Deutschland-Tickets
Mülheim an der Ruhr Konzerte und Events. Tickets für Veranstaltungen in Mülheim an der Ruhr.
Mülheim an der Ruhr: Konzert, Musical, Comedy, Festival, Theater, Oper und Sport. Kultur in Mülheim an der Ruhr: Dinnerkrimi - Mörderischer Krimispaß Beim Vier-Gang-Menü, Der Nussknacker -...

Kultur Mülheim an der Ruhr

Die beliebtesten Veranstaltungen in Mülheim an der Ruhr aus dem Bereich Kultur. Alle anzeigen
 
 
Dinnerkrimi - Mörderischer Krimispaß Beim Vier-Gang-Menü
26.04.2014 bis 21.12.2014
  Dinnerkrimi - Mörderischer Krimispaß Beim Vier-Gang-Menü  
Krimi Dinner: DinnerKrimi zeigt spannende Kriminalkomödien, die jeweils von einem ausgesuchten 4-Gang-Menü umrahmt werden. Die Schauspieler bewegen sich im Publikum, das charmant in die Handlung eingebunden wird. Jeder kann dabei selbst entscheiden, ob er sich aktiv an der Lösung des Falles beteiligt oder dem Geschehen als stiller Augenzeuge folgt. Info und Termine Dinnerkrimi - Mörderischer Krimispaß Beim Vier-Gang-Menü in Mülheim an der Ruhr
 
Veranstaltungen in: braunschweig, bremen, darmstadt, jagsthausen, karlsruhe, Überherrn, Aachen / Richterich, Ahorn, Ansbach, Asendorf, Augsburg, Aurich, Bad Boll, Bad Camberg, Bad Dürkheim, Bad Homburg V. D. Höhe, Bad Kreuznach, Bad Laasphe - Glashütte, Bad Staffelstein, Baden-Baden, Badenweiler/ Schwarzwald, Berlin, Berlin-Köpenick, Bingen Am Rhein, Bonn, Bramsche, Bremen - Vegesack, Bremm, Butzbach, Celle, Düsseldorf, Darmstadt, Dessau-Rosslau, Dillingen, Dresden, Egelsbach, Esslingen Am Neckar, Frankfurt, Freiburg-Munzingen, Friedewald, Göttingen, Garrel, Geseke, Giessen, Gotha, Grevenbroich, Gummersbach, Hamburg, Hamburg-Harburg, Hameln, Hanau, Hannover, Hausen Ob Verena, Heidelberg, Herdecke, Herrenberg, Homburg/ Saar, Husum, Ingolstadt, Jena, Köln, Königswinter / Bonn, Kaiserslautern, Kamp-Lintfort, Kassel, Kiel, Koblenz, Konstanz, Krefeld, Lübeck, Lünen, Leipzig, Lichtenstein-Honau, Mönchengladbach, Mülheim an der Ruhr, München, München-Brunnthal, Münster, Machern, Magdeburg, Mainz, Mannheim, Marburg, Marsberg, Meerbusch, Nürnberg, Neckarsulm, Neukirchen / Pleisse, Neumünster, Norderstedt, Oberostendorf, Offenbach, Oldenburg, Paderborn, Passau, Pforzheim, Quedlinburg, Rain Am Lech, Ramstein-Miesenbach, Regensburg, Remscheid, Riedern Am Wald, Rostock, Rubkow/ Bömitz, Salzkotten-Thüle, Schömberg B. Balingen, Schmelz, Schwäbisch Hall, Schwalmtal, Schwerin, Silberstedt, Sindelfingen, Starnberg, Steinthaleben/Kyffhäuser, Stolberg-Zweifall, Stuttgart, Sundern, Tübingen, Tarp, Teterow/Teschow, Trier, Uelzen, Uetersen, Vechta, Würzburg, Walldürn, Weilrod, Wesel, Wetzlar, Wiesbaden, Wilhelmshaven, Willingen, Zwingenberg
 
Der Nussknacker - Russisches Klassisches Staatsballett unter der Leitung Von Konstantin Iwanow
28.11.2014 bis 29.12.2014
  Russisches Klassisches Staatsballett: Info und Termine Der Nussknacker - Russisches Klassisches Staatsballett unter der Leitung Von Konstantin Iwanow in Mülheim an der Ruhr
 
Veranstaltungen in: Amberg, Bad Homburg V. D. Höhe, Frankenthal, Gummersbach, Kaiserslautern, Koblenz, Leverkusen, Limburg, Mülheim an der Ruhr, Rastatt, Saarbrücken, Siegburg, Werl
 
Pasta Opera
04.05.2014 bis 11.12.2014
  Pasta Opera  
Gastronomie: Dinner Show: Pasta Opera entführt in die Welt des Rokoko ? nicht wie im Film, nein ? ganz real erlebt man den Zauber der Musik von Rossini, Verdi, Mozart und Co hoch oben über Berlin in das Restaurant

Mit Hits wie Verdi?s "Libiamo", Beethovens Quartett aus dem "Fidelio" oder Bizet?s "Perlenfischerduett" präsentieren Julia Regehr und die vier Gesangssolisten "Trüffel der Opernhochkultur" (SZ) zum Dahinschmelzen gesungen, zum Weinen komisch, sensibel und beglückend gespielt und schliesslich wegen der poetischen Texte inspirierend für Dichterseelen und Geniesser.

Sie sind unverschämt gut gelaunt, sie sehen gut aus, sie sind ungewöhnlich frech und sie singen sich in die Herzen ihres Publikums. Während noch der Applaus donnert, werden Gläser geleert, Briefe versteckt, Jacken getauscht, Tränen getrocknet, es wird getanzt, intrigiert, gerettet und in der Besenkammer verschwunden.

Julia Regehr hat ein unvergleichlich sinnenfrohes Werk geschaffen, das Klassik und Entertainment miteinander verbindet.

Loriot schwärmte nach einem Abend bei "Pasta Opera": Ich habe mich den ganzen Abend lang amüsiert. Schöne Stimmen und eine geistreiche, witzige Präsentation." (Berliner Morgenpost)

In der Lockeren Atmosphäre eines luxuriösen Festmahls feiern Publikum und Solisten die Opera des Lebens, denn:
Essen und Lieben, Singen und Verdauen, das sind die vier Akte der Opera Bouffe die man gemeinhin das Leben nennt ? und das vergeht wie Champagnerschaum auf der Zugen. Wer es dahinschwinden lässt ohne es genossen zu haben ist ein Erznarr" Gioacchino Rossin

Programm:
90 Minuten Oper aus bekannten Werken von Verdi, Rossini, Mozart, Bizet, Beethoven u.a

Besetzung:
Sopran, Tenor, Mezzosopran, Bariton, Pianist, Moderatorin Info und Termine Pasta Opera in Mülheim an der Ruhr
 
Veranstaltungen in: Aachen, Darmstadt, Dortmund, Mülheim an der Ruhr, Regensburg
 
Serdar Somuncu: Sexy Revolution & The Politics
08.05.2014 bis 26.05.2014
  Serdar Somuncu: Sexy Revolution & The Politics  
Serdar Somuncu: Serdar Somuncu - Sexy Revolution & the politics
ein Abend voll schmutziger Gedanken mit Serdar Somuncu und Band

Endlich ist es soweit. Serdar Somuncu kommt mit einem brandneuen Programm auf die Bühne! und diesmal ist er nicht alleine. Zusammen mit seiner Band präsentiert Serdar Somuncu "Sexy Revolution", einer Mischung aus Comedy und Konzert. "Sexy Revolution" ist geil, grössenwahnsinnig, groovy und garantiert nicht jugendfrei. Denn Serdar erzählt die heissesten Geschichten, singt die schärfsten Töne, verrät die fiesestsen Geheimnisse und reisst die schmuddeligsten Zoten. Kein Blatt wird vor den Mund genommen, kein Tabu und kein Thema ausser Acht gelassen, keine Konventionen eingehalten und keine Ansprüche befriedigt, ausser den eigenen. Dazu gibt es Musik, die so funky ist wie der Arsch, der dazu wackelt.

