer, Wolfram A. Guenther, Dieter Henkel u.a.
Aus einer Feuerzangenbowle steigt in feuchtfröhlicher Runde die Idee ? und der junge Schriftsteller Dr. Johannes Pfeiffer verwandelt sich in den Oberprimaner Hans. Der ehemalige Privatschüler hat viel nachzuholen am Gymnasium ? und das ist nicht der Lehrstoff... Seine Streiche machen ihn schnell zum Schrecken der Schule und auch in der Liebe erweist er sich bald als Klassenprimus. Info und Termine Die Feuerzangenbowle - Komödie im Bayerischen Hof in München
 
Aufführung in: München
 
Eine Couch in New York - Komödie im Bayerischen Hof
25.06.2015 bis 25.07.2015
  Eine Couch in New York - Komödie im Bayerischen Hof  
Eine Couch in New York (Chantal Akerman): Info und Termine Eine Couch in New York - Komödie im Bayerischen Hof in München
 
Aufführung in: München
 
Medea - Schloss Nymphenburg
20.03.2015 bis 24.04.2015
  Medea - Schloss Nymphenburg  
Medea (Euripides): Die Medea des griechischen Dichters Euripides gehört zu den Dramen der Weltliteratur, die aus dem Repertoire der Bühnen der Welt nicht wegzudenken sind. Zahlreiche Rezeptionen legen bis in die jüngste Vergangenheit Zeugnis für die Faszination dieser Figur der antiken Tragödie ab. Wer ist diese Frau? Ist sie das Opfer eines nur am Nutzen orientierten Egomanen oder die unbedingt und kompromisslos Liebende oder die unangepasste, eigenwillige Fremde? Oder ist sie nicht vielleicht eine Frau, die für eine Gesellschaft kämpft, in der Versprechen gehalten werden, in der die Menschen einander vertrauen können und auch in der Not zueinander stehen? creActors Ensemble Persona lädt Sie im Rahmen des SCHAUSPI EL IM SCHLOSS NYMPHENBURG dazu ein, auf Spurensuche nach den Motiven dieser faszinierenden Figur zu gehen.

In Einführungen vor den Vorstellungen vermittelt der renommierte Gräzist und Übersetzer Kurt Roeske Hintergrundwissen zu dem Mythos der Medea.

Künstler:
Schauspieler des ENSEMBLE PERSONA Tobias Maehler, Regie Info und Termine Medea - Schloss Nymphenburg in München
 
Aufführung in: München
 
Der Nackte Wahnsinn Von Michael Frayn - Lustspielhaus München
26.12.2014 bis 04.04.2015
  Der Nackte Wahnsinn (Michael Frayn): Info und Termine Der Nackte Wahnsinn Von Michael Frayn - Lustspielhaus München in München
 
Aufführung in: München
 
Cavequeen in München
20.02.2015 bis 21.02.2015
  Cavequeen - Schmidts Tivoli  
Cavequeen: Seit 12 Jahren und in über 10.000 Vorstellungen analysiert "Caveman" Tom das Beziehungsleben ? das heterosexuelle! Doch jetzt ist Schluss mit dieser Diskriminierung! Im Rahmen immer stärker um sich greifender globaler Erderwärmung kommt nun auch sein schwules Pendant auf die Bühne: die "Cavequeen"!

Sven wacht eines morgens vor seiner Haustür auf ? wie Gott ihn schuf und total verwirrt. Er kann sich so gar nicht mehr an die Ausschweifungen seines Geburtstages am Vorabend erinnern und warum ihn sein eifersüchtiger Freund Bruno vor die Tür gesetzt hat. Ausgerechnet jetzt, wo er gerade Vierzig geworden ist ? oder nach schwuler Zeitrechnung: scheintot! Während Bruno noch zickt und die beste Freundin Heike nicht im Traum daran denkt, ihre Shoppingtour für Svens Probleme zu unterbrechen, hat dieser genügend Zeit, darüber nachzudenken, ob sein schwules Leben nur ein kleiner evolutionärer Witz ist oder ein Segen für die Menschheit. Die Antwort kommt prompt: Sven begegnet einem schwulen Urahn aus der Steinzeit, der "Cavequeen"! Eine folgenschwere Begegnung, denn der sympathische Höhlenmensch hält einige Erkenntnisse bereit: wie entstand eigentlich Homosexualität, wann gab es den ersten Sex unter Kerlen und ist eine schwule Beziehung wirklich so viel anders als die der "Heteros"?

