Deutschland-Tickets
Konzerte in Hamburg. Eintrittskarten für Veranstaltungen in Hamburg.
Hamburg Konzerte. Die grossen Veranstaltungen und Tourneen in Hamburg: Sido: Liebe Live 2015, Roland Kaiser: Seelenbahnen - die Tournee 2015, Matthias Reim - Live 2014/2015, Peter Maffay &...

Konzerte Hamburg

Die beliebtesten Konzerte in Hamburg aus dem Bereich Konzerte.
Eine Kurz-Übersicht finden Sie hier: Konzerte, sortiert nach Datum
 
[<<] · 1  2  3  4  5  6  7 · [>>]
 
Anzeige: 26 bis 50 von 764
 
 
Sido: Liebe Live 2015
12.01.2015 bis 15.02.2015
  Sido: Liebe Live 2015  
Sido: Zum Valentinstag macht Sido seinen Fans ein besonderes Geschenk: Weil beinahe alle Tickets seiner Tour 2014 ausverkauft sind, kündigt er für Januar und Februar 2015 eine Fortsetzung an. Es geht um die Liebe: Nachdem das aktuelle Album ?30-11-80? längst Goldstatus erreicht hat, widmet sich der Künstler mit seinem Team voll der Tour ? und hat eine Überraschung für seine Fans ? im Januar und Februar nächsten Jahres folgt ?Liebe Live 2015? und das gibt auch all jenen, die für die 2014er Shows kein Ticket mehr ergattern konnten, die Möglichkeit, Sido ?livehaftig? zu erleben. Sido, war das nicht der Junge hinter der Maske? Das schlechte Vorbild.

Der Rüpelrapper, der unsere Jugend verroht und sie zu Drogenkonsum und Pornographie verführt hat. Der, der mit Ausdrücken um sich wirft und trotzdem immer nach einer Botschaft sucht. Sido, der Moralist und Gutmensch, der Mahner und grosse Bruder. Eine deutsche Rapkarriere ? eine einzigartige Karriere!

Ausgezeichnet mit allen wichtigen Trophäen, versehen mit goldenen Schallplatten und solchen aus Platin. Bedingungslos geliebt von seinen Fans, macht er ein durchschlagendes Projekt nach dem anderen und veröffentlicht mit ?30 11 80? endlich das neue langerwartete Studioalbum. Nach 4 Jahren, einem MTV Unplugged, einem Film und Soundtrack und einer Best Of ist es an der Zeit, wieder mal ein richtiges Album zu machen. Denn was Sido antreibt ist mehr als nur das Schein und Sein im Musikgeschäft. Tief im Innern, im Kern des Paul Würdig, dem alle bescheinigt haben, dass aus ihm sowieso nichts werden würde, in diesem Kern ist etwas verborgen, was immer wieder raus muss und raus will. Das ihn immer wieder antreibt, anfeuert und anstachelt, mit offenen Augen durch die Welt zu gehen und das, was er sieht in grossartige Songs zu verwandeln. Er müsste nicht. Er könnte chillen. Genies chillen aber nicht. Am 29.11.2013 erscheint nun endlich Sidos neues, langerwartetes Studioalbum ?30 11 80? mit Features von Genetikk, Marteria, Helge Schneider, Marius Müller Westernhagen und einem in der Form noch die dagewesenem Posse Track mit 16 Deutschen Rappern. Das die Zahlen auf seinem neuen Album sein Geburtsdatum darstellen, ist ein klares Signal. Hier bin ich. Das bin ich. Mein Fleisch, mein Blut, mein Schweiss, meine Seele, mein Herz, mein Leben! Info und Termine Sido: Liebe Live 2015 in Hamburg
 
Konzerte in: Augsburg, Bamberg, Berlin, Bielefeld, Bremen, Emden, Erfurt, Essen, Frankfurt, Freiburg, Göttingen, Hamburg, Hannover, Heilbronn, Hof / Saale, Köln, Kiel, Lingen (ems), München - Freimann, Münster, Magdeburg, Mannheim, Neu-Ulm, Ravensburg, Regensburg, Saarbrücken, Stuttgart, Villingen-Schwenningen, Würzburg, Zwickau
 
Roland Kaiser: Seelenbahnen - die Tournee 2015
16.04.2015 bis 13.05.2015
  Roland Kaiser: Seelenbahnen - die Tournee 2015  
Roland Kaiser: Ende Mai veröffentlicht Roland Kaiser sein neues Studio-Album "Seelenbahnen". Mit Albumveröffentlichung geht auch die namensgleiche Live-Tournee für das Frühjahr 2015 in den Vorverkauf: Mit seiner Band ist Roland Kaiser ab Mitte April 2015 in über 20 Städten auf Seelenbahnen-Tour.

"Konzerte sind die Krönung meines Berufes", so Roland Kaiser. "Stark verkürzt könnte ich auch sagen: Ich mache CDs, damit ich auf der Bühne etwas zu singen habe.? Parallel zum Erscheinen seines neuen Albums kündigt er 21 Konzerttermine für 2015 an. Neben neuen Songs kann sich das Publikum auch auf die grössten Kaiser-Klassiker wie "Dich zu lieben", "Schach Matt", "Joana" oder "Santa Maria" freuen. "Ich spiele vornehmlich das, was mich in die Lage versetzt hat, überhaupt eine Bühne betreten zu dürfen." Mit vielen Hits und neuen Songs wird Roland Kaiser ab dem 16.04.2015 deutschlandweit auf Tournee gehen.