Aber wer jetzt denkt es ginge dabei nur um plumpe Provokation, der liegt falsch. Natürlich bleibt Serdar auch in "sexy revolution" seiner Rolle als engagierter und unberechenbar Bühnenkünstler treu, der offen und ehrlich Stellung zu gesellschaftlich-politischen Fragen der Zeit bezieht. Zusammen mit seiner Band, den politics serviert der "Hassprediger der Herzen" ein einzigartiges Potpurri aus Geschichten voller Leidenschaft und Lust, voller Reflektion und Revolution. Und wen es jetzt nicht sofort in und zwischen den Beinen juckt, der ist selbst schuld. Denn die Revolution kann nicht sexier sein! Alles andere ist Comedy!

Serdar Somuncu, Schauspieler, Musiker und Regisseur wurde mit seiner Lesung aus Hitlers "Mein Kampf" bekannt. Seitdem tourt er mit seinen aussergewöhnlichen Programmen erfolgreich durch ganz Europa und füllt die Häuser. Somuncu ist bekannt für seine radikale und kompromisslose Ansprache zwischen Aufklärung und aggressiver Auseinandersetzung. Seine Arbeiten sind kontrovers und kompromisslos. Vor allem sind sie aussergewöhnlich und einzigartig. Gerade deshalb wurde Somuncu auch immer wieder verboten und zensiert aber ausgezeichnet und gelobt. So erhielt der leidenschftaliche Perfomer unter anderem den Prix Pantheon und den Montreux Comedy Award. Info und Termine Serdar Somuncu: Sexy Revolution & The Politics in Mülheim an der Ruhr
 
Aufführungen in: Dresden, Gera, Köln, Leipzig, Mülheim an der Ruhr, Mainz, Potsdam, Schwerin
 
Klavier-Festival Ruhr 2014
09.05.2014 bis 12.07.2014
  Klavierfestival Ruhr: Info und Termine Klavier-Festival Ruhr 2014 in Mülheim an der Ruhr
 
Konzerte in: gelsenkirchen, Bochum, Bottrop, Düsseldorf, Dortmund, Duisburg, Essen, Essen-Katernberg, Essen-Werden, Hünxe, Hattingen, Herten, Holzwickede, Mülheim an der Ruhr, Moers, Recklinghausen, Rheda-Wiedenbrück, Rheinberg, Schwelm, Witten, Wuppertal
 
Der Kirschgarten: Moskauer Theater Sovremennik
30.04.2014 bis 08.05.2014
  Der Kirschgarten: Moskauer Theater Sovremennik  
Der Kirschgarten (Anton Tschechow): Vom 29. April bis zum 8. Mai 2014 finden in Deutschland die Gastspiele des berühmten russischen Theaters "Sovremennik" ("Der Zeitgenosse") statt.

Die Theaterstücke der herausragenden Schauspielertruppe, die nicht nur in ihrer Heimat, sondern auch weltweit bekannt ist, eroberten das Publikum nicht nur in den USA, wo das Theater oft mit grossem Erfolg auftrat, zweimal davon sogar auf der Broadway-Bühne, sondern auch in London und Paris. Nun kehrt die Theatertruppe nach 12 Jahren auch auf die deutsche Bühne zurück.

Galina Woltschek, die künstlerische Leiterin des Theaters "Sovremennik", versammelte eine glänzende Schauspielertruppe um sich ? eine der besten in ganz Russland. Eine gemeinsame Vorstellung von der Theaterkunst vereint die sogenannten Stars ? Schauspieler verschiedener Generationen, die dem Zuschauer sowohl von den Theater-, als auch von den Fernsehproduktionen bekannt sind. Das 1956 gegründete Theater, das sich der Erforschung und Entwicklung des psychologischen russischen Theaters verschrieben hat, besteht auf seiner Tradition. Diese Tradition ist gleichzeitig auch die Erfolgsgarantie des Theaters, sowohl in Moskau als auch bei den Gastspielen erntet das Theater unverändert grosse Begeisterung beim Publikum.

"Der Kirschgarten" in der Inszenierung von Galina Woltschek kann zu Recht als eine der markantesten Interpretationen des berühmten Stücks A. Tschechows genannt werden. Das Spiel ist voll von Leiden, fieberhafter Fröhlichkeit und darin verborgener hoffnungsloser Tragödie. Die Tradition des psychologischen Theaters, die bei dieser Inszenierung bewahrt bleibt, ermöglicht eine harmonische Verbindung von der Intention der Regisseurin und emotional exaktem Schauspiel. Das im Text Verborgene kommt durch die unglaubliche Ausdruckskraft und der Schauspieler von "Sovremennik", unter anderen Marina Neelowa, Walentin Gaft und Sergej Garmasch, zum Vorschau.

Die Prämiere von "Der Kirschgarten" fand am Broadway statt. Später hatte diese Inszenierung auch in Moskau und anderen europäischen Hauptstädten grossen Erfolg. Für diese und zwei weitere Theaterproduktionen wurde "Sovremennik" mit dem Preis im Bereich des dramaturgischen Theaters Drama Desk Award ausgezeichnet. Diese Verleihung des Preises an ein ausländisches Theater war das erste Mal in der Geschichte der amerikanischen Nationalprämie. Info und Termine Der Kirschgarten: Moskauer Theater Sovremennik in Mülheim an der Ruhr
 
Aufführungen in: Baden-Baden, Mülheim an der Ruhr, Offenbach Am Main
 
Monster Truck & Theater Thikwa - Regie
13.06.2014 bis 14.06.2014
  Monster Truck & Theater Thikwa: Info und Termine Monster Truck & Theater Thikwa - Regie in Mülheim an der Ruhr
 
Aufführung in: Mülheim an der Ruhr
 
Kainkollektiv
09.05.2014 bis 10.05.2014
  Kainkollektiv: Info und Termine Kainkollektiv in Mülheim an der Ruhr
 
Aufführung in: Mülheim an der Ruhr
 
Fünf Abende: Moskauer Theater Sovremennik
29.04.2014 bis 07.05.2014
  Fünf Abende: Moskauer Theater Sovremennik  
Sovremennik Theatre: Vom 29. April bis zum 8. Mai 2014 finden in Deutschland die Gastspiele des berühmten russischen Theaters "Sovremennik" ("Der Zeitgenosse") statt.

