Deutschland-Tickets
Konzerte in Hamburg. Eintrittskarten für Veranstaltungen in Hamburg.
Hamburg Konzerte. Die grossen Veranstaltungen und Tourneen in Hamburg: Das Fest der Feste 2015 - die Party Geht Weiter! Präsentiert V. Florian Silbereisen, Helene Fischer: Farbenspiel Tournee...

Konzerte Hamburg

Die beliebtesten Konzerte in Hamburg aus dem Bereich Konzerte.
Eine Kurz-Übersicht finden Sie hier: Konzerte, sortiert nach Datum
 
 1  2  3  4  5  6 · [>>]
 
Anzeige: 1 bis 25 von 800
 
 
Das Fest der Feste 2015 - die Party Geht Weiter! Präsentiert V. Florian Silbereisen
23.01.2015 bis 30.04.2015
  Das Fest der Feste 2015 - die Party Geht Weiter! Präsentiert V. Florian Silbereisen  
Florian Silbereisen: Mit seinem ganz neuen Tourneeprogramm ?Das Fest der Feste? konnte Florian Silbereisen in diesem Jahr das Publikum und die Fans überraschen: Er ?zeigte, wie sexy Volksmusik sein kann. Die vielen jungen Mädels im Publikum kreischten?, schrieb die Bild-Zeitung, ?Volksmusik, die rockt? Früher undenkbar! Dank Silbereisen Wirklichkeit.? Die Berliner Morgenpost registrierte ?Knisterstimmung? und stellte fest: ?Das Fest der Feste ist eine Punktlandung.? In weiteren Zeitungen resümierte man: ?So sexy kann Schlager sein?, Silbereisen ?definierte die Rolle der Volksmusik neu? usw. usw.

Nach Standing Ovations und umjubelten Zugaben steht jetzt fest: ?Die Party geht weiter!? Florian Silbereisen wird das Erfolgsprogramm im nächsten Jahr fortsetzen. Der Entertainer präsentiert von Januar bis Mai ?Das Fest der Feste 2015? ? natürlich wieder mit einem völlig neuen Programm unter dem Motto: ?Volksmusik macht Spass ? auch wenn?s nicht jeder zugibt ;-)? Auch für ?Das Fest der Feste 2015? ist es gelungen, die Senkrechtstarter des Jahres zu verpflichten: voXXclub! Die sechsköpfige Band konnte in den vergangenen Monaten nicht nur die Single- und Albumcharts erobern, sie wurde bereits für ihr Debütalbum mit Gold ausgezeichnet! Die Flashmob-Videos der sechs Sänger wurden über zehn Millionen Mal angeklickt. Auf diese Weise hat es voXXclub bei Youtube bis in die Bestenliste der zehn populärsten ?Top Trending Videos? des Jahres 2013 in Deutschland und Österreich geschafft! Für diese aussergewöhnlichen Erfolge erhielt die Band im Januar in Berlin die ARDAuszeichnung ?Die Eins der Besten?. Beim ?Fest der Feste 2015? werden die sechs Jungs von voXXclub erneut beweisen, was sie können. Ausserdem zeigen beim ?Fest der Feste 2015? die Stars der TV-Startänzer ihre aussergewöhnlichen Talente!

Präsentiert wird ?Das Fest der Feste 2015? natürlich wieder von Florian Silbereisen! Im Februar 2004 stand er zum ersten Mal als Showmaster am Samstagabend vor der Kamera ? als Deutschlands jüngster Showmaster! Damals war er gerade einmal 22 Jahre alt. Seit zehn Jahren gehört er nun schon zu den erfolgreichsten Stars am Samstagabend. Eines seiner Erfolgsgeheimnisse: Florian Silbereisen ist nicht nur Moderator sondern Showmaster, er kündigt Unterhaltung nicht nur an, er sorgt selbst für Unterhaltung ? zum Beispiel mit spektakulären Rekorden und ungewöhnlichen Aktionen.

Genauso leidenschaftlich singt er und genauso kraftvoll spielt er auf seiner Harmonika ? mal virtuos, mal emotional, mal klassisch, mal rockig. In seinem Tourneeprogramm will er auch 2015 zeigen, dass Volksmusik Spass macht ? auch wenn?s nicht jeder zugibt: ?Ich freue mich auf eine Show mit ganz viel Energie und Stimmung! Ich wünsche mir, dass alle Zuschauer mitmachen und mitfeiern!?

Info und Termine Das Fest der Feste 2015 - die Party Geht Weiter! Präsentiert V. Florian Silbereisen in Hamburg
 
Konzerte in: dessau, Bamberg, Berlin, Bielefeld, Braunschweig, Chemnitz, Cottbus, Düren, Dortmund, Dresden, Erfurt, Flensburg, Frankfurt, Freiburg, Halle / Saale, Hamburg, Hannover, Ingolstadt, Jena, Kempten, Kiel, Koblenz, Krefeld, München, Münster, Magdeburg, Nürnberg, Oberhausen, Oldenburg, Regensburg, Saarbrücken, Schwerin, Siegen, St. Pölten, Stuttgart, Suhl, Würzburg, Zwickau
 
Helene Fischer: Farbenspiel Tournee 2014
03.10.2014 bis 14.11.2014
  Helene Fischer: Farbenspiel Tournee 2014  
Helene Fischer: Deutschlands erfolgreichste Livekünstlerin mit neuer spektakulärer Arena-Tournee in 2014!