Das Studio-Album "Seelenbahnen" erscheint am 30. Mai 2014. Die fünfzehn neuen Songs beleuchten, wie für Roland Kaiser typisch, Zweierbeziehungen in allen Facetten und Spielarten. Neu ist allerdings, dass er alle Titel erstmals mit eigener Band live im Studio eingespielt hat. Dabei hebt der Einsatz von Bläsern und Streichern den Live-Charakter des Albums besonders hervor. Für "Seelenbahnen" arbeitete Roland Kaiser zudem mit namhaften Künstlern wie Till Lindemann, Sänger von Rammstein, sowie Maite Kelly zusammen. Info und Termine Roland Kaiser: Seelenbahnen - die Tournee 2015 in Hamburg
 
Konzerte in: Berlin, Bielefeld, Chemnitz, Cottbus, Düsseldorf, Dortmund, Fellbach, Frankfurt / Main, Halle / Saale, Hamburg, Hannover, Leipzig, München, Nürnberg, Neubrandenburg, Riesa, Rostock, Saarbrücken, Schwerin, Suhl, Zwickau
 
Matthias Reim - Live 2014/2015
20.09.2014 bis 10.01.2015
  Matthias Reim - Live 2014/2015  
Matthias Reim: Nach einem unglaublich erfolgreichen Jahr 2013 mit dem Nummer-1-Album "Unendlich" und einer gefeierten bundesweiten Hallen- und Open-Air-Tournee legt Matthias Reim 2014 nach: Ab dem Sommer kehrt der Vollblutmusiker mit neuem energiegeladenen Programm auf die Bühnen der Republik zurück! Nach Konzerten unter freiem Himmel in ausgewählten Open Air Locations wird der Sänger im Herbst wieder die Hallen in ganz Deutschland zum Beben bringen.

Auf diese Shows darf man gespannt sein: Schliesslich wird Matthias Reim zum ersten Mal sein im Frühjahr erscheinendes neues Album live präsentieren. Wer den Künstler kennt, der weiss, dass er es schon jetzt kaum erwarten kann, die neuen Songs auf die Bühne zu bringen: Dort ist seine eigentliche künstlerische Heimat, dort gibt er immer 100 Prozent. Freuen Sie sich mit Matthias Reim auf seine vielen Live-Aktivitäten 2014! Info und Termine Matthias Reim - Live 2014/2015 in Hamburg
 
Konzerte in: bingen, Berlin, Bremen - Hemelingen, Cottbus, Dortmund, Erfurt, Freiberg, Freital, Hamburg, Köln, Kiel, Lübeck, Leipzig, Magdeburg, Mannheim, Neubrandenburg, Oberhausen, Rostock, Schwerin, Stuttgart, Zwickau
 
Peter Maffay & Band: Wenn das So Ist - Tour 2015
15.01.2015 bis 13.02.2015
  Peter Maffay & Band: Wenn das So Ist - Tour 2015  
Peter Maffay: ?Es ist Zeit für Rock?n?Roll? sagt Peter Maffay.

Peter Maffay und seine Band präsentieren den Fans ein über zweistündiges Rockkonzert mit Songs aus dem Nummer 1 Album ?Wenn das so ist?, die grossen musikalischen Meilensteine der über 40jährigen Karriere des Künstlers sowie ganz persönliche Songs in neuen Arrangements.

Peter Maffay: ?Unsere Fans haben uns die Nummer 1 in den Charts beschert, wir werden uns mit einer fetten Rock?n?Roll Party bedanken?. Mit dabei auf Tournee die legendäre Peter Maffay Band mit Peter Keller (g), Carl Carlton (g), Pascal Kravetz (g, keyb), Ken Taylor (b) und Bertram Engel (dr).

Prof. Peter Schwenkow, Vorstandsvorsitzender der DEAG: ?Die Tournee ?Wenn das so ist? von Peter Maffay wird wieder ein musikalisches Glanzlicht im Konzertkalender werden. Die Menschen lieben ihn für das, was er auf und neben der Bühne macht. Wir freuen uns ganz besonders, dass wir bei dieser Tournee zum ersten Mal das gesellschaftliche Engagement von Peter Maffay mit einem Euro pro Karte für die Peter Maffay Stiftung würdigen können.?

Peter Maffay bricht mit seinem aktuellen Album ?Wenn das so ist? alle Rekorde. Es ist von 0 auf Platz 1 in die Album Charts geschossen und damit das 16te Nr. 1 Album von Peter Maffay. Aktuell ist das Album bereits in der 2. Woche auf Platz 1 ?Wenn das so ist? ist ein Deutsches Rock-Album par excellence. Fans wie Fachleute zeigten sich seit der Veröffentlichung am 17. Januar begeistert von dem neuen Werk. ?Feuer im Sandkasten? titelte die Süddeutsche Zeitung. ?Peter der Grosse auf dem Zenith ? Das beste Maffay-Album aller Zeiten (Bild). ??Wenn das so ist? hat das Zeug zur Stadionhymne?. (TZ) ?Wenn das so ist? ist nach ?Ewig? aus dem Jahre 2008 Peter Maffays erstes neues Rockalbum auf RCA Deutschland/Sony Music und das 23. Studioalbum im 44sten Jahr einer beispiellosen Karriere. Mehr als 40 Millionen verkaufte Tonträger und mehr als 10 Millionen verkaufte Konzerttickets sprechen für sich. Info und Termine Peter Maffay & Band: Wenn das So Ist - Tour 2015 in Hamburg
 
Konzerte in: Berlin, Bremen, Dortmund, Erfurt, Frankfurt, Halle / Westfalen, Hamburg, Hannover, Köln, Kempten, Leipzig, München, Mannheim, Nürnberg, Riesa, Rostock, Stuttgart, Trier
 
The United Kingdom Ukulele Orchestra
28.01.2015 bis 29.03.2015
  The United Kingdom Ukulele Orchestra  
The United Kingdom Ukulele Orchestra: Seit vielen Jahren begeistert "The United Kingdom Ukulele Orchestra" ein immer wieder neu erstauntes Publikum. Denn es ist unglaublich, welcher Sound dabei so kleinen Instrumenten entlockt werden kann. Allein der Anblick la?sst Kurioses erahnen: sechs sitzende Ma?nner in dunklem Anzug und Fliege, zwei Frauen in schwarzer Abendrobe. Auf dem Schoss Instrumente, die wie eben geschlu?pfte Baby-Gitarren wirken. Ukulele-Orchester nennt sich diese skurrile Erscheinung, die ihren Zuho?rern u?berall frenetischen Beifall entlockt. Halt macht das britische Orchester vor nichts. Es spielt mit seinen Bass- , Bariton-, Tenor-, Konzert- und Sopranukulelen "Pirates of the Caribean" des beru?hmten Hollywood-Komponisten Hans Zimmer ebenso wie Chic Coreas "Spain". Nach Jazz spielt man dann wieder Mozart und schreckt auch vor Stu?cken von Fleetwood Mac oder Mike Oldfield nicht zuru?ck. Was da auf der Bu?hne passiert, ist die unglaubliche Zusammenstellung kaum vereinbarer Stu?cke aus allen Musikrichtungen: Jazz, Klassik, Pop, Rock , Filmmusik und Eigenkompositionen. Was die Konzerte so facettenreich macht ist allerdings nicht nur das professionelle Spiel auf der Miniatur-Gitarre, sondern diese Musiker sind zugleich ausgezeichnete Sa?nger und nach Charaktertypen sehr verschiedene Comedians, die sich in ihren Zwischenmoderationen gerne selbst auf den Arm nehmen.