Die Theaterstücke der herausragenden Schauspielertruppe, die nicht nur in ihrer Heimat, sondern auch weltweit bekannt ist, eroberten das Publikum nicht nur in den USA, wo das Theater oft mit grossem Erfolg auftrat, zweimal davon sogar auf der Broadway-Bühne, sondern auch in London und Paris. Nun kehrt die Theatertruppe nach 12 Jahren auch auf die deutsche Bühne zurück. Galina Woltschek, die künstlerische Leiterin des Theaters "Sovremennik", versammelte eine glänzende Schauspielertruppe um sich ? eine der besten in ganz Russland. Eine gemeinsame Vorstellung von der Theaterkunst vereint die sogenannten Stars ? Schauspieler verschiedener Generationen, die dem Zuschauer sowohl von den Theater-, als auch von den Fernsehproduktionen bekannt sind. Das 1956 gegründete Theater, das sich der Erforschung und Entwicklung des psychologischen russischen Theaters verschrieben hat, besteht auf seiner Tradition. Diese Tradition ist gleichzeitig auch die Erfolgsgarantie des Theaters, sowohl in Moskau als auch bei den Gastspielen erntet das Theater unverändert grosse Begeisterung beim Publikum.

Alexander Wolodin, der Autor des Theaterstücks "Fünf Abende", ist einer der ersten sowjetischen Schriftsteller, für den der Mensch ausserhalb der Ideologie im Mittelpunkt stand. Sowohl in diesem Theaterstück, als auch in anderen Werken, setzt er sich auf das Recht des Individuums auf Privatleben ein, wo die Kraft der menschlichen Gefühle viel stärker sein kann als alle gesellschaftlichen Umwälzungen.

Die Protagonisten des Stücks "Fünf Abende", Tamara und Iljin, wurden 1941 durch den Krieg getrennt. Siebzehn Jahre später kehrt der Protagonist, der vom Leben schon einiges abbekommen hat, in die Stadt seiner Jugend, seiner ersten, und wie wir später erfahren werden, einzigen Liebe zurück. Er kehrt zurück nicht als Sieger. Früher studierte er erfolgreich Chemie, jetzt arbeitet er als Fahrer irgendwo im Norden. Was wirklich mit ihm in dieser Zeit passierte, wird vom Autor ausgelassen. Man kann nur ahnen, wenn man die Geschichte Russlands kennt, was normalerweise mit solchen ehrlichen und unbeugsamen Menschen, wie Iljin, in der Stalin-Zeit passierte. Als er nach so vielen Jahren zurückkehrt und versteht, wie die Zeit Menschen verändert, hat er auch schon gar keine Hoffnung in der erwachsenen Frau dieselbe, seine einzige grosse Liebe Tamara zu sehen.

Es ist eine Geschichte über die Zeit, die rasch zurückrennt, dorthin, wo zwei nicht mehr junge Menschen zu sich selbst zurückfinden und in sich das eingefrorene Gefühl der Liebe wieder auftauen lassen. Es ist eine Geschichte über das Erwerben des Rechts auf das eigene Glück. Die Schauspielleistung von Evgenija Simonowa (Tamara) und Sergej Garmasch (Iljin) wurde zurecht als der "lyrische Kammerton des heutigen Theaters" ausgezeichnet. In ihrer Schaffensarbeit wurden die zwei berühmten russischen Schauspieler durch ihre Kollegen Galina Petrowa, Alexandr Kahun, Daria Belousowa, Polina Raschkina und Schamil Hamatow unterstützt. Info und Termine Fünf Abende: Moskauer Theater Sovremennik in Mülheim an der Ruhr
 
Aufführungen in: Baden-Baden, Mülheim an der Ruhr, Offenbach Am Main
 
Schwanensee - Russisches Staatstheater Für Oper und Ballett Astrachan
02.12.2014 bis 28.12.2014
  Schwanensee - Russisches Staatstheater Für Oper und Ballett Astrachan  
Schwanensee (Pjotr Iljitsch Tschaikowski): Russisches Staatstheater für Oper und Ballett Astrachan

"Schwanensee" - ein romantisches Ballett über die wahre Liebe

Für viele Besucher ist Peter Tschaikowskys "Schwanensee" ein Muss, was Vorfreude in die winterliche Jahreszeit bringt.

Konstantin Uralsky, der künstlerische Leiter, kreiert Ballette seit mehr als zwanzig Jahren. Der ehem. Tänzer des berühmten Bolschoi Theaters Moskau ist ein klassisch russischer Künstler der leidenschaftlichen sowie romantischen Art und Weise. Uralskys Arbeit ist ein Phänomen in der klassischen russischen Kultur und legt sehr viel Wert auf eine stilvolle, lockere als auch anmutige Aufführung.

Er ist kritisch gegenüber den Problemen in der modernen Welt. Zum einen betrachtet er die dunkle pessimistische Seite des Lebens, aber auch das Dasein mit den wunderbaren und wertvollen Seiten des Einzelnen. Die Gesamtheit dieser Gefühle sowie Eindrücke aller Art machen seine Stücke zu einem unglaublichen Erlebnis.

Das Ballettensemble besteht aus vielen Mitgliedern, die bereits bei nationalen und internationalen Wettbewerben erste Preise gewinnen konnten. Durch die vielen unterschiedlichen Tänzer und Tänzerinnen entsteht eine einzigartige Ausdrucksweise. Anmut, Grazie sowie tänzerische Perfektion zeichnet das Ensemble aus. Die individuelle Ausstrahlung des Einzelnen macht das Ballett zu einem fantastischen Meisterwerk. Die wunderschön gestalteten Bühnenbilder sowie die farbenfrohen Kostüme unterstützen die Vorstellung.

Das Russische Staatstheater für Oper und Ballett ist in ganz Europa berühmt für seine bedeutenden und starken Auftritte und auch die Aufführungen in Deutschland werden in diesem Jahr keine Ausnahme bilden.

Drei weltberühmte Ballette stammen aus der Feder des bedeutendsten russischen Komponisten des 19. Jahrhunderts, P. I. Tschaikowsky (1840-1893). Das 1877 uraufgeführte Ballett "Schwanensee" ist eines der bekanntesten Stücke, die in keinem Repertiore des klassischen Balletts fehlen darf. Wer kennt nicht den Tanz der vier kleinen Schwäne? Wer ist nicht gefangen von dem romantischen Zauber, der graziösen Eleganz, den atemberaubenden Sprüngen und innigen Pas de deux am Hofe der Königin oder dem verträumten Schwanensee? Dieses Ballett wird besonders geprägt durch höchste Anforderungen an die tänzerische Perfektion und die emotionale Ausstrahlung der Solisten sowie die atemberaubende Präzision des Corps de Ballet in den Schwanen-Bildern am See. Das Märchen handelt von einem Prinzen, der sich in das schöne Schwanenmädchen Odette verliebt. Sie wurde von dem bösen Zauberer Rotbart verzaubert. Das stimmungsvolle Ambiente der "weissen Bilder" am See im Kontrast zu den prachtvollen und farbenfrohen Kostümen am Königshof verspricht einen abwechslungsreichen festlichen Abend des grossen russischen klassischen Balletts.