In typisch schwuler Plauderlaune und mit je einer grossen Portion Witz und Neugier lässt Sven uns teilhaben an seinem sonnigen Gemüt, Erlebnissen in dunklen Bars, an der Erkenntnis, dass auch Männer auf Beifahrersitzen keine Strassenkarten lesen können, warum eine rein schwule Armee den Weltfrieden sichern würde und was eine "Gabi" ist...

Buch von Mirko Bott, Mark Needham und Heiko Wohlgemuth

Regie: Corny Littmann
Info und Termine Cavequeen in München in München
 
Aufführung in: München
 
Stradivari - Georg Maiers Iberl Bühne
29.04.2015 bis 30.04.2015
  Iberl Bühne: Info und Termine Stradivari - Georg Maiers Iberl Bühne in München
 
Aufführung in: München
 
Für Hund und Katz Ist Auch Noch Platz - Deutsches Theater München
01.03.2015
  Für Hund und Katz Ist Auch Noch Platz - 
junges Theater Bonn  
Für Hund und Katz ist auch noch Platz (Julia Donaldson & Axel Scheffler): Das Deutsche Theater München präsentiert eine Produktion des Jungen Theater Bonn

Nach den gefeierten Inszenierungen von ?Der Grüffelo? und ?Das Grüffelokind? präsentiert das Junge Theater Bonn (JTB) die dritte Koproduktion mit ?Tall Stories London?: ?Für Hund und Katz ist auch noch Platz? nach dem Bilderbuch der Grüffelo-Erfinder Julia Donaldson und Axel Scheffler. Toby Mitchell, Künstlerischer Leiter von ?Tall Stories?, inszenierte mit dem JTB-Ensemble die deutschsprachige Erstaufführung dieses rasanten Bühnenabenteuers mit viel Musik für Zuschauer ab 4 Jahren. Die Premiere im Mai 2013 im JTB wurde von Publikum und Presse begeistert aufgenommen.

Gemeinsam reisen macht viel mehr Spass als allein, das ist klar. Aber wie viel Platz ist eigentlich auf einem Hexenbesen? Die Hexe in dieser Geschichte ist nicht böse. Besonders gut hexen kann sie aber leider nicht, und ?nein? sagen überhaupt nicht. Aber sie hat ja ihre Katze, die auf sie aufpasst. Während die beiden also auf ihrem Hexenbesen durch den Himmel sausen, lernen sie lauter neue Freunde kennen, die gerne mit ihnen fliegen wollen: Einen Hund, einen Vogel, einen Frosch? Allen Warnungen ihrer Katze zum Trotz lässt die Hexe sie alle mit auf dem Besen fliegen. Und auf dem wird es bald ziemlich eng ...

Ob der Besen das aushält? Leider nicht! Vier Tiere und eine Hexe, das ist auch für den besten Hexenbesen zu viel. Er bricht entzwei und sie stürzen ab. Die Hexe und ihre Freunde landen in einem Sumpf, wo dummerweise schon ein Drache wartet und sich auf den köstlichen Hexenschmaus freut. Und jetzt zeigt sich, dass es gut ist Freunde zu haben, die einem aus der Patsche helfen können. Mit einer genialen Rettungsaktion befreien die vier Tiere die Hexe aus den Fängen des Drachen und schlagen ihn in die Flucht. Jetzt müssen sie nur noch einen Weg finden, nachhause zu kommen. Vielleicht können die neuen Freunde der Hexe ja sogar helfen zu hexen? Und vielleicht hexen sie zusammen sogar einen supertollen Hexenbesen auf dem sie alle Platz haben?

Das Londoner Kindertheater ?Tall Stories? ist eines der renommiertesten Kindertheater in England. Seine Produktionen werden inzwischen von vielen Millionen Zuschauern weltweit geliebt ? im Londoner West-End, auf Tourneen durch Grossbritannien, die USA, Kanada, Asien, Australien und Polen. Im deutschsprachigen Raum werden die besten ?Tall Stories?-Inszenierungen exklusiv vom Jungen Theater Bonn in deutscher Sprache präsentiert. Olivia Jacobs? Londoner Originalinszenierung von ?Für Hund und Katz ist auch noch Platz? (OT: Room on the Broom) wurde jüngst für den renommierten ?Olivier Award?, den wichtigsten englischen Theaterpreis, nominiert.

Empfohlen für Zuschauer ab 4 Jahren. Info und Termine Für Hund und Katz Ist Auch Noch Platz - Deutsches Theater München in München
 
Aufführung in: München
 
 
 1  2 · [>>]
 
Anzeige: 1 bis 25 von 31