Nach mehreren erfolgreichen Europa -Tourneen kommen sie im Fru?hjahr 2015 zuru?ck: die Musiker des von Peter Moss geleiteten "The United Kingdom Ukulele Orchestra" mit dem gezupft-gesungenen Sound, der die Konzertsa?le zum Toben bringt. Mit einer typisch britischen Comedy-Show und dem unglaublichen Sound eines Miniaturinstruments , der beru?hmten, urspru?nglich aus Hawaii stammenden Ukulele.

"Nicht verpassen!" urteilte das SWR Fernsehen. "Die Ukulele rockt" titelte die Stuttgarter Zeitung. Der Mannheimer Morgen sprach von "musikkabarettistischen Glanzleistungen", die Allgemeine Zeitung von einer "Sternstunde musikalischen Komo?diantentums" und fu?r die Heilbronner Stimme war es ganz einfach "ein grosser Spass".
Die Musiker aus London, Edinburgh, Nottingham oder Glasgow konnten das Publikum u?berall begeistern. Mit einem vo?llig neuen Programm und vielen neuen Comedy-Ideen kommen sie zuru?ck und zeigen, dass alles erlaubt ist, wenn man eine Ukulele musikalisch gut beherrscht und dazu auch noch singen kann und nicht zuletzt eine geho?rige Portion britischen Humors mitbringt!

Der erfahrene BBC-Dirigent und Komponist Peter Moss war musikalischer Leiter und Pianist der weltweit beru?hmten Produktion "The Rocky Horror Show". Und er fungierte als musikalischer Leiter und Arrangeur fu?r die von Sony preisgekro?nte Sendung "News Huddlines", die 27 Jahre lang wo?chentlich von der BBC London ausgestrahlt wurde. Von daher liegen seine Vorbilder im britischen Show-Business auch stark bei den kleinen Rollendarstellungen der beru?hmten Monty Pythons. Im Jahr 2009 u?bernahm er die Leitung des Orchesters. Die von ihm auf dieses Instrument gezielt geschriebenen oder umgeschriebenen Arrangements lo?sen die Grenzen der musikalischen Genres ohne jede scheinbare Anstrengung einfach auf und laden auch das Publikum zum zwanglosen Mitmachen ein.

Und nach einem solchen Konzert bleibt die untru?gliche Gewissheit: Ukulele ist einfach Kult! ? Und die Briten sind nun mal so etwas wie die geborenen "Best Comedians"! Das neue Programm heisst: "I GOT UKE BABE!"
Info und Termine The United Kingdom Ukulele Orchestra in Hamburg
 
Konzerte in: lüneburg, mutterstadt, Augsburg, Baden-Baden, Berlin, Bielefeld, Bremen, Burglengenfeld, Chemnitz, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Husum, Kiel, Lübeck, Leipzig, Münster, Mainz, Mannheim, Neu-Isenburg, Niedernhausen, Oldenburg, Osnabrück, Stuttgart
 
Alexander Marcus: Kristall-Tour 2014/15
07.11.2014 bis 27.03.2015
  Alexander Marcus  
Alexander Marcus (Felix Rennefeld): Der unfassbare Alexander Marcus kehrt im Oktober mit seinem vierten Album auf die Erde zurück und präsentiert ab November in ausgewählten Städten seine bisher aufwendigste und grösste Show.

Neben allen bekannten Klassikern wird der King of Electrolore auch viele neue Songs zum Besten geben. Geballte positive Energie und totale Party- Ekstase garantiert! Jetzt Tickets sichern! Info und Termine Alexander Marcus: Kristall-Tour 2014/15 in Hamburg
 
Konzerte in: Berlin, Hamburg, Köln, Kaiserslautern, Leipzig, München, Wien
 
Kraftklub: in Schwarz Tour 2015
17.02.2015 bis 21.03.2015
  Kraftklub: in Schwarz Tour 2015  
Kraftklub: Kraftklub gehen im Frühjahr 2015 auf ausgedehnte Hallen-Tour. Nachdem die Chemnitzer Band ihre "Klubtour" in der vergangen Woche innerhalb von 40 Minuten ausverkaufen konnte, geben Kraftklub nun ihre Hallentournee "In Schwarz" für 2015 bekannt.

Es war eine der ganz grossen Erfolgsgeschichten der vergangenen Jahre: Als das Kraftklub-Debüt "Mit K" im Januar 2012 von null auf eins in die deutschen Charts einstieg, war der vorläufige Höhepunkt einer sehr jungen und besonderen Karriere erreicht. Im Anschluss füllte die Band immer grössere Hallen. Schliesslich wurde "Mit K" mit Platin ausgezeichnet. Kein Wunder: Mit ihrem einmaligen Stilmix aus zackigen Indie-Beats, Up-Tempo-Riffs und witzig-nachdenklichen Texten, in denen sich eine ganze Generation wiederfindet, sprechen Kraftklub genre- und generationsübergreifend Hörer an.