Versüssen Sie sich die Vorweihnachtszeit und seien Sie unsere Gäste. Info und Termine Schwanensee - Russisches Staatstheater Für Oper und Ballett Astrachan in Mülheim an der Ruhr
 
Veranstaltungen in: Aachen, Arnsberg, Euskirchen, Gera, Hanau, Leipzig, Mülheim an der Ruhr, Meschede, Neumünster, Norderstedt, Schwäbisch Gmünd, Viersen, Weiden, Witten
 

Konzerte Mülheim an der Ruhr

Die beliebtesten Konzerte in Mülheim an der Ruhr aus dem Bereich Konzerte. Alle anzeigen
 
 
Serdar Somuncu: Sexy Revolution & The Politics
08.05.2014 bis 26.05.2014
  Serdar Somuncu: Sexy Revolution & The Politics  
Serdar Somuncu: Serdar Somuncu - Sexy Revolution & the politics
ein Abend voll schmutziger Gedanken mit Serdar Somuncu und Band

Endlich ist es soweit. Serdar Somuncu kommt mit einem brandneuen Programm auf die Bühne! und diesmal ist er nicht alleine. Zusammen mit seiner Band präsentiert Serdar Somuncu "Sexy Revolution", einer Mischung aus Comedy und Konzert. "Sexy Revolution" ist geil, grössenwahnsinnig, groovy und garantiert nicht jugendfrei. Denn Serdar erzählt die heissesten Geschichten, singt die schärfsten Töne, verrät die fiesestsen Geheimnisse und reisst die schmuddeligsten Zoten. Kein Blatt wird vor den Mund genommen, kein Tabu und kein Thema ausser Acht gelassen, keine Konventionen eingehalten und keine Ansprüche befriedigt, ausser den eigenen. Dazu gibt es Musik, die so funky ist wie der Arsch, der dazu wackelt.

Aber wer jetzt denkt es ginge dabei nur um plumpe Provokation, der liegt falsch. Natürlich bleibt Serdar auch in "sexy revolution" seiner Rolle als engagierter und unberechenbar Bühnenkünstler treu, der offen und ehrlich Stellung zu gesellschaftlich-politischen Fragen der Zeit bezieht. Zusammen mit seiner Band, den politics serviert der "Hassprediger der Herzen" ein einzigartiges Potpurri aus Geschichten voller Leidenschaft und Lust, voller Reflektion und Revolution. Und wen es jetzt nicht sofort in und zwischen den Beinen juckt, der ist selbst schuld. Denn die Revolution kann nicht sexier sein! Alles andere ist Comedy!

Serdar Somuncu, Schauspieler, Musiker und Regisseur wurde mit seiner Lesung aus Hitlers "Mein Kampf" bekannt. Seitdem tourt er mit seinen aussergewöhnlichen Programmen erfolgreich durch ganz Europa und füllt die Häuser. Somuncu ist bekannt für seine radikale und kompromisslose Ansprache zwischen Aufklärung und aggressiver Auseinandersetzung. Seine Arbeiten sind kontrovers und kompromisslos. Vor allem sind sie aussergewöhnlich und einzigartig. Gerade deshalb wurde Somuncu auch immer wieder verboten und zensiert aber ausgezeichnet und gelobt. So erhielt der leidenschftaliche Perfomer unter anderem den Prix Pantheon und den Montreux Comedy Award. Info und Termine Serdar Somuncu: Sexy Revolution & The Politics in Mülheim an der Ruhr
 
Aufführungen in: Dresden, Gera, Köln, Leipzig, Mülheim an der Ruhr, Mainz, Potsdam, Schwerin
 
Mnozil Brass
05.05.2014 bis 24.10.2014
  Mnozil Brass  
Mnozil Brass: HAPPY BIRTHDAY ? 20 Jahre MNOZIL BRASS ? ein Jubiläumsprogramm
Hurra, die ersten zwanzig Jahre sind geschafft!

Mnozil Brass, das von den Feuilletons hochgelobte, virtuose und gleichzeitig wohl schrägste Bläserseptett aus Wien, darf sich selbst zum Geburtstag gratulieren. Sollte jemand mit einstimmen wollen, ist er herzlich zum Jubiläumsprogramm eingeladen! Es laden ein an der Trompete: Thomas Gansch, Robert Rother, Roman Rindberger, an Basstrompete und Posaune: Leonhard Paul, ebenfalls an den Posaunen: Gerhard Füssl und Zoltan Kiss sowie an der Tuba Wilfried Brandstötter.

Gespielt wird angewandte Blechmusik für alle Lebenslagen aus den letzten 20 Jahren. Kein Ton ist ihnen dabei zu hoch, keine Lippe zu heiss, keine Musik zu minder oder zu anspruchsvoll, um nicht Grossartigstes daraus zu komponieren. Die Musik von Mnozil Brass kann man sehen. Und die Bühnenperformance, so die Band, kann man riechen.

Alle sieben Mnozils sind auf der Musikuniversität ausgebildete Musiker und mittlerweile auch vielfältig im professionellen Lehrbetrieb unterwegs, gleichzeitig aber mutig und unverschämt genug, um mit virtuosem Spiel und unnachahmlicher Komik Bühnenmomente zu schaffen, die in ihrer Genialität an Monty Python reichen.

Denn trotz oder wegen des akademischen Hintergrunds darf man Spass haben, wenn wie im Musikkabarett gesungen und komödiantisch performt wird. Mnozil Brass setzt auf die produktive Einbildungskraft eines intelligenten Publikums. Erleuchtung als Standard, gepaart mit gelassener Perfektion - dafür wird das Septett geliebt. Nicht nur im 1. Bezirk.

Was als Session im Gasthaus Mnozil begann hat sich so nachhaltig im Konzertbetrieb etabliert, dass sie mittlerweile über 120 Konzerte pro Jahr weltweit geben. Mnozil Brass haben geschätzte 1846 Konzerte geblasen und gesungen, dafür mindestens 14 821 613,4 Kilometer zurückgelegt und an die 10 003 Wurstsemmeln verzehrt. Ausserdem wurden ca. vier Hektoliter sprudelnder, vergorener, gebrannter und gebrauter Flüssigkeiten getrunken und zwei Hektoliter sofort wieder in Form von Kondenswasser CO2- neutral aus den Instrumenten abgelassen.

Thomas hat im Lauf der Jahre 46281 C3 (laut) trompetet, Roman 247 C4 (leiser) und Robert zwölf C5 (bei Optimaltemperatur und Rückenwind) gespielt. Gerhard hat unzählige Glissandi gespielt und sich dabei einen Tennisarm zugezogen. Zoltan hat mit unnachahmlichem Schmelz im Ton die Herzen aller Anwesenden zum Weinen gebracht. Leonhard hat die Basstrompete zum Musikinstrument erklärt und Wilfried ist die Tuba viermal umgefallen. Wenn das kein Grund für eine Jubiläumstournee ist! Nach drei erfolgreichen Operetten- bzw. Opern-Produktionen in den letzten Jahren setzen Mnozil Brass ihrer Karriere Anfang 2013 mit einer Auftragsproduktion für die Stadt Bayreuth anlässlich des 200. Geburtstages von Richard Wagner eine Krone auf. Info und Termine Mnozil Brass in Mülheim an der Ruhr
 
Konzerte in: Baden-Baden, Berlin, Gleisdorf, Mülheim an der Ruhr, Neu-Ulm, Ramstein-Miesenbach, Wunsiedel
 
Akkordeonale 2014
27.04.2014 bis 17.05.2014
  Akkordeonale: Info und Termine Akkordeonale 2014 in Mülheim an der Ruhr
 
Konzerte in: dreieich, Berlin, Bonn, Hamburg, Koblenz, Leipzig, Mülheim an der Ruhr
 