Sie gehört zu den Künstlerinnen, die zweifelsohne eine absolute Ausnahmestellung einnehmen. Helene Fischer ist im deutschsprachigen Raum und dem angrenzenden europäischen Ausland die Künstlerin der Stunde: Sie ist Powerfrau, Publikumsliebling und jemand, der in viele Rollen schlüpfen kann. Europa-Tourneen vor fast 400.000 begeisterten Besuchern, vielfache Gold- und Platin-Auszeichnungen, sechs "ECHOs", die "Goldene Kamera", eine eigene TV-Show, die Moderation der ECHO-Verleihung und eine Tour-Dokumentation, die zur Primetime ausgestrahlt wurde, stehen auf der Liste ihrer Erfolge! Unter dem gleichen Titel, wie ihr neues Album, wird Helene mit ihrer spektakulären Arena-Tournee "Farbenspiel ? LIVE" im Herbst 2014 auf den Bühnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu erleben sein.

Jeder, der sich mit Helene Fischer schon beschäftigt hat, weiss um ihren Facettenreichtum und ihre Bandbreite. Umso überraschender ist es, wenn sie immer noch neue Seiten an den Tag legt, wie auf dem neuen Album "Farbenspiel". Das liegt unter anderem auch daran, dass Helene Fischer für dieses Album mit anderen bekannten Künstlern zusammengearbeitet hat. So finden sich beispielweise Songs von Unheilig, Peter Plate (Rosenstolz) und Kristina Bach darauf wieder. Produziert wurde es, wie alle bisherigen Tonträger, vom Erfolgsproduzenten Jean Frankfurter, der auch wieder die meisten Titel komponiert hat.

In den letzten Jahren hat Helene Fischer vor allem durch ihre faszinierenden Live-Shows von sich Reden gemacht und damit ihren aussergewöhnlichen Erfolg manifestiert. Helene Fischer ist die bisher erfolgreichste deutsche Live-Künstlerin. Ihre Konzerte sind Generationen übergreifende und beispiellose Erlebnisse. Ein Massenphänomen, das die deutschsprachige Musik in eine vollkommen neue Dimension gerückt hat.

Auch im Jahre 2014 wird Helene Fischer mit ihrem Team natürlich den Erwartungen gerecht werden und wiederum eine neue spektakuläre und vor allem innovative Show präsentieren. "Wir sind zwar noch mitten in den Planungen, aber eines darf heute schon verraten sein: Wir entwickeln gerade ein gänzlich neues Bühnenkonzept", so Helene Fischer. Zum ersten Mal wird unmittelbar vor, bzw. innerhalb der eigens dafür konstruierten Bühne, ein Bereich entstehen, in dem eine limitierte Anzahl von Fans stehen und somit ihrer Helene ganz besonders nah sein kann. Alle anderen Bereiche in den Arenen bleiben voll bestuhlt.

"Farbenspiel" bedingt eine bunte Farbpalette! Diese mischt Helene Fischer unbestritten auf ihrem neuen Album und garantiert auch bei der grossen Live-Tournee 2014 ? vielschichtig, abwechslungsreich, überraschend, aber immer in ihrer Welt, einfach 100% Helene Fischer! Info und Termine Helene Fischer: Farbenspiel Tournee 2014 in Hamburg
 
Konzerte in: Berlin, Bremen, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, München, Mannheim, Stuttgart, Wien, Zürich / Schweiz
 
Carolin Kebekus: Pussyterror
10.10.2014 bis 30.05.2015
  
carolin Kebekus: Pussyterror  
Carolin Kebekus: Ausgezeichnet mit dem Prix Pantheon, dem Kabarettpreis "Tegtmeiers Erben" und dem deutschen Comedy Preis präsentiert Carolin Kebekus nun endlich ihr lang erwartetes erstes Soloprogramm: "PussyTerror"! In über neunzig Minuten spielt, schreit und singt sich die rheinländische Künstlerin durch die Höhen und Tiefen des Lebens einer jungen Frau, die ihre Wurzeln zur Kölner Bronx nicht verheimlicht. Warum auch? Gosse kann auch sexy sein.

Die Stand-Up-Comedienne und Schauspielerin mit den Rehaugen und dem ungezügelten Mundwerk hat die Begabung den ganz normalen Wahnsinn unserer Gesellschaft bis ins Detail zu beobachten, zu parodieren und aufzudecken. Ob Pubertätsverwirrungen, Fernsehkultur oder Konsumhaltung, bis hin zum Porno: Mit starker Mimik und Stimme gesegnet, lässt sie ihren Mädchen-Charme spielen, um dann hemmungslos zu pöbeln, Tabus zu brechen und das Publikum in Ekstase zu bringen. Dass Carolin Kebekus aber auch die leisen Töne beherrscht, beweist sie spätestens dann, wenn sie singt und zeigt, dass der "Pussy Terror" auch seine sanfte Seite haben kann. Info und Termine Carolin Kebekus: Pussyterror in Hamburg
 
Konzerte in: Aurich, Berlin, Bielefeld, Braunschweig, Dortmund, Erfurt, Göttingen, Graz, Halle / Saale, Hamburg, Hilden, Köln, Kamp-Lintfort, Karlsruhe-Neureut, Kassel, Koblenz, Lübeck, München, Münster, Mannheim, Neu-Isenburg, Neuss, Osnabrück, Recklinghausen, Rostock, Saarbrücken, Wien
 
Schmidbauer & Kälberer: Wo Bleibt die Musik?
24.10.2014 bis 10.05.2015
  Schmidbauer & Kälberer: Wo Bleibt die Musik?  
Werner Schmidbauer & Martin Kälberer: Schmidbauer & Kälberer
Wo bleibt die Musik? Tour 2015

Nach 100 Konzerten SÜDEN mit Pippo Pollina und dem Höhepunkt der SÜDEN Tour, das Grande Finale Konzert in der Arena di Verona am 12.08.2013, wo knapp 10.000 begeisterte Besucher die Künstler frenetisch gefeiert haben, werden Werner Schmidbauer & Martin Kälberer im Herbst 2014 und Frühjahr 2015 wieder Duo Konzerte geben unter dem Motto ? Wo bleibt die Musik?. Schmidbauer & Kälberer sind die ersten deutschen Musiker aus dem Unterhaltungsbereich, die in der weltbekannten Arena di Verona - zusammen mit ihrem Freund Pippo Pollina - aufgetreten sind.