Das nun für den 12. September angekündigte zweite Album "In Schwarz" hievt den typischen Kraftklub-Sound noch einmal auf ein ganz anderes Level. Die durch die vielen Konzerte gewonnene Erfahrung spürt man in jeder Note. Kraftklub klingen noch versierter und kompakter, ohne auch nur ein Jota an Energie verloren zu haben. Mit Sicherheit eines der spannendsten Alben der Saison. Eines jedenfalls steht jetzt schon fest: Nach diesem Album werden auch die letzten gelernt haben, dass man Kraftklub tatsächlich mit Doppel-K schreibt! Info und Termine Kraftklub: in Schwarz Tour 2015 in Hamburg
 
Konzerte in: Berlin, Bremen, Erfurt, Frankfurt, Graz, Hamburg, Hannover, Köln, Kassel, Leipzig, München - Freimann, Münster, Magdeburg, Rostock, Saarbrücken, Stuttgart, Würzburg, Wien
 
Kollegah: King Tour
09.09.2014 bis 10.10.2014
  Kollegah: King Tour  
Kollegah: Info und Termine Kollegah: King Tour in Hamburg
 
Konzerte in: Aurich, Dresden, Frankfurt, Freiburg, Hamburg, Hannover, Heidelberg, Köln, Kassel, Kiel, Leipzig, München, Münster, Magdeburg, Mainz, Nürnberg, Oberhausen, Osnabrück, Rostock, Saarbrücken, Stuttgart, Stuttgart-Wangen, Trier, Würzburg, Wien
 
Curse: Uns Tour
09.01.2015 bis 07.02.2015
  Curse: Uns Tour  
Curse: Mit seinem neuen Album ?Uns? (Release 31.10.2014) beschreitet Curse überraschende Wege: weniger Attitüde, mehr Klarheit, noch mehr Präsenz. Einer der komplexesten Rapper des Landes besinnt sich auf die Essenz seiner Kunst und findet Worte, die schwer zu Beschreibendes berührbar und erlebbar machen. Musikalisch brechen grosse Drums durch ausgedehnte Arrangements, sehr nahe und emotionale Strophen enden mit buchstäblichen Pauken und Trompeten im Refrain ? und werden mit dem nächsten Schlag wieder klein und greifbar. ?Uns? ist eine musikalische und emotionale Achterbahn.

Als Curse im Jahr 2003 nach vielen erfolgreichen ?Two Turntables and a Microphone?-Shows zum ersten mal mit einer Liveband auf Tour ging, reagierten die Fans begeistert und füllten die Hallen. Doch es gab nicht nur Lob: aus den Reihen der damaligen Hip-Hop Hardliner tönten auch Spott und Häme ? ein Rapper geht doch nicht mit ?Muckern? auf die Bühne! Wenige Jahre später war das, was einst belächelt wurde, bereits der Standard. Heute sind Musiker und Liveinstrumente aus grossen Rapshows kaum wegzudenken.

Auch in 2015 wird Curse auf der ?Uns Tour? Live überraschen: zwei Drummer an den Flanken und eine Phalanx aus Synthies, Pads und Drummachines in der Mitte der Bühne ? ?Uns Live? wird wuchtig. Aber auch jeder Fan der ersten Stunde kommt auf seine und ihre Kosten: Curse wird neben dem neuen Album auch die Songs spielen, die er in den letzten 15 Jahren zur blühenden Hip-Hop Historie in Deutschland beigetragen hat. Info und Termine Curse: Uns Tour in Hamburg
 
Konzerte in: Augsburg, Berlin, Bremen, Dresden, Essen, Frankfurt, Graz, Hamburg, Hannover, Köln, Kassel, Krefeld, Leipzig, Linz, München, Münster, Mannheim, Nürnberg, Stuttgart
 
Colosseum
30.10.2014 bis 21.11.2014
  Colosseum  
Colosseum: Der Name klingt bombastisch, und tatsächlich sind Colosseum so etwas wie Saurier in der Geschichte der Rockmusik: ein Zusammenschluss von ungeheuer virtuosen Solisten, dabei trotzdem mit einem geschlossenen, kompakten Sound und in den verschiedenen Konstellationen musikalisch stets sehr innovativ. Die wohl erste Jazzrockband der Welt veröffentlichte zwischen 1969 & 1971 fünf Alben und tourte drei Jahre lang fast ununterbrochen durch die Welt.

Fast gleichzeitig mit dem Split der Band erschient das Doppelalbum ?Colosseum Live?, das man sicherlich auch heute noch getrost als ein Juwel der Rockgeschichte bezeichnen kann. 23 Jahre später reformierte sich die Band in der klassischen "Colosseum Live" - Besetzung, um da weiterzumachen, wo sie einst aufgehört hatte. Seither waren Jon Hiseman, Chris Farlowe, Clem Clempson, Dave Greenslade & Mark Clarke mit grossem Erfolg auf zahlreichen Festivals und Europa - Tourneen unterwegs. Nachdem es nach der letzten Tour 2011 dann leider so aussah, als könne Colosseum wegen der Parkinsonerkrankung von Barbara Thompson nicht mehr touren, wird die Band dank eines neuen Medikamentes im Herbst 2014 wieder in Originalbesetzung auf Tournee gehen können! Info und Termine Colosseum in Hamburg
 
Konzerte in: wissen, Aschaffenburg, Barby (elbe), Berlin, Bochum, Bonn / Beuel, Erfurt, Hamburg, Lössnitz / Ot Affalter, Mainz, Nürnberg, Salzburg
 
Talco
12.09.2014 bis 05.12.2014
    
Talco: Info und Termine Talco in Hamburg
 
Konzerte in: Berlin, Bochum, Gütersloh, Hamburg, München, Stuttgart, Wien
 
Konstantin Wecker: 40 Jahre Wahnsinn
04.11.2014 bis 26.04.2015
  Konstantin Wecker: 40 Jahre Wahnsinn  
Konstantin Wecker: Seit 40 Jahren gehört Konstantin Wecker zur deutschen Liedermacher-Szene wie das Bier zu seiner Heimatstadt München. Beides ist ohne den einen oder das andere undenkbar. Ob mit Band, Streichorchester, im Duo mit Jo Barnikel oder solo am Flügel, seit vier Jahrzehnten gibt der Musiker in Deutschland, Österreich und in der Schweiz Konzerte. So lange wie kaum ein anderer seiner Kollegen. Missen möchte er keine Minute davon, denn Konstantin Wecker hat sein Leben der Musik gewidmet ? und damit auch seinen Anhängern: "40 Jahre auf der Bühne zu stehen ist Wahnsinn. Und zwar der schönste Wahnsinn, den man sich vorstellen kann."
Aus diesem Grund hat der deutsche Liedermacher seine Herbsttour 2014 auch schlicht "40 Jahre Wahnsinn" getauft. Ein wahrlich wahnsinniges Jubiläum, das er von November an in vielen Städten mit seinen Fans feiern wird. Und wie. Mit dabei sind eine neue Band und eben diese schöne alte Liebe zu seinem Publikum, das ihm seit den 70er-Jahren treu verbunden ist und seine pure Lust am Leben und an der Musik teilt. Wer könnte diese Leidenschaft authentischer in Worte und Melodien fassen als Konstantin Wecker? Er ist seinen Idealen immer treu geblieben, ging stets schonungslos offen und ehrlich mit seinen grenzenlosen Höhenflügen und seinen dramatischen Abstürzen um. Den Weg zu sich selbst und zu seinem Publikum hat Konstantin Wecker nie aus den Augen verloren.