Rotfront: 17 Deutsche Tänze Tour
30.04.2014 bis 07.06.2014
  
rotfront  
Rotfront: Info und Termine Rotfront: 17 Deutsche Tänze Tour in Mülheim an der Ruhr
 
Konzerte in: Berlin, Bielefeld, Dresden, Frankfurt A. M., Mülheim an der Ruhr, München, Tübingen
 
Frau Höpker Bittet Zum Gesang
19.09.2014
  Frau Höpker (Katrin Höpker): Info und Termine Frau Höpker Bittet Zum Gesang in Mülheim an der Ruhr
 
Konzert in: Mülheim an der Ruhr
 
Castle Rock 15th Anniversary
04.07.2014 bis 05.07.2014
  Castle Rock: Info und Termine Castle Rock 15th Anniversary in Mülheim an der Ruhr
 
Veranstaltung in: Mülheim an der Ruhr
 
Burgfolk Mmxiv
15.08.2014 bis 16.08.2014
  Burgfolk: Info und Termine Burgfolk Mmxiv in Mülheim an der Ruhr
 
Konzert in: Mülheim an der Ruhr
 
Klanglandschaften Syrien - Orient
29.04.2014
  Klanglandschaften: Info und Termine Klanglandschaften Syrien - Orient in Mülheim an der Ruhr
 
Konzert in: Mülheim an der Ruhr
 

Shows Mülheim an der Ruhr

Die beliebtesten Veranstaltungen in Mülheim an der Ruhr aus dem Bereich Shows. Alle anzeigen
 
 
Dinnerkrimi - Mörderischer Krimispaß Beim Vier-Gang-Menü
26.04.2014 bis 21.12.2014
  Dinnerkrimi - Mörderischer Krimispaß Beim Vier-Gang-Menü  
Krimi Dinner: DinnerKrimi zeigt spannende Kriminalkomödien, die jeweils von einem ausgesuchten 4-Gang-Menü umrahmt werden. Die Schauspieler bewegen sich im Publikum, das charmant in die Handlung eingebunden wird. Jeder kann dabei selbst entscheiden, ob er sich aktiv an der Lösung des Falles beteiligt oder dem Geschehen als stiller Augenzeuge folgt. Info und Termine Dinnerkrimi - Mörderischer Krimispaß Beim Vier-Gang-Menü in Mülheim an der Ruhr
 
Veranstaltungen in: braunschweig, bremen, darmstadt, jagsthausen, karlsruhe, Überherrn, Aachen / Richterich, Ahorn, Ansbach, Asendorf, Augsburg, Aurich, Bad Boll, Bad Camberg, Bad Dürkheim, Bad Homburg V. D. Höhe, Bad Kreuznach, Bad Laasphe - Glashütte, Bad Staffelstein, Baden-Baden, Badenweiler/ Schwarzwald, Berlin, Berlin-Köpenick, Bingen Am Rhein, Bonn, Bramsche, Bremen - Vegesack, Bremm, Butzbach, Celle, Düsseldorf, Darmstadt, Dessau-Rosslau, Dillingen, Dresden, Egelsbach, Esslingen Am Neckar, Frankfurt, Freiburg-Munzingen, Friedewald, Göttingen, Garrel, Geseke, Giessen, Gotha, Grevenbroich, Gummersbach, Hamburg, Hamburg-Harburg, Hameln, Hanau, Hannover, Hausen Ob Verena, Heidelberg, Herdecke, Herrenberg, Homburg/ Saar, Husum, Ingolstadt, Jena, Köln, Königswinter / Bonn, Kaiserslautern, Kamp-Lintfort, Kassel, Kiel, Koblenz, Konstanz, Krefeld, Lübeck, Lünen, Leipzig, Lichtenstein-Honau, Mönchengladbach, Mülheim an der Ruhr, München, München-Brunnthal, Münster, Machern, Magdeburg, Mainz, Mannheim, Marburg, Marsberg, Meerbusch, Nürnberg, Neckarsulm, Neukirchen / Pleisse, Neumünster, Norderstedt, Oberostendorf, Offenbach, Oldenburg, Paderborn, Passau, Pforzheim, Quedlinburg, Rain Am Lech, Ramstein-Miesenbach, Regensburg, Remscheid, Riedern Am Wald, Rostock, Rubkow/ Bömitz, Salzkotten-Thüle, Schömberg B. Balingen, Schmelz, Schwäbisch Hall, Schwalmtal, Schwerin, Silberstedt, Sindelfingen, Starnberg, Steinthaleben/Kyffhäuser, Stolberg-Zweifall, Stuttgart, Sundern, Tübingen, Tarp, Teterow/Teschow, Trier, Uelzen, Uetersen, Vechta, Würzburg, Walldürn, Weilrod, Wesel, Wetzlar, Wiesbaden, Wilhelmshaven, Willingen, Zwingenberg
 
Dieter Nuhr: Nuhr ein Traum - Neues Programm
08.05.2014 bis 29.05.2015
  Dieter Nuhr: Nuhr ein Traum - Neues Programm  
Dieter Nuhr: Nuhr ein Traum

Ist alles Nuhr ein Traum? Wer kann heute noch unterscheiden zwischen Wahn und Wirklichkeit? Der Mensch ist ein Selbstbetrüger und der Computer in der eigenen Birne ziemlich schlecht programmiert. Was stimmt? Was ist gelogen? Oder schlimmer noch: Was sagt die Statistik? Dieter Nuhr räumt auf im vollgemüllten Hirnkasten und stellt fest: Fakten waren gestern, heute gilt als Wahrheit, was im Internet verlinkt wird, also Bullshit, Blödsinn und beknackte Bewertungen. Das menschliche Denken besteht zu 90% aus Lügen, aberwitzigen Verdrehungen und Grütze. Der Posteingang unserer Wahrnehmung ist überfüllt, und das Meiste ist Spam. Das Weltbild, das sich in unseren Köpfen entfaltet, ist nur allzu oft löchrig wie ein Minigolfplatz, brüchig wie eine Sandburg und negativ wie ein alter Schwarz-Weiss-Film. Zu Unrecht! Die Welt ist schön, nur leider oft ausgebucht, überteuert und laut. Wenn sich Dieter Nuhr in die Abgründe der menschlichen Traumwelt begibt, deckt er auf, dass der Abgrund zwischen Ist- und Sollzustand des Menschen selbst in Lichtgeschwindigkeit kaum zu überwinden ist.

Trotzdem ist der Mensch fähig, glücklich zu sein. Bloss wie? Nuhr sagt es Ihnen: Dieses Leben ist ausschliesslich lachend zu ertragen. Wer Dieter Nuhrs Vorstellungen besucht, erlebt ein seltsames Phänomen. Man schüttet sich aus über den Mann auf der Bühne - und lacht gleichzeitig über sich selbst und die ganze Welt. Nuhr ist ein herausragender Therapeut und bringt selbst staatlich anerkannte Jammerlappen zum Lachen.