Im musikalischen Gepäck ist das neue Studioalbum ?Wo bleibt die Musik?? das am 18.07.2014 veröffentlicht wird. Werner Schmidbauer war im letzten Herbst ein langes Wochenende in Istanbul und war überwältigt von dem quirligen musikalischen Leben, das er dort in allen Strassen und Plätzen angetroffen hatte.

Zurück daheim ist ihm die musikalische Leere in der Öffentlichkeit extrem aufgefallen und er stellte sich die Frage - wo bleibt die Musik?
Info und Termine Schmidbauer & Kälberer: Wo Bleibt die Musik? in Hamburg
 
Konzerte in: pforzheim, salzwedel, Abensberg, Amberg, Aschaffenburg, Augsburg, Bamberg, Bayreuth, Biberach an der Riss, Coburg, Düsseldorf, Deggendorf, Dingolfing, Donauwörth, Ebersberg, Erding, Erfurt, Fürstenfeldbruck, Frankfurt / Main, Freiburg, Freyung, Grafenrheinfeld, Hamburg, Hassfurt, Hof / Saale, Isen, Kempten, Kufstein, Kulmbach, Landshut, Mühldorf Am Inn, München, Mallersdorf - Pfaffenberg, Miesbach, Nürnberg, Nürtingen, Neumarkt, Oldenburg, Parsberg, Regensburg, Roding, Rosenheim, Straubing, Stuttgart, Würzburg, Waging Am See, Wasserburg, Weilheim, Wolfratshausen, Wunsiedel
 
New York Gospel Stars
05.12.2014 bis 27.02.2015
  New York Gospel Stars  
New York Gospel Stars: Wer träumt nicht davon, einmal in seinem Leben die Weltmetropole New York zu bereisen? Einmal die Freiheitsstatue mit eigenen Augen sehen, im Sonnenuntergang die einzigartige Skyline bewundern und natürlich: Haufenweise Stars treffen. Doch warum in die Ferne schweifen, wenn man die Stars auch vor seiner Haustür haben kann? Diese Frage stellen sich auch all die Konzertbesucher, die die New York Gospel Stars live erleben, deshalb bringen im kommenden Winter die New York Gospel Stars erneut ein Stück New York nach Deutschland - und nur die New York Gospel Stars können dieses Gefühl in ihren Konzerten leidenschaftlich übermitteln.

Der sympathische Gospelchor rund um seinen Chorleiter Craig Wiggins hat sich in den vergangenen Jahren eine treue Fangemeinde aufgebaut. Bei jeder neuen Deutschland-Tournee strömen die Menschen scharenweise zu ihren Auftritten, die jedes Mal aufs Neue ein ganz besonderes Erlebnis sind. Denn: Die New York Gospel Stars sind kein einfacher Gesangschor. Ein Konzert der New York Gospel Stars bedeutet eine Gospelshow der Extraklasse. ?Are You Ready For The New York Gospel Stars?, fragt der Chor in seinem Eröffnungssong. Und Deutschland ist bereit.

Innerhalb von Minuten schafft es der Chor, das Publikum von den Stühlen zu reissen, um mitzusingen, zu tanzen und zu klatschen. Doch die New York Gospel Stars beherrschen auch die ruhigen Töne: Nur Augenblicke später versetzen die Sänger die Zuschauer mit ihren gefühlvollen Stimmen in romantische Stimmung mit Balladen wie Amazing Grace oder Kubaya, um dann mit Gospelklassikern wie Oh When The Saints und Joy To The World wieder Vollgas zu geben. Das Publikum liebt diese Mischung aus tiefster Emotion und Ausgelassenheit, die es so sonst nur in Amerika gibt, wo der Gospel zuhause ist.

Dargeboten werden die Gospelsongs von neun hochkarätigen Sängern und Musikern, die sich bereits international einen Namen gemacht haben: Matia Washington, Melody Nicholson, Ahmed Wallace, Tyrone Flowers, so wie Eugene Reid am Keyboard und Isaiah Johnson am Schlagzeug, haben bereits mit einer Vielzahl internationaler Künstler zusammengearbeitet. Zu Ihnen gehören Weltstars wie Aretha Franklin, Whitney Houston oder auch Justin Timberlake. Nicht zu vergessen: Der charismatische Chorleiter Craig Wiggins, der bereits mehrere Grammys für seine herausragenden Leistungen als Chor-Dirigent sein Eigen nennen kann.

All das macht die New York Gospel Stars zu dem wohl populärsten und beliebtesten Gospelchor Deutschlands. Wer diese einzigartige Show miterleben will, hat bald die Gelegenheit, denn: Die New York Gospel Stars spielen im kommenden Winter sage und schreibe 75 Konzerte quer durch Deutschland ? Ganz bestimmt auch in Ihrer Nähe!