In seinem neuen Programm wird er die Stationen seiner Karriere Revue passieren lassen, mit Klassikern wie "Genug ist nicht genug", "Wenn der Sommer nicht mehr weit ist", "Sage nein", "Absurdistan" oder auch "Wut und Zärtlichkeit". Ja, Wut und Zärtlichkeit. Beides gehört für den streitbaren Künstler zusammen, denn auch im Herbst 2014 herrscht alles andere als der erhoffte Frieden im Land. Noch immer ist es an der Zeit, aufzustehen, sich einzubringen, zu schreien, zu lieben und die ganze Welt wärmend in den Arm zu nehmen. Der wachsame und engagierte Poet tat dies stets mit der ganzen Kraft seiner Worte und Melodien. Denn die soziale Kälte um uns herum hat längst den Gefrierpunkt erreicht. Auch das ist Wahnsinn. Auch deshalb ist Konstantin Wecker im Herbst 2014 wieder unterwegs. Um Mut zu machen. Und Lust. Auf den schönen Wahnsinn. Info und Termine Konstantin Wecker: 40 Jahre Wahnsinn in Hamburg
 
Konzerte in: Augsburg, Bad Pyrmont, Bad Reichenhall, Basel / Schweiz, Berlin - Charlottenburg, Bonn, Bruchsal, Erfurt, Frankfurt / Main, Göppingen, Gladbeck, Halle / Saale, Hamburg, Heidelberg, Köln, Krefeld, Leipzig, München, Münster, Mannheim, Nürnberg, Neustadt an der Weinstrasse, Rosenheim, Saarbrücken, Würzburg
 
Ina Müller & Band: Tour 2014
07.11.2014 bis 06.12.2014
  Ina Müller & Band: Tour 2014  
Ina Müller: Seit Anfang Januar ist Ina Müller mit ihrem aktuellen Programm ?48? auf grosser Deutschlandtournee mit Abstechern in die Schweiz und nach Österreich. Da mittlerweile alle 37 Konzerte ausverkauft sind, wird es im November 2014 eine Fortsetzung geben. Die Ausnahme - Entertainerin hat sich entschieden, der Zahl ihres Albums treu zu bleiben und wird deshalb elf Zusatzkonzerte mit diesem Programm geben, um auch hier die 48 zu erreichen. Info und Termine Ina Müller & Band: Tour 2014 in Hamburg
 
Veranstaltungen in: Dresden, Essen, Freiburg, Fulda, Hamburg, Karlsruhe, Koblenz, Regensburg, Rostock, Saarbrücken, Schwerin
 
Trailerpark: Sexualethisch Desorientiert Tour
23.10.2014 bis 28.02.2015
  Trailerpark: Harter Schnaps, Leichte Mädchen & Alligatoah  
TrailerPark: Info und Termine Trailerpark: Sexualethisch Desorientiert Tour in Hamburg
 
Konzerte in: Augsburg, Braunschweig, Frankfurt, Hamburg, Heidelberg, Kaiserslautern, Kassel, Ludwigsburg, München, Oberhausen, Saarbrücken, Stuttgart-Wangen, Ulm, Wien
 
Udo Jürgens: Mitten im Leben Tournee 2015
22.02.2015 bis 31.03.2015
  Udo Jürgens: Mitten im Leben Tournee 2014  
Udo Jürgens: Info und Termine Udo Jürgens: Mitten im Leben Tournee 2015 in Hamburg
 
Konzerte in: Bamberg, Berlin, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Frankfurt, Hamburg, Köln, München, Münster, Magdeburg, Neu-Ulm, Oberhausen, Regensburg, Rostock, Saarbrücken, Stuttgart, Wien, Zürich
 
Foreigner: Acoustique Tour 2014
14.10.2014 bis 09.11.2014
  Foreigner: Acoustique Tour 2014  
Foreigner: Was bislang primär glückliche Gewinner bei exklusiven Radio-/TV-Konzerten erleben durften, präsentieren Foreigner im Herbst 2014 landesweit auf Gastspielreise: "Acoustique" ist ihre Oktobertour überschrieben - im Einklang mit der gleichnamigen CD (earMUSIC/edel). Der Titel steht als Motto für ein Best-Of-Programm der Band um Hitkomponist/Gitarrist Mick Jones (seit Juni 2013 in die "Songwriters Hall Of Fame" aufgenommen!). Angefangen bei "Feels Like The First Time" (1977) über "Cold As Ice", "Double Vision", "Juke Box Hero", "Waiting For A Girl Like You?, "Say You Will" bis hin zu "When It Comes To Love" (2009) werden alle Lieder "unplugged" aufgeführt.

Mehr als Gesang, akustische Gitarren, Percussion und Querflöte/ Saxophon/Piano braucht es nicht, um die Magie dieser eingängigen Klassiker sich entfalten zu lassen. Dort ist Melodie Trumpf und für die Arrangements gilt diesmal: Weniger ist mehr! Das bewerteten die CD-Kritiker bereits bei der Veröffentlichung des Albums 2011 sehr positiv. "Gute Songs funktionieren auch dann, wenn sie nur am Piano oder mit einer Akustikgitarre angestimmt werden" (?Good Times?). "Sie haben nichts von ihrer Faszination, ihrem Sex-Appeal verloren und verursachen auch als Akustiknummern Gänsehaut" (?Classic Rock?). Das Resümee von ?eclipsed? lautete konsequenterweise: "Mehr als gelungen!"