Dieter Nuhr ist der erfolgreichste Kabarettist Deutschlands - mit unzähligen ausverkauften Auftritten, eigenen Fernsehsendungen, Rekordzahlen bei Followern in den sozialen Netzwerken und mehreren Büchern, die es auf Platz 1 der Bestsellerliste schafften. Er ist Performer, Schriftsteller, Weltreisender, Philosoph und Künstler. In der Evolution des Humors ist er die Verbindung zwischen Kabarett und Comedy: Er ist schlau und lustig, einer der seine Texte selber schreibt, weil er über eigene Gedanken verfügt.
Nuhr versteht sich als humoristische Pflegekraft und gibt den Menschen die Medizin, die sie so dringend brauchen: Lachen - hochdosiert. Am Ende wartet die Erkenntnis: Die Welt ist verrückt. Lächerlich. Und traumhaft. Aber gerade deshalb so real? Info und Termine Dieter Nuhr: Nuhr ein Traum - Neues Programm in Mülheim an der Ruhr
 
Veranstaltungen in: Aachen, Augsburg, Aurich, Bamberg, Basel, Basel / Schweiz, Bayreuth, Berlin, Bern, Bielefeld, Bochum, Braunschweig, Bremerhaven, Castrop-Rauxel, Celle, Chemnitz, Coburg, Cottbus, Crailsheim, Düren, Düsseldorf, Dortmund, Dresden, Duisburg, Erlangen, Essen, Euskirchen, Frankfurt, Gelsenkirchen, Giessen, Hagen, Hamburg, Hanau, Hannover, Heidelberg, Heidenheim, Heilbronn, Hildesheim, Kassel, Kempten, Krefeld, Lübeck, Landshut, Leverkusen, Limburg, Lingen (ems), Ludwigshafen, Mönchengladbach (wickrath), Mülheim an der Ruhr, München, Münster, Nürnberg, Niedernhausen, Oberhausen, Osnabrück, Paderborn, Ratingen, Reutlingen, Rostock, Schwerin, Siegburg, Sursee, Viersen, Würzburg, Weimar, Wesel, Wetzlar, Wien, Wolfsburg, Wuppertal, Zürich, Zwickau
 
Johann König: Feuer im Haus Ist Teuer, Geh Raus!
26.04.2014 bis 28.03.2015
  Johann König: Feuer im Haus Ist Teuer, Geh Raus!  
Johann König: Das Warten hat ein Ende: Feuer im Haus ist teuer, geh raus!

Mit diesem Programm will "der listige Lümmel" (Görlitzer Abendbote) ab 2012 die humorige Glut seiner Zuhörerschaft deutschlandweit aufs Neue entfachen.

Ob ihm sein glühendes Temperament dabei helfen oder im Weg stehen wird? Krasse Reime aus dem Flammenwerfer, coole Comedy aus dem Bunsenbrenner, granatenmässiges Geknalle aus der Gag-Kanone, das ist seine Welt ? nicht.

Der extrovertierte Autist aus Köln sieht sich eher als poetischer Pyromane, der Buchstaben, Worte und Gedanken so lange aneinander reibt, bis sie Funken schlagen wie ein Strauss Wunderkerzen unter der Polyester-Decke.

Dabei geht es bei ihm um Themen, die uns alle angehen: Wo kommen sie her? Bananen aus der Region. Wie lange sind sie tragbar? Schlafanzüge von LIDL. Warum gibt es nicht mehr davon? Rassismus bei TKKG. Wie geht das genau? Mit Hilfe von Youtube tibetische Teebauern ruinieren.

Aber wie kann man sich das alles konkret vorstellen? Stellen sie sich einmal Folgendes vor: Ein Glühwürmchen beobachtet fallende Sternschnuppen. Und nach jeder Sternschnuppe hat das Glühwürmchen immer den gleichen Wunsch: Noch eine Sternschnuppe. So ist dieser Abend mit Johann König. Oder auch ganz anders.

Feuer im Haus ist teuer, geh raus!
Ein Programm wie die sprichwörtliche Lunte im Heuhaufen. Info und Termine Johann König: Feuer im Haus Ist Teuer, Geh Raus! in Mülheim an der Ruhr
 
Veranstaltungen in: passau, Attendorn, Balingen, Bamberg, Berlin, Bielefeld, Bochum, Bonn, Bremerhaven, Celle, Chemnitz, Coburg, Cottbus, Dieburg, Dorsten, Dortmund, Duisburg, Emmerich Am Rhein, Erfurt, Gütersloh, Gladbeck, Gotha, Gronau, Halle / Saale, Hamburg, Hannover, Heilbronn, Holzminden, Iserlohn, Jena, Kamp-Lintfort, Kiel, Lübeck, Lüneburg, Landau in der Pfalz, Leipzig, Leverkusen, Limburg, Luckenwalde, Mönchengladbach (wickrath), Mülheim an der Ruhr, München, Münster, Magdeburg, Minden, Mosbach, Neuruppin, Neuss, Norderstedt, Oberhausen, Olsberg, Osnabrück, Paderborn, Potsdam, Rastatt, Regensburg, Schleswig, Siegen, Velbert, Würselen-Bardenberg, Werl, Wetzlar, Wiesbaden, Wolfsburg, Wuppertal
 
Jürgen Becker
02.05.2014 bis 12.05.2015
  
jürgen Becker  
Jürgen Becker: Jürgen Becker
Der Künstler ist anwesend

Wer eine Einladung zu einer Vernissage erhält, liest sogleich den Warnhinweis, den man auch von Zigarettenschachteln kennt: "Vorsicht Herzinfarkt!" In jener Branche heisst das: "Der Künstler ist anwesend!" Das ist gefährlich, denn dann darf kein falsches Wort fallen, schliesslich ist der Künstler der Schöpfer. Er ist wie Gott. Man kann ihn anbeten, aber nicht befragen, denn wenn er seine Arbeit erklären muss, wird sie überflüssig. Das Bild muss aus sich selbst sprechen - aber oft sagt es einem nichts! Was sagt man dann?

Der Gastgeber der WDR-Kabarettsendung "Mitternachtsspitzen", Jürgen Becker reicht uns den Pinsel und mischt für uns die Welt der Kunst auf, die oft religiöse Züge hat. Seine kabarettistische Kulturgeschichte knallt uns respektlos die Kunst und den Kult um die Ohren und gibt uns damit zugleich die Freude an beidem zurück. Nebenbei hat er viele berühmte Werke von Rubens, Rembrandt und Rauch als Requisite , die er eloquent für uns begutachtet: "Alles prima Maler sin dat!" Wie eng Kunst und Religion beieinander liegen, zeigt sich oft in der eigenen Familie. Wenn die Tochter auf die Frage, wie sie sich ihre berufliche Zukunft vorstellt, gesteht: "Ich will was mit Kunst machen" hallt es sogleich transzendent zurück "Ach du lieber Gott!!!" Info und Termine Jürgen Becker in Mülheim an der Ruhr
 
Veranstaltungen in: dortmund-Hombruch, Bad Neuenahr-Ahrweiler (heimersheim), Bonn, Boppard, Brandenburg / Havel, Düsseldorf, Datteln, Duisburg, Erfurt, Eschweiler, Geldern, Gelsenkirchen, Gera, Jena, Köln, Köln / Porz / Wahn, Köln-Klettenberg, Köln-Nippes, Leverkusen, Lohmar, Mönchengladbach, Mülheim an der Ruhr, Menden, Oberhausen, Rheine, Schwerin, Soest, Unna
 
Markus Krebs: Hocker-Rocker
09.05.2014 bis 22.11.2015
  Markus Krebs: Hockerrocker  
Markus Krebs: Markus Krebs ist der "Hocker-Rocker"

Markus Krebs geht 2013 auf seine zweite Solotournee: in "Hocker-Rocker" versucht das Ruhrpottoriginal schreiend komisch seine eigene Vergangenheit aufzuarbeiten und will wissen, warum Markus ist, wie er ist.