Info und Termine New York Gospel Stars in Hamburg
 
Konzerte in: aachen, brandenburg / Havel, duisburg-Rheinhausen, erfurt, gelsenkirchen, hannover, herford, kamen, kassel, kiel, lüneburg, leer, münster, merseburg, neuss, nordhorn, oldenburg - Kreyenbrück, osnabrück, würzburg, warendorf, wiesbaden, wuppertal-Elberfeld, Aurich, Bad Orb, Berlin, Bielefeld, Bochum, Bonn, Bremen, Buxtehude, Coesfeld, Dülmen, Düsseldorf, Dinslaken, Dortmund, Dresden, Emsdetten, Eschwege, Flensburg, Frankfurt / Main, Giessen, Hagen, Hamburg, Hattingen, Heidenheim / Brenz, Hilden, Idar-Oberstein, Jena, Karlsruhe, Kempten, Kerpen, Kleve, Krefeld, Lübeck, Leipzig, Leverkusen-Opladen, Lingen/Ems, Lippstadt, München, Magdeburg, Meschede, Neuburg an der Donau, Neumarkt, Oberhausen, Paderborn, Regensburg, Rendsburg - Neuwerk, Siegen - Weidenau, Solingen, Trier, Viersen, Wegberg, Wismar, Wolfsburg
 
257ers: Live 2014
27.10.2014 bis 19.12.2014
  257ers: Live 2014  
257ers: 257ers ? LIVE 2014

AKK! Es gibt gute Nachrichten aus Essen zu vermelden:
Das neue 257ers-Album ist so gut wie fertig und bald auch live zu hören!

Nach dem ?HRNSHN? sich vor gut zwei Jahren auf einem sensationellen sechsten Platz in den Albumcharts breitgemacht und gemütlich einen fahren gelassen hat, waren Shneezin, Mike und Keule in den letzten beiden Jahren auf ausgiebigen Touren und allen erdenklichen Festivalbühnen des Landes unterwegs.

Zwischendrin blieb glücklicherweise noch genug Zeit, am neuen Album zu arbeiten. Mit den neuen Songs im Gepäck geht es im Herbst auf grosse ?LIVE?-Tour. Zum Warmmachen gibt es im August vier Dates in Berlin, München, Hamburg und Köln. Und ab Oktober geht es dann bei ganzen 35 weiteren Gigs in die Vollen. Abgehn! Info und Termine 257ers: Live 2014 in Hamburg
 
Konzerte in: fulda, salzburg / Österreich, Aachen, Aschaffenburg, Augsburg, Bamberg, Berlin, Bremen, Düsseldorf, Dortmund, Dresden, Erfurt, Essen, Flensburg, Frankfurt A. M., Freiburg, Gütersloh, Graz, Hamburg, Hannover, Innsbruck, Köln, Karlsruhe, Kassel, Kiel, Koblenz, Leipzig, Lingen / Ems, Lustenau, Lustenau (österreich), München, Münster, Magdeburg, Nürnberg, Oldenburg, Osnabrück, Potsdam, Rostock, Saarbrücken, Salzburg, Stuttgart, Trier, Würzburg, Weinheim, Wien
 
Johannes Oerding: Alles Brennt - Tour 2015
05.03.2015 bis 13.06.2015
  Johannes Oerding: Alles Brennt - Tour 2015  
Johannes Oerding: "Vor vielen Leuten spielen ist besser als vor wenigen ? wo ich spiele ist mir egal. Hauptsache, es stehen 50.000 Leute davor...".Mit einem Augenzwinkern lässt uns Johannes Oerding wissen, dass er trotz aller Erfolge noch nicht da ist, wo er hin will. Und wo das ist, weiss der der 32-jährige Wahlhamburger genau. Sein drittes Album "Für Immer Ab Jetzt" erschien im Januar 2013, hielt sich wochenlang in den Charts und erreichte Platz 4! Sein Weg bis hierhin lässt sich für Oerding mit einem Wort zusammenfassen: "Hollywood". So nennt er Dinge, die ihm unerreichbar erscheinen. Und Künstler sein, das ist verdammt weit weg, wenn man vom Dorf kommt. Bei einem Auftritt seiner Schülerband wurde er 1999 von Hamburger Produzenten entdeckt, bekommt Zeit zur Entwicklung, soll sich in Geduld üben und so viel wie möglich live spielen. Das hat sich ausgezahlt, selbst der heilige Udo Lindenberg attestierte ihm eine "Kehle aus Gold", es folgt der Plattenvertrag - und dann beschleunigt er in einer Handvoll Jahren von Null auf Hundert: "Erste Wahl", "Engel", Major-Label, "Erste Wahl Re-Edition", "Boxer", von 0 auf 11 in die Charts und jedes Jahr mindestens hundert Konzerte. Also die perfekte Basis für sein viertes Album "Alles brennt", für das sich die Fans allerdings noch bis voraussichtlich Ende dieses Jahres gedulden müssen. Seine grosse Leidenschaft für die Bühne aber ist nach wie vor ungebrochen. Er ist für's live Spielen gemacht, das ist sein Element. Klar, dass Johannes Oerding sich auf seiner ausgesprochen umfangreichen Frühjahrstour kaum eine Pause gönnt... Info und Termine Johannes Oerding: Alles Brennt - Tour 2015 in Hamburg
 
Konzerte in: paderborn, Aachen, Berlin, Braunschweig, Bremen, Cottbus, Düsseldorf, Dresden, Emden, Freiburg, Fulda, Göttingen, Giessen, Hamburg, Hannover, Jena, Köln, Karlsruhe, Kiel, Koblenz, Konstanz, Lübeck, Leipzig, München, Münster, Magdeburg, Mannheim, Nürnberg, Neubrandenburg, Offenbach Am Main, Osnabrück, Ravensburg, Recklinghausen, Rostock, Saarbrücken, Siegen, Straelen, Stuttgart, Würzburg, Wilhelmshaven, Zwickau
 
Udo Jürgens: Mitten im Leben Tournee 2014
25.10.2014 bis 07.12.2014
  Udo Jürgens: Mitten im Leben Tournee 2014  
Udo Jürgens: "Mitten im Leben" auf grosse Konzerttournee

Er steht auch in seinem 80. Lebensjahr noch mitten im Leben und hat soeben seine 25. Konzerttournee durch das deutschsprachige Europa angekündigt: Udo Jürgens ? legendärer Entertainer, Chansonnier, Musiker und Komponist von Weltformat. Will man ihn beschreiben, kommt man nicht umhin sehr tief in die Kiste der Superlative zu greifen, denn Udo begleitet uns mit seinen Liedern sozusagen als Soundtrack des eigenen Lebens: Seit über fünf Jahrzehnten, mit unzähligen Hits und Evergreens und mit beispielloser Resonanz.