Dem Live-Ereignis angemessen sind die Spielstätten: Sie besitzen sowohl intimes Flair, als auch eine spezielle Atmosphäre - der perfekte Rahmen für handgemachte Musik, die hautnah miterlebt werden kann. Es lohnt sich, die Tickets bald zu besorgen, denn in den USA waren diese Shows ausverkauft! Info und Termine Foreigner: Acoustique Tour 2014 in Hamburg
 
Konzerte in: Baden-Baden, Berlin, Bonn, Bremen, Frankfurt / Main, Freiburg, Halle / Saale, Hamburg, München, Mannheim, Nürnberg, Osnabrück, Rostock, Stuttgart
 
Die Großen Schlager-Starparaden 2015
08.03.2015 bis 13.06.2015
  Die Große Schlager-Starparade in Hannover  
Schlager Starparade: Die grosse Schlager-Starparade

Die grossen Schlager-Starparaden ? auch 2015 wieder in vielen deutschen Städten

Sie sind ein fester Bestandteil im Konzertkalender vieler Schlagerfans: Die grossen Schlager-Starparaden gehören seit Jahren zu den beliebtesten und erfolgreichsten Veranstaltungsreihen in Deutschland. Und so heisst es auch 2015 wieder: Bühne frei für die Elite des deutschen Schlagers! Auch im kommenden Jahr werden ganz besondere Künstler gemeinsam wieder abwechslungsreiche Shows auf die Bühne stellen. Sie alle haben ihre bekanntesten Hits dabei und sorgen mit einem Mix aus mitreissender Partymusik und gefühlvollen Balladen für beste Unterhaltung. Info und Termine Die Großen Schlager-Starparaden 2015 in Hamburg
 
Konzerte in: Berlin, Hamburg, Hannover, Leipzig, München
 
Viva Voce
14.09.2014 bis 18.04.2015
  Viva Voce  
Viva Voce: Vica Voce: "Commando a cappella"

Chorknaben sind sie schon lange nicht mehr. Und auch das Boygroup-Image ist Schnee von gestern. Längst hat sich Vica Voce in der deutschsprachigen Kultur- und Theaterwelt als grosse a-cappella-Band etabliert. Vox-Pop nennen die fünf Stimmkünstler ihren unverwechselbaren Stil, der zu 100% mundgemacht ist. Nein, diese Band braucht keine Instrumente.
Das aktuelle Programm von Vica Voce heisst "Commando a cappella", eine wie immer perfekt inszenierte Show mit viel Fantasie, Witz, Charme und Liebe zum Detail. Vica Voce machen sich Gedanken um Besitz und Besessenheit oder um Sinn und Unsinn sozialer Netzwerke. Sie hinterfragen den Zeitgeist und outen sich zugleich als Zeitgeister. Sie nehmen sich selbst (und auch andere prominente Franken) auf die Schippe, originell und mit viel Humor. Unter die zahlreichen neuen Songs mischen sich kreative Cover-Versionen bekannter Welthits. Die Zuschauer werden vor Begeisterung auf den Stühlen stehen und jubeln, denn Basti, David, Heiko, Jörg und MaTe geben an diesem Abend das "Commando a cappella". Info und Termine Viva Voce in Hamburg
 
Konzerte in: ludwigshafen, Augsburg, Bad Rodach, Bamberg, Hückelhoven, Hamburg, Heidenheim, Kiel, Nürnberg, Remagen, Würzburg, Wunsiedel
 
Ahzumjot: Nix Mehr Egal Tour 2014
18.11.2014 bis 07.12.2014
  Ahzumjot: Nix Mehr Egal Tour 2014  
Ahzumjot (Alan Degeneres): Ahzumjot veröffentlicht am 22. August sein langerwartetes zweites Album "Nix mehr egal". Im November folgt die grosse Ahzumjot-Tournee. Ahzumjot ist eine Ausnahmeerscheinung im deutschen Rap. Während andere Party feiern und sich selbst beweihräuchern, stellt dieser Mann Fragen: Woran liegt es eigentlich, dass uns alles so egal geworden ist? Dass es keine klaren Feindbilder mehr gibt und scheinbar auch nichts, wofür es sich zu kämpfen lohnt. Es sind Gedanken, die wohl jeder kennt: Wir wissen und haben alles ? und machen oft viel zu wenig.

Ahzumjot ist nicht im Besitz allgemeingültiger Wahrheiten, aber auf "Nix mehr egal" liefert er tatsächlich ein paar Antworten auf solche Fragen. Früher hat er Battle-Rap gemacht, mit diesem Album wagt er sich endgültig voll raus. Mit all seinen Verletzlichkeiten, seinem ganzen Stolz ? und seinen Zweifeln. So thematisiert Ahzumjot in Songs wie "Für immer jung" oder "Besser jetzt als spät" die drängenden Fragen einer Generation. Gemeinsam mit dem Produzenten Nikolai Potthoff gelang ihm ein adäquater, grenzübergreifender Sound, der seine Themen perfekt illustriert.

Die musikalische Vielseitigkeit von "Nix mehr egal" ist keineswegs ein Zufall: Ahzumjot findet Jimi Hendrix genauso wichtig wie Eminem oder Michael Jackson. Er war mit Casper und Cro auf Tour und dachte früher, wir alle lebten in einer Matrix. Er hat Hunderte von CDs seines ersten Albums "Monty" selbst verschickt und unzählige Jobs gemacht. Ahzumjot kennt DYI genauso gut wie die grossen Bühnen. Vor zwei Jahren ist er von Hamburg nach Berlin gezogen, wo nun auch "Nix mehr egal" entstand.