In Zeiten, in denen er wieder anfängt an Ketten-Briefe zu glauben und wie der Weihnachtsmann auszusehen, wird Markus klar, was sich seit damals alles verändert hat. Der Onkel Doktor, der ihn auf eine Vorhautverengung untersucht hat, ist heute nicht mehr der selbe und die Geschwindigkeit in Markus? Leben nimmt ständig zu. Ausserdem hat man früher noch draussen auf der Strasse gespielt, hat Sport gemacht und war fit. Heute gibt es "Spazierengehen" als Playstation-Spiel.

Natürlich wird es auch wieder um seine Bekannten gehen, ohne die ein solches Programm gar nicht möglich wäre. So gibt es endlich mehr vom Vollpfosten, der schon als Kind so hässlich war, dass sogar ein Mutterschaftstest beantragt wurde. Aber immerhin ist er Multi-Tasking-Fähig: Er kann zur gleichen Zeit mehrere Sachen versauen. Und dann geht es mit dem Kegelclub noch auf eine unvergessliche Tour über die Reeperbahn, auf der sich unglaubliche Szenen abspielen.

Der Mann hinter dem Bauch bleibt sich stets treu und packt seine skurrilen Geschichten unaufgeregt und bodenständig auf den Tisch ? immer voll panne, auf wahren Begebenheiten basierend und mit einer einzigartigen Gagdichte, die ihm letztlich auch den Sieg beim Comedy-Grand-Prix vor zwei Jahren bescherte.

Mit seinem ersten Programm "Literatur unter Betäubung" begeisterte er Zuschauer in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Jetzt geht es in die zweite Runde. Freuen Sie sich auf den Hocker-Rocker und erleben Sie, wie Markus zu dem geworden ist, was er heute ist.

"Intelligente Komik. Markus ist die absolute Comedy-Entdeckung des Jahres!"
(Dr. Eckart von Hirschhausen)

"Extrem hohe Gagdichte, jeder Satz ein Lacher." (Kaya Yanar) Info und Termine Markus Krebs: Hocker-Rocker in Mülheim an der Ruhr
 
Veranstaltungen in: coesfeld, Alsdorf, Berlin, Bielefeld, Bochum, Bonn, Bremen, Castrop-Rauxel, Düsseldorf, Darmstadt - Eberstadt, Duisburg, Erfurt, Eschweiler, Essen, Gelsenkirchen, Gera, Hamburg, Ibbenbüren, Köln, Kirchhellen, Leipzig, Leverkusen, Mönchengladbach (wickrath), Mülheim an der Ruhr, München, Münster, Mannheim, Minden, Oldenburg, Osnabrück, Paderborn, Potsdam, Rees, Soest, Stuttgart, Suhl, Telgte, Unna, Witten-Zentrum
 
Die Teddy Show
23.05.2014 bis 31.05.2015
  Die Teddy Show  
Die Teddy Show (Tedros Teclebrhan): "Was labersch Du...?!"

Nach der grossen Premiere in der ausverkauften Stuttgarter Porsche Arena, ist Tedros "Teddy" Teclebrhan mit seinem Live-Programm endlich auf Deutschlandtour!

In der "Teddy Show" überrascht er das Publikum mit einem bunten Mix aus Comedy, Musik und Entertainment. Mit dabei sind Percy, Lohan Cohan, Ernst Riedler, Carlos und natürlich Antoine. Teddy?s YouTube-Videos haben längst Kultstatus erreicht. Zu den bekanntesten Videos zählt dabei die "Umfrage zum Integrationstest (was nicht gesendet wurde)", das mittlerweile über 20 Millionen mal angeklickt wurde. Info und Termine Die Teddy Show in Mülheim an der Ruhr
 
Veranstaltungen in: Aachen, Aalen, Aschaffenburg, Augsburg, Aurich, Balingen, Bamberg, Bensheim, Berlin, Bielefeld, Bochum, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Dieburg, Erlangen, Frankfurt / Unterliederbach, Freiburg, Göppingen, Gelnhausen-Meerholz, Hagen, Hamburg, Hanau, Hannover, Ingolstadt, Koblenz, Krefeld, Leipzig, Limburg, Lingen (ems), Linz, Mönchengladbach (wickrath), Mülheim an der Ruhr, München, Mannheim, Neu-Ulm, Offenburg, Ravensburg, Saarbrücken, Salzburg, Suhl, Trier, Wien
 
Ingo Appelt: Frauen Sind Göttinnen - Wir Können Nur Noch Beten
10.05.2014 bis 14.03.2015
  
ingo Appelt: Frauen Sind Göttinnen - Wir Können Nur Noch Beten  
Ingo Appelt: Ingo Appelt hat es schon immer gewusst:
Frauen sind Göttinnen ? Wir können nur noch beten

Mit seinem neuen Live-Programm verwandelt Ingo Appelt jede Bühne in eine Church of Comedy

Halleluja! Ingo Appelt ist wieder da! Nicht nur mit einem frischen Programm, sondern frei nach dem Gebot "Liebe deine Nächste" predigt sich der geläuterte Comedyrüpel nun in die Herzen der Deutschen. Denn wenn es jemand verdient hat, vergöttert zu werden, dann doch jene rätselhaften Wesen an der Seite der Männer: Frauen!

So will Ingo Appelt als selbsternannter Glaubensstifter nichts mehr, als dass seine Jünger erkennen: Frauen sind wahrhaft Göttinnen! Und die Männer können nur noch beten. Ab Mai 2011 ist Ingo Appelt mit seinem neuen Programm unterwegs. Der Vorverkauf läuft.

Seit Menschengedenken haben sich Männer das Gegenteil vorgemacht, doch damit ist jetzt endlich Schluss! Wenn Sie immer noch glauben, Gott habe nicht die Frau, sondern ausgerechnet den Mann nach seinem Bilde geschaffen ? dann schauen Sie doch mal genauer hin!

So viele verbale Umarmungen für die Frau gab es von Ingo Appelt noch nie und er ruft alle Frauen zum Trost in seinen Schoss und legt die Männer daneben übers Knie: "Wenn Frauen verlernt haben, den unerschütterlichen Glauben an sich selbst in Worte zu fassen, dann muss ich das eben für sie mitmachen."

In freier Predigt öffnet Appelt, vor Schaffenskraft strotzend, die Augen aller bis dahin Ungläubigen: Männer sind nichts weiter als bedauernswerte Würstchen, die sich von Frauen gefälligst um den Mittelfinger wickeln zu lassen haben: klammert euch nicht länger an den Irrglauben, das starke Geschlecht zu sein.

Mit der Souveränität eines Wanderpredigers holt Appelt in Göttinnen aus allen Weltanschauungen das Beste für sein Publikum heraus: "Und wer dabei trotzdem keine Erleuchtung bekommt, der lässt sich eben einfach von meinem sündhaft teuren Glitzeranzug blenden! Ich verspreche: Nach nur einem Gemeindeabend fühlen sich alle wie wiedergeboren."