Nach der preisgekrönten Buchverfilmung "Der Mann mit dem Fagott" und dem riesigen Publikumserfolg des Musicals "Ich war noch niemals in New York" folgt nun das Tour-Ereignis 2014 mit Premiere am 31. Oktober in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle Stuttgart. Das Programm rund um das neue Album wird besonders auch die wichtigsten Stationen und Höhepunkte seiner langen Karriere thematisieren.

Wenn es noch eines Beweises bedurft hätte, dass sich Udo Jürgens noch lange nicht zur Ruhe setzen will, wäre er hiermit erbracht: Unter dem Motto "Mitten im Leben" geht Udo Jürgens im achtzigsten Lebensjahr auf Konzerttournee durchs deutschsprachige Europa.

1967, im Alter von 33 Jahren, als der Karriereturbo endlich richtig zündete, absolvierte Udo seine erste triumphale Deutschland-Tournee. Davor war er schon mit Max Greger rund um die Welt gereist und als "Petersilie auf dem Tellerrand", wie er es zu nennen pflegt, mit Schlagerstars wie Peter Kraus oder Gus Backus aufgetreten.

Das ist schon eine ganze Weile her.
Zur Erinnerung: 1967 war die Zeit des Kalten Krieges und des technologischen Wettlaufs der Russen und Amerikaner mit ihren Sojus und Saturn Raketen, noch vor der Mondlandung, das Jahr als Dr. Christiaan Barnard das erste Herz verpflanzte, die Beatles auf dem Höhepunkt der Hippie-Bewegung das Sgt. Pepper´s Lonely Hearts Club Band-Album veröffentlichten und Elvis seine Priscilla heiratete.

Heute, rund 2.000 Konzerte mit 6,5 Millionen Zuschauern später, geht Udo Jürgens seine 25. Tournee an: Mit ungebrochen sprühendem Elan und als augen- und ohrenfälliges Indiz seiner Liebe zur Musik.

Allerdings hat niemand, der Udo schon mal live in Aktion erleben durfte, ernsthaft bezweifelt, dass er das anspruchsvolle Unterfangen einer Tournee nochmals anpacken wird. Das ist er seiner treuen Zuhörerschaft ganz einfach schuldig.

Und das Programm rund um seinen 1.000-Lieder-Fundus verspricht einmal mehr beste Unterhaltung mit Haltung. Oder um in Bildern seines New York Musicals zu malen:

Udo Jürgens lädt zur emotionalen Zeitreise auf dem Ozean der Gefühle und ankert mit uns in den Häfen und Lagunen unserer eigenen Erinnerung und Befindlichkeit.
Die Sterne-Bordküche tischt dazu ein gleichermassen opulentes wie abwechslungsreiches Festtagsmenü auf: von anregenden Appetizern und sättigenden Hauptgängen, bis hin zu satirischen Digestifs und sündhaften Sahnebaisers. Eine Kreuzfahrt mit grossem Orchester, grossen Emotionen und grossen Botschaften ? grossartiges Entertainment eben. Info und Termine Udo Jürgens: Mitten im Leben Tournee 2014 in Hamburg
 
Konzerte in: Baden-Baden, Berlin, Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, Kempten, Kiel, Leipzig, München, Münster, Mainz, Mannheim, Nürnberg, Oberhausen, Oldenburg, Stuttgart, Trier, Wien, Zürich, Zwickau
 
Matthias Reim - Live 2014/2015
04.10.2014 bis 10.01.2015
  Matthias Reim - Live 2014/2015  
Matthias Reim: Nach einem unglaublich erfolgreichen Jahr 2013 mit dem Nummer-1-Album "Unendlich" und einer gefeierten bundesweiten Hallen- und Open-Air-Tournee legt Matthias Reim 2014 nach: Ab dem Sommer kehrt der Vollblutmusiker mit neuem energiegeladenen Programm auf die Bühnen der Republik zurück! Nach Konzerten unter freiem Himmel in ausgewählten Open Air Locations wird der Sänger im Herbst wieder die Hallen in ganz Deutschland zum Beben bringen.

Auf diese Shows darf man gespannt sein: Schliesslich wird Matthias Reim zum ersten Mal sein im Frühjahr erscheinendes neues Album live präsentieren. Wer den Künstler kennt, der weiss, dass er es schon jetzt kaum erwarten kann, die neuen Songs auf die Bühne zu bringen: Dort ist seine eigentliche künstlerische Heimat, dort gibt er immer 100 Prozent. Freuen Sie sich mit Matthias Reim auf seine vielen Live-Aktivitäten 2014! Info und Termine Matthias Reim - Live 2014/2015 in Hamburg
 
Konzerte in: bingen, Berlin, Bremen - Hemelingen, Cottbus, Dortmund, Erfurt, Freiberg, Hamburg, Köln, Kiel, Lübeck, Leipzig, Magdeburg, Mannheim, Neubrandenburg, Oberhausen, Rostock, Schwerin, Stuttgart, Zwickau
 
Tao - The Samurai Of The Drum
09.01.2015 bis 28.02.2015
  Tao - die Kunst Des Trommelns  
Tao: Explosiv und dennoch klassisch. Ursprünglich und trotzdem modern. Millionen konnte das japanische Trommel-Ensemble TAO bereits bei Gastspielen weltweit begeistern. TAO belebt die jahrhundertealte, überlieferte Wadaiko-Kunst mit Elementen des Pops und kehrt nun nach Zürich und Basel zurück.