"Nix mehr egal" vereint Ahzumjots vermeintliche Gegensätze und vielfältige Erfahrungen. Es ist ein herausragendes, anderes Rap-Album geworden, das die richtigen Fragen zur richtigen Zeit stellt und die besondere Klasse seines Interpreten in jeder Sekunde eindrucksvoll unter Beweis stellt. Info und Termine Ahzumjot: Nix Mehr Egal Tour 2014 in Hamburg
 
Konzerte in: Berlin, Bremen, Dortmund, Dresden, Frankfurt Am Main, Fulda, Hamburg, Hannover, Innsbruck, Köln, Leipzig, München, Marburg, Osnabrück, Saarbrücken, Stuttgart, Weinheim, Wien
 
Michelle
17.02.2015 bis 22.04.2015
  Michelle  
Michelle: MICHELLE
Die Tournee 2015


Michelle präsentiert ihr Album ?Die Ultimative Best Of?, welches am 21.03.2014 veröffentlicht wurde, mit 34 ihrer erfolgreichsten Songs sowie sieben brandneuen Liedern. Es ist ein Dokument einer Sängerin, die immer noch Massstäbe zu setzen weiss. Sie war ja nie weg, aber jetzt ist sie präsenter als je zuvor.

Es hat Höhen und Tiefen auf ihrem Weg gegeben, vor allem aber, so sagt sie, eine ?Strasse der Erfolge, die ihr Balance gegeben hat?. Michelle, wie sie auf der Bühne für ihr Publikum und für ihre Fans heisst, und Tanja Hewer, wie sie bürgerlich heisst, lebt seit 25 Jahren einen Traum, wie sie selbst sagt.

?Meine Karriere hat drei Etappen, und alle waren sie stark.? Die erste war die der anfänglichen Erfolge, der Aufstieg auch mit Hilfe der legendären ZDF-Hitparade. Dann, vor inzwischen 13 Jahren, die Teilnahme am Eurovision Song Contest, wo sie in Kopenhagen mit ?Wer Liebe lebt? einen mehr als beachtlichen achten Platz belegte und der sie europaweit bekannt machte. Und kurz darauf erreichte sie die dritte Etappe, erzählt sie selbst, ?die Bühne, meine erste Tournee?. Wer sie damals gesehen hat, wer den Draht zwischen ihr unter Scheinwerfern und dem sehnenden Publikum im Auditorium sah, weiss, wie stark Michelle sein kann.

Jetzt kommt ein Album heraus, das es in sich hat: ?Die Ultimative Best Of?- CD mit 34 Titeln. All ihre grossen Hits wie ?Traumtänzerball?, ?Wie Flammen im Wind? oder ?Wer Liebe lebt? sowie sieben brandneue Songs sind darauf vertreten. Die neuen Songs heissen: ?Herzstillstand?, ?Paris?, ?In deinen Armen?, ?Puls?, ?Tattoo in meinem Herzen?, ?Gib nicht auf? und ?30.000 Grad?. Michelle sagt selbst: ?All diese Lieder zeigen nichts mit dem Blick zurück.? Sie seien kein Alterswerk ? denn ?sie sind nach vorne gerichtet, für die Michelle des Jahres 2014. Unterstützt wurde sie bei den neuen Songs unter anderem von Nino de Angelo und vom Rosenstolz-Erfolgsteam Peter Plate und Ulf Leo Sommer sowie Anja Krabbe.

Das Beste aus ihrer über zwei Jahrzehnte andauernden Karriere wird Michelle im Frühjahr 2015 auch live mit ihrer Band präsentieren und in insgesamt 16 Städten in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu sehen sein. MICHELLE ? Die Tournee 2015: das wird das ultimative Konzerterlebnis mit ihren grössten Hits und mitreissenden neuen Songs. Info und Termine Michelle in Hamburg
 
Konzerte in: Aschaffenburg, Berlin, Hagen, Halle / Saale, Hamburg, Hannover, Köln, Lübeck, Landshut / Essenbach, Leipzig, München, Riesa, Saarbrücken, Stade, Wien
 
Dominique Horwitz: Horwitz Singt Brel
31.10.2014 bis 28.02.2015
  Dominique Horwitz: Horwitz Singt Brel  
Dominique Horwitz: Dominique Horwitz ? Brel!
Anrührend, mitreissend, hässlich-schön. Dominique Horwitz präsentiert sein drittes Programm aus dem Repertoire des belgischen Genies Jacques Brel.

Info und Termine Dominique Horwitz: Horwitz Singt Brel in Hamburg
 
Konzerte in: cottbus, ludwigshafen, Bonn, Brackenheim, Buchholz / Nordheide, Dortmund, Dresden, Elmshorn, Hamburg, Hannover, Lüneburg, München, Potsdam, Stade
 
Götz Alsmann: Broadway
31.10.2014 bis 05.12.2015
  Götz Alsmann & Band  
Götz Alsmann: Die musikalische Weltreise geht weiter...

Nach seinem Abstecher nach Paris, aus dem die mit Platin ausgezeichnete CD "In Paris" und das gleichnamige Erfolgs-Live-Programm hervorgingen, machen sich Götz Alsmann und seine Band auf Richtung Broadway - den Ort, wo klassische Musicals und unsterbliche Revueschlager seit jeher das Rückgrat des "American Songbook" bildeten.

Unsterbliche Kompositionen von Cole Porter, George Gershwin, Jerome Kern, Rodgers & Hammerstein und vielen anderen faszinierten das europäische Publikum schon seit dem Beginn des Jazz-Zeitalters.

Kein Wunder, dass es schon in den frühesten Tagen dieser Epoche deutschsprachige Fassungen der grossen Klassiker des Broadway gab.

Diese Texte, weitgehend in Vergessenheit geraten, hat Götz Alsmann, der König des deutschen Jazzschlagers, aus den Tiefen seiner Archive ausgegraben, hat den Songs den typischen Alsmann-Sound verpasst und gestaltet mit seinen Musikern nun einen faszinierenden Abend mit einem Programm, das den Broadway und seine Protagonisten feiert und dem Jazzschlager eine weitere Dimension eröffnet.