Ingo Appelts Rezept: Betet die Frauen an, baut ihnen Denkmäler ? und sagt zu allem nur noch ja! Und Amen. Appelts allabendliches Missionsziel ist klar abgesteckt: "Ist der perfekte Mann frisch verliebt, dann ist er aufmerksam, höflich und wäscht sich sogar. Nur leider hält dieser Zustand maximal drei Wochen". In Göttinnen will er daher zeigen, wie aus dem Mann für alle Ewigkeit ein stummer Büsser und Dienstleister wird, der bestenfalls auch noch Spass am eigenen Untergang hat.

Im kräftezehrenden Kampf für die Rechte der Frau ist Göttinnen die spirituelle Weiterentwicklung seines letzten Erfolgsprogramms "Männer muss man schlagen!". Info und Termine Ingo Appelt: Frauen Sind Göttinnen - Wir Können Nur Noch Beten in Mülheim an der Ruhr
 
Veranstaltungen in: Berlin, Biberach an der Riss, Bonn, Dülmen-Buldern, Düsseldorf, Dresden, Erfurt, Euskirchen, Gelsenkirchen, Hamm, Köln / Porz / Wahn, Koblenz, Lübeck, Leipzig, Leverkusen, Luckenwalde, Mülheim an der Ruhr, München, Münster, Neuss, Oberhausen, Potsdam, Recklinghausen, Rostock, Schwedt / Oder, Schwerin, Uhingen, Wörgl, Zeitz
 
Hagen Rether
12.05.2014 bis 24.04.2015
  
hagen Rether  
Hagen Rether: Unauffällig wie ein Barpianist schleicht er sich mit einigen leisen Akkorden heran, um scheinbar ganz unverbindlich ins Plaudern zu geraten. Hier ein Witzchen, dort eine Übertreibung, da ein Kalauer und plötzlich wird Rether so treffend und bösartig wie derzeit kaum einer seiner Kollegen. Mit der einschmeichelnden Stimme des netten Psychologen von Nebenan trifft Hagen Rether ins Schwarze, sei es beim tagesaktuellen Bundesalltag oder den globalen Zusammenhängen im Grossen und Ganzen. Er schwankt virtuos zwischen Albernheit und tiefer Tragik, Grössenwahn und Verlegenheit, Flirt und Attacke - sein Publikum zwischen Liebe, Lachtränen und stummem Entsetzen. Bittersüss!



"Drei Stunden lang nimmt er planvoll und ohne Hast, voller Sarkasmus, Ironie und Angriffslust das Weltgetriebe auseinander ? die personifizierte Rache des ewig auf Abstand gehaltenen Intellektuellen an den ?Machern? dieser Welt. Die uralte kritische Botschaft, die Verlogenheit der Konsumgesellschaft und des Establishments zu geisseln, erfüllt er subversiv, nonchalant und hundsgemein". (Süddeutsche Zeitung)

"... ist Aufklärer und möchte im Lichte Kants und Lessings Erhellendes sagen ? gegen Heuchelei, Angstmacherei, Ungerechtigkeit und Verdummung. Das sollte gutes Kabarett leisten, auch wenn es Gefühle verletzt. Vielleicht muss gutes Kabarett heutzutage auch Gefühle verletzen, um den Panzer aus Stumpfsinn zu durchschlagen, der sich über die Welt zu legen droht." (Mannheimer Morgen)

"Denn Hagen Rether hat viel mehr drauf: Er zeigte sich als eine Art Neil Postman des Kabaretts, erbarmungslos nimmt er das Weltgeschehen auseinander." (Westdeutsche Zeitung)

"Rether ist zynisch, respektlos, politisch absolut unkorrekt und fabelhaft." (Hamburger Abendblatt)

"Hagen Rether bringt etwas auf die Bühne, das bei jungen Kabarettisten keineswegs selbstverständlich ist: einen eigenen Stil, der gepaart ist mit Können, Souveränität und Ausstrahlung." (Stuttgarter Zeitung) Info und Termine Hagen Rether in Mülheim an der Ruhr
 
Veranstaltungen in: münchen, Alsdorf, Bürstadt, Bad Kissingen, Bergisch Gladbach, Berlin, Berlin - Charlottenburg, Bielefeld, Bonn, Coburg, Düsseldorf, Dorsten, Dortmund, Elmshorn, Göttingen, Gelsenkirchen, Hamburg, Heilsbronn, Köln (deutz), Kiel, Krefeld, Mülheim an der Ruhr, München, Magdeburg, Marl, Monheim Am Rhein, Neuruppin, Ratingen, Rostock, Saarbrücken, Schwerin, Schwerte, Unna, Zwickau
 
Urban Priol: Jetzt.- das Neue Programm
26.04.2014 bis 17.10.2015
  Urban Priol: Jetzt.- das Neue Programm  
Urban Priol: Info und Termine Urban Priol: Jetzt.- das Neue Programm in Mülheim an der Ruhr
 
Veranstaltungen in: Aachen, Bad Gögging, Bad Kissingen, Bamberg, Bayreuth, Berlin, Berlin - Charlottenburg, Bielefeld, Bremen, Celle, Coburg, Dresden, Gummersbach, Gunzenhausen, Halle / Saale, Jena, Köln (deutz), Kassel, Kiel, Leipzig, Lingen / Ems, Mülheim an der Ruhr, München, Magdeburg, Mosbach, Osnabrück, Reutlingen, Salzburg, Salzburg / Österreich, Speyer, St. Ingbert, Wertheim, Wiesbaden, Zwickau
 
Nico Semsrott
01.05.2014 bis 31.10.2015
  Nico Semsrott  
Nico Semsrott: Freude ist nur ein Mangel an Information. Diesem Motto entsprechend versorgt Nico Semsrott sein Publikum mit vielen Informationen ? und die zeigen eine schlechte Welt.

Der depressive Depressive betreibt in seinem ersten Soloprogramm das, was er am besten kann: Als bitterböse Gesellschaftskritik getarnte Leistungsverweigerung. Dafür wird er mit Preisen überhäuft: dem NDR Comedy Contest, dem Karl-Marx-Poesie-Preis, dem Stuttgarter Besen (Publikumspreis), der Freiburger Leiter und mehr als 100 Poetry Slam-Siegen. Ihn selbst macht das traurig: ?Für einen Loser bin ich ein ziemlich schlechter Verlierer?, sagt Nico von sich selbst.

Er fühlt sich missverstanden und sieht seinen Erfolg als Mobbing, nimmt ihn aber für seine höhere Mission in Kauf: Die Zahl der Depressiven in Europa zu verdoppeln. Die Chancen stehen gut ? Depression ist der Wachstumsmarkt schlechthin. Hurra. Info und Termine Nico Semsrott in Mülheim an der Ruhr
 
Veranstaltungen in: Berlin, Bochum, Bremen, Düsseldorf, Dresden, Essen, Kiel, Mülheim an der Ruhr, Münster, Oldenburg, Rostock
 

Open-Air Mülheim an der Ruhr

Die beliebtesten Veranstaltungen in Mülheim an der Ruhr aus dem Bereich Open-Air. Alle anzeigen
 
 
Castle Rock 15th Anniversary
04.07.2014 bis 05.07.2014
  Castle Rock: Info und Termine Castle Rock 15th Anniversary in Mülheim an der Ruhr
 
Veranstaltung in: Mülheim an der Ruhr
 
Burgfolk Mmxiv
15.08.2014 bis 16.08.2014
  Burgfolk: Info und Termine Burgfolk Mmxiv in Mülheim an der Ruhr
 
Konzert in: Mülheim an der Ruhr