Ihre neue Show verbindet auf beeindruckende Weise Tradition und Moderne und lädt ein zu einer Reise durch Zeit und Raum. Ausgehend von klassischen Bildmotiven der Edozeit führen die Trommlerinnen und Trommler den Zuschauer von den Anfängen der Wadaiko-Musik bis hin zu ihrer zeitgenössischen Form, die einen einzigartigen globalen Beat versprüht.

Die furiosen Rhythmen, die sich zu einem aufpeitschenden Trommelgewitter steigern, dargeboten mit ausserordentlicher Präzision, Wucht und Ausdauer, haben eine ? im wahrsten Sinne des Wortes ? durchschlagende Wirkung. TAO ist mehr als ein atemberaubendes Klangerlebnis. TAO ist überquellende Lebendigkeit und enorme Musikalität. Eine einzigartige Performance, eine Mischung aus musikalischer Meditation und wilder Kampfkunst, gekrönt von einer minutiös abgestimmten Choreografie.

Um die imposanten Trommeln mit einem bis zu 1,70 Meter grossen Durchmesser zum Klingen zu bringen, wird dem elfköpfigen Ensemble neben einem ausgesprochenen Rhythmusgefühl vor allem eines abgefordert: voller körperlicher Einsatz. Aber TAO ist nicht nur martialisches Trommeln und Schwingungen, die den Körper von den Zehenspitzen bis zu den Haarwurzeln durchdringen. TAO ist gleichfalls ein Wechselspiel zwischen dem tiefen Grollen der riesenhaften Wadaiko-Trommeln und zarten, zerbrechlichen Momenten voll lyrischer Schönheit, erwachsen aus der Philosophie des fernen Ostens.

In Japan galt die Trommel schon in den religiösen Kulthandlungen der Frühzeit als Bindeglied zu den höheren Mächten, als Sprachrohr, das die Götter und Geister erwecken und ihren Beistand und Wohlwollen erbitten sollte. Von jungen Musikern in den letzten Jahrzehnten als Musikinstrument wiederentdeckt und in seiner Spielweise modernisiert, beschert sie TAO nun die Begeisterung eines weltweilten Publikums, und das schon seit Jahren. 2004 auf dem Edinburgh Fringe Festival erstmalig von europäischen Zuschauern gefeiert, schickt sich die Wadaiko-Truppe erneut an, den Puls ihrer Zuhörer in die Höhe zu treiben. Sie an die Hand zu nehmen und auf einer noch nie dagewesenen Reise zu führen, einer Reise mit unbestimmten Ziel: "Another world, another time".

Pressestimmen:
"...eine energiegeladene, körperbetonte und elegant inszenierte Performance mit Elementen aus Tanz und Kampfkunst."
Neue Zürcher Zeitung

"Der rhythmische Zweikampf ... an der Riesentrommel wurde zu einem Höhepunkt, bei dem die Spieler mit rasendem Trommelfeuer ... und mit ihrer Powervirtuosität das Publikum vor Begeisterung aus den Sitzen rissen."
Hamburger Abendblatt Info und Termine Tao - The Samurai Of The Drum in Hamburg
 
Konzerte in: Baden-Baden, Basel / Schweiz, Berlin, Bielefeld, Bonn, Bregenz, Bremen, Chemnitz, Cottbus, Darmstadt, Dortmund, Dresden, Frankfurt, Freiburg, Halle / Saale, Hamburg, Hannover, Innsbruck, Kassel, Kempten, Kiel, Koblenz, Lübeck, Mainz, Mannheim, Nürnberg, Reutlingen, Rostock, Singen, Stuttgart, Trier, Würzburg
 
Udo Jürgens: Mitten im Leben Tournee 2015
22.02.2015 bis 31.03.2015
  Udo Jürgens: Mitten im Leben Tournee 2014  
Udo Jürgens: Info und Termine Udo Jürgens: Mitten im Leben Tournee 2015 in Hamburg
 
Konzerte in: Bamberg, Berlin, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Frankfurt, Hamburg, Köln, München, Münster, Magdeburg, Neu-Ulm, Oberhausen, Regensburg, Rostock, Saarbrücken, Stuttgart, Wien, Zürich
 
Mia.: United States Of Ich&du Tour
27.11.2014 bis 30.01.2015
  Mia.: United States Of Ich&du Tour  
Mia: Der Berliner Act um Sängerin Mieze Katz hat Musikgeschichte geschrieben und ist stilprägend für eine ganze Generation jünger Künstler. Als Elektro-Punks sind sie gestartet und seit dem immer vorn, wenn es darum geht, Trends zu setzen und brennende Themen anzufassen ? selbst, wenn es weh tut. MIA. & Mieze Katz verstören und überraschen, polarisieren und begeistern; die Kontinuität dieser Band ist ständiger Wandel und Veränderung. Aktuell reüssiert Mieze als Jurorin in Deutschlands erfolgreichster Casting Show ?Deutschland sucht den Superstar? und macht damit erneut allen Berechnungsversuchen einen Strich durch Rechnung. Mit der ersten Single ?Queen? (ab 9.5.) aus dem mit Spannung erwarteten sechsten MIA. Album ?United States of Ich&Du? bewegt sich die Band aufs elektronische Tanzparkett. Zu hören sind Anleihen an die Sounds der 90er; allerdings im Gewand von 2014 und 100% up to date. Die Basskick knallt, der Bass drückt die Lautsprecher nach vorn und über alldem schwebt Miezes klare Stimme. Live werden Mieze Katz und die Boys ihr neues Werk mit einigen ausgesuchten Festivalauftritten gebührend feiern und ab November die Hallen der Republik kräftig durchrütteln. Info und Termine Mia.: United States Of Ich&du Tour in Hamburg
 