Götz Alsmann - Gesang, Flügel und mehr
Altfrid Maria Sicking - Vibraphon, Xylophon, Trompete
Michael Ottomar Müller - Bassgitarre
Rudi Marhold - Schlagzeug
Markus Passlick - Percussion Info und Termine Götz Alsmann: Broadway in Hamburg
 
Konzerte in: ludwigshafen, st. Wendel, Bamberg, Berlin, Bonn, Bremen, Chemnitz, Düsseldorf, Dortmund, Dresden, Erfurt, Frankfurt / Main, Gelsenkirchen, Gummersbach, Hückelhoven, Hamburg, Hildesheim, Krefeld, Leipzig, Leverkusen, Mülheim an der Ruhr, Magdeburg, Oldenburg, Osnabrück, Recklinghausen, Regensburg, Schleswig, Soest, Werl
 
Linda Hesse: Hör auf Dein Herz Tour
22.02.2015 bis 09.03.2015
  Linda Hesse  
Linda Hesse: Info und Termine Linda Hesse: Hör auf Dein Herz Tour in Hamburg
 
Konzerte in: berlin, halberstadt, Chemnitz, Dresden, Erfurt, Gera, Halle / Saale, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, München, Mannheim, Stuttgart
 
Accept
04.10.2014 bis 29.10.2014
  Accept  
Accept: Kaum eine andere Band hat das Heavy Metal Genre derart geprägt wie Deutschlands Aushängeschild ACCEPT! Mit ihren Klassikern "Restless And Wild" (1982), "Balls To The Wall" (1983) und "Metal Heart" (1985) schreiben sie Geschichte, beeinflussten eine ganze Generation nachfolgender Bands und erleben seit ihrer Wiedervereinigung 2009 ihren zweiten Frühling. Sowohl "Blood Of The Nations" (2010) als auch "Stalingrad" (2012) stürmten weltweit die Charts (u.a. Platz #6 in Deutschland, #81 in den USA) und untermauerten den hohen Stellenwert, den ACCEPT noch immer geniessen. Info und Termine Accept in Hamburg
 
Konzerte in: Berlin, Erfurt, Filderstadt Bei Stuttgart, Hamburg, Köln, Langen, München, Osnabrück
 
Night Of The Proms 2014
27.11.2014 bis 21.12.2014
  Night Of The Proms 2014  
Night Of The Proms: Night of the Proms 2014: Italienischer Weltstar trifft britisches Stimmwunder

Die erfolgreiche Tourneeproduktion in 2014 mit Zucchero, Katie Melua, Marlon Roudette, Madeline Juno und John Miles (München, 25.07.2014)

In diesem Jahr lädt die Night of the Proms zu einem aussergewöhnlichen Mix exzellenter Musikstars ein. Neben dem italienischen Superstar Zucchero präsentieren auch das britische Stimmwunder Katie Melua, Marlon Roudette und Madeline Juno ihre grössten Hits in neuem sinfonischem Gewand. Zusammen mit dem 75-köpfigen Sinfonieorchester Il Novecento und dem Chor Fine Fleur unter der Leitung von Dirigent Robert Groslot zelebrieren diese Vollblutmusiker den Brückenschlag zwischen Klassik und Pop in einer dreieinhalbstündigen Show der Extraklasse.

Zucchero, der in Deutschland 1991 mit ?Senza uns Donna? im Duett mit Paul Young den Durchbruch schaffte, ist der erfolgreichste italienische Künstler weltweit und hat in seiner Karriere weit mehr als 30 Millionen Alben verkauft. Seine musikalische Reputation sorgt dafür, dass es kaum noch namhafte Künstler gibt, die noch nicht mit ihm zusammen auf einer Bühne gestanden sind oder gemeinsam mit ihm Songs produziert haben. Zu seinen Bewunderern zählen musikalische Grössen wie Sting, Eric Clapton, Randy Crawford, Joe Cocker, Brian May und Luciano Pavarotti, seine englischen Texte steuert nicht selten Bono von U2 hinzu.

Katie Meluas Welthit "Nine Million Bicycles" beförderte die Britin 2004 prompt in den Pophimmel. Die Erfolgsgeschichte der in Georgien geborenen Sängerin begann 2003 mit der Veröffentlichung ihrer Debütsingle "The Closest Way to Crazy", die auf Anhieb Platz zehn der Charts erreichte. Mit über 11 Millionen verkauften Tonträgern gehört Katie Melua zu den erfolgreichsten britischen Sängerinnen des neuen Jahrtausends. Katie Melua begeistert nicht nur mit ihrer Ausstrahlung und Bühnenpräsenz, sondern vor allem mit ihrer aussergewöhnlichen Stimme, die ihren Songs eine besondere Tiefe verleihen.

Der Londoner Künstler und Ex-Frontmann des Nummer Eins-Duos Mattafix - Marlon Roudette - hat gleich mit der ersten Solo-Single ?New Age? bewiesen, dass er auch auf Solo-Pfaden ein feines Gespür und sicheres Händchen für Songs hat, die unter die Haut gehen. Der von Guy Chambers co-komponierte Smash-Hit ?New Age? schaffte 2011 den Direkteinstieg in die deutschen Single- Charts und hielt sich dort ganze acht Wochen lang. Mit seiner Hilfe konnte sich Marlon als erfolgreicher Solo-Künstler in Europa etablieren. Die erste Single ?When the Beat Drops out? des neuen Albums ?Electric Soul? stieg Anfang Juli 2014 in die Top Ten der deutschen Airplay Charts ein.

Am 14. September 2013 stellte Madeline Juno auf YouTube ihre erste Single ?Error? vor, die innerhalb von drei Monaten über eine Million Zuschauer fand. Blutjung und doch musikalisch längst kein unbeschriebenes Blatt mehr. Die siebzehnjährige Madeline Juno schickt sich an, die glaubwürdige Stimme einer neuen Generation zu werden. Über vier Jahre bastelte die Singer/Songwriterin an ihrem eindringlichen Erstlingswerk ?The Unknown?. Entstanden ist ein hinreissendes Coming-Of-Age-Album, das jeden mitten ins Herz treffen wird.

Mit Ksenija Sidorova präsentiert die Night of the Proms eine aussergewöhnliche Klassiksolistin am Akkordeon, einem für die Klassik eher aussergewöhnlichen Instrument. In Soli und zusammen mit den anderen Künstlern ist sie die Klassik-Botschafterin der Night of the Proms 2014. Info und Termine Night Of The Proms 2014 in Hamburg
 
Konzerte in: Berlin, Bremen, Dortmund, Erfurt, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, München, Mannheim, Oberhausen, Stuttgart
 
 
[<<] · 1  2  3  4  5  6  7 · [>>]
 
Anzeige: 26 bis 50 von 764