Konzerte in: Berlin, Bremerhaven, Cottbus, Dresden, Erfurt, Frankfurt A. M., Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, München, Münster, Magdeburg, Mannheim, Memmingen, Oberhausen, Offenbach Am Main, Rostock, Saarbrücken, Stuttgart
 
Elaiza: Gallery Tour 2014
05.10.2014 bis 20.12.2014
  Elaiza  
Elaiza: Osteuropäischer Folk gepaart mit neuzeitlichem Pop: Die Siegerinnen des deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest 2014 wandeln gerne auf unkonventionellen musikalischen Pfaden. Info und Termine Elaiza: Gallery Tour 2014 in Hamburg
 
Konzerte in: Berlin, Bremen, Burglengenfeld, Dortmund, Dresden, Gera, Hamburg, Hannover, Köln, Karlsruhe - Durlach, Lüneburg, Leipzig, München, Mannheim, Nürnberg, Neu-Isenburg, Osnabrück, Rostock, Saarbrücken, Salzwedel, Stade, Stuttgart, Stuttgart-Wangen, Würzburg
 
The Australian Pink Floyd Show: Welcome To The Machine 2015
27.03.2015 bis 29.04.2015
  The Australian Pink Floyd Show: Welcome To The Machine 2015  
The Australian Pink Floyd Show: THE AUSTRALIAN PINK FLOYD SHOW
WELCOME TO THE MACHINE Tour 2015

Weltweit erfolgreichste Pink Floyd Tribute-Band kommt 2015 erneut auf grosse Tour

Neue Show ist angelehnt an das 40-jährige Bestehen des Albums Wish You Were Here

Die weltweit erfolgreichste Pink Floyd Tribute-Band spielt hierzulande ihre achte grosse Hallentour in Folge: Nach mehreren äusserst erfolgreichen Tourneen und diversen ausverkauften Shows in den vergangenen Jahren kehrt THE AUSTRALIAN PINK FLOYD SHOW auch 2015 mit neuer Show zurück nach Deutschland.

Ihre Tour stellen die Australier im kommenden Jahr unter das Motto WELCOME TO THE MACHINE ? zugleich Songtitel und Hommage an das Pink Floyd-Album Wish You Were Here. Sie ist die bis dato umfangreichste Deutschlandtour und führt die Band im März und April 2015 in insgesamt 26 Städte, darunter Berlin, Hamburg, München, Stuttgart, Frankfurt und Köln.

Wish You Were Here wurde in dem vor allem durch die Beatles weltberühmt gewordenen Tonstudio Abbey Road Studios in London aufgenommen und erschien im September 1975. Es enthält lediglich fünf Titel, die alle nahtlos ineinander übergehen ? darunter der bekannte Song Shine On You Crazy Diamond, eine Würdigung an das frühere Pink Floyd-Bandmitglied Syd Barrett. Das 40-jährige Bestehen des Albums nimmt sich THE AUSTRALIAN PINK FLOYD SHOW zum Anlass, Wish You Were Here bei ihrer kommenden Tour gebührend zu würdigen.

Damit nicht genug: Während ihrer rund zweistündigen Show spielen die Musiker nicht nur Stücke von Wish You Were Here, sondern auch weitere Pink Floyd-Klassiker unterschiedlichster Alben. Mit jedem Ton garantiert die Band musikalische Präzision zwischen psychedelischen Sounds und Progressive Rock, die kaum vom Original zu unterscheiden ist ? und damit ein einmaliges Liveerlebnis für alle Pink Floyd-Fans bietet.

So nah an Pink Floyd wie nur möglich, aber dennoch mit einer persönlichen Note versehen, die als Hommage an die grossen Vorbilder zu verstehen ist ? das ist das Credo von THE AUSTRALIAN PINK FLOYD SHOW. Durch die unbeirrbare Akribie bei ihrem Ansatz, den Sound von Pink Floyd so perfekt wie möglich zu reproduzieren, gelingt den Australiern das scheinbar Unmögliche: Die wahrhaftige Auferstehung der grossartigsten Rockmusik, die jemals geschrieben wurde. "Setting the gold standard", bringt es die TIMES auf den Punkt.

Seit über fünfundzwanzig Jahren besteht die Tribute-Band, weltweite Tourneen führte die Truppe bereits in fünfunddreissig Länder ? und sie haben rund vier Millionen Tickets verkauft! Dass sie ihr Handwerk perfekt beherrschen, hat THE AUSTRALIAN PINK FLOYD SHOW damit bereits einem Millionenpublikum bewiesen und selbst kritischste Fans überzeugt. Kein Wunder, zerstreuen sich angesichts des satten, aber sensibel ausgesteuerten Sounds und der Stimmen, die wie die der Originale klingen, jegliche Zweifel daran, dass hier niemand anderes als leidenschaftliche Musiker auf der Bühne stehen. In Kombination mit einer aufwändigen Licht- und Lasershow sowie passenden Videoprojektionen und Animationen, die die Musik stets visuell untermalen, werden die Deutschlandauftritte von THE AUSTRALIAN PINK FLOYD SHOW im kommenden Jahr mit Sicherheit erneut zu einem herausragenden Konzerterlebnis. Info und Termine The Australian Pink Floyd Show: Welcome To The Machine 2015 in Hamburg
 
Konzerte in: Aurich, Berlin, Braunschweig, Bremen, Chemnitz, Erfurt, Frankfurt, Halle / Westfalen, Hamburg, Hannover, Köln, Karlsruhe, Kempten, Leipzig, München - Freimann, Münster, Magdeburg, Mannheim, Nürnberg, Neu-Ulm, Oberhausen, Rostock, Saarbrücken, Stuttgart, Würzburg
 
Reinhold Beckmann & Band
25.10.2014 bis 16.12.2014
  Reinhold Beckmann & Band  
Reinhold Beckmann: Beckmann & Band live

"Diese Unmittelbarkeit kann Fernsehen nicht" ? Im Herbst 2014 geht Reinhold Beckmann mit seiner Band in Deutschland, Österreich, in der Schweiz und Luxemburg auf Tournee.

Sportjournalist, Talkmaster, Filmemacher ? Reinhold Beckmann ist einer der bekanntesten Gesichter im deutschen Fernsehen. Aber war da nicht noch was mit Musik? Stimmt! Reinhold Beckmann singt und komponiert, er spielt Gitarre und ist Mitglied einer Band. Seit mehr als zwei Jahren geht der "Fernsehfritze" mit seinem Quartett regelmässig auf Tour. Über 70 Auftritte haben Beckmann & Band bereits gespielt. Vor allem in Norddeutschland begeistern sie immer wieder ihr Publikum. Doch jetzt weiten sie ihren Aktionsradius aus. Nach der Veröffentlichung des ersten Albums "bei allem sowieso vielleicht" (Electrola/Universal Music Group) am 14. März 2014 steht im Herbst die erste grosse Tournee durch ganz Deutschland, Österreich, die Schweiz und Luxemburg an.

Verwirklicht wird dieses ebenso überraschende wie wohltuend entspannte und vor allem vielseitige musikalische Konzept von Reinhold Beckmann als Sänger und Gitarrist und seiner mitreissend spielfreudigen und versierten Band. An der Gitarre glänzt Andreas Dopp. Er war lange Jahre festes Mitglied der Band von Ina Müller, spielt mit Dominik Horwitz aktuell ein Brel?Programm und ist darüber hinaus vielgefragter Studiomusiker (u.a. für den Film "Der Medicus"). Für das Debütalbum hat er die meisten der Songs gemeinsam mit Reinhold Beckmann erarbeitet. Bassist Thomas Biller trat u.a. mit Joe Pass, Annett Louisan und Inga Rumpf auf und unterstreicht mit seinem Kontrabass bei Beckmann & Band den erdig jazzigen Sound des Ensembles. Als Musiker und Arrangeur, der für Stars wie Peter Maffay, die Pet Shop Boys oder die NDR Bigband arbeitete, machte sich Jan-Peter Klöpfel, der auch Filmmusiken arrangiert ("Der Baader-Meinhoff Komplex"), einen Namen. Bei Beckmann & Band spielt er Klavier, Akkordeon und Trompete. Schliesslich brilliert der langjährige Ina-Müller-Drummer Helge Zumdieck am Schlagzeug. Er ist Gründer und Dozent der Hamburg School of Music und wurde zum Abschluss seines Drum-Studiums in L.A. zum "outstanding drummer of the year" gekürt. Info und Termine Reinhold Beckmann & Band in Hamburg
 
Konzerte in: Aachen, Aschaffenburg, Augsburg / Spectrum, Aurich, Bad Homburg V. D. Höhe, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Dortmund, Dresden, Erfurt, Freiburg, Graz, Halle / Saale, Hamburg, Köln, Kempten, Mönchengladbach (wickrath), München, Münster, Mannheim, Neuruppin, Niedernhausen, Oldenburg, Potsdam, Rostock, Salzburg, Spiesen-Elversberg, Wien
 
Die Seer
24.10.2014 bis 20.06.2015
  Die Seer - Stad-Tour  
Die Seer: Die Seer ? Stad

Erleben Sie die Seer erstmals hautnah im exclusiven Stad Konzert

Die Musik der Seer lebt. Acht (!) Musiker agieren auf der Bühne. Acht Individualisten, zum Ensemble zusammengeschweisst. "Künstler", die auf der Bühne ihr Bestes geben, die den direkten Draht zum Publikum suchen und finden. Unter dem Motto "Stad" freut sich die Band auf einen stimmungsvollen "seerischen" Abend der einen emotionalen Bogen entstehen lässt. Musik und Musiker werden spürbar.

Erstmals geben Die Seer Konzerte, ohne grossen technischen Aufwand. Den Zuseher erwartet eine 100-minütige musikalische Reise zu den grossen Seer Balladen und einer Einstimmung auf die bevorstehende "Stade Zeit". Erleben Sie dieses einzigartige Konzert. Die Seer ? Stad. Info und Termine Die Seer in Hamburg
 
Konzerte in: Altötting, Amstetten, Berlin, Deggendorf, Erding, Ergolding, Fellbach, Gleisdorf, Hamburg, Ingolstadt, Köln, München, Matrei I. O., Passau, Regensburg, Reinsberg, Rosenheim
 
Sido: Liebe Live 2015
12.01.2015 bis 15.02.2015
  Sido: Liebe Live 2015  
Sido: Zum Valentinstag macht Sido seinen Fans ein besonderes Geschenk: Weil beinahe alle Tickets seiner Tour 2014 ausverkauft sind, kündigt er für Januar und Februar 2015 eine Fortsetzung an. Es geht um die Liebe: Nachdem das aktuelle Album ?30-11-80? längst Goldstatus erreicht hat, widmet sich der Künstler mit seinem Team voll der Tour ? und hat eine Überraschung für seine Fans ? im Januar und Februar nächsten Jahres folgt ?Liebe Live 2015? und das gibt auch all jenen, die für die 2014er Shows kein Ticket mehr ergattern konnten, die Möglichkeit, Sido ?livehaftig? zu erleben. Sido, war das nicht der Junge hinter der Maske? Das schlechte Vorbild.

Der Rüpelrapper, der unsere Jugend verroht und sie zu Drogenkonsum und Pornographie verführt hat. Der, der mit Ausdrücken um sich wirft und trotzdem immer nach einer Botschaft sucht. Sido, der Moralist und Gutmensch, der Mahner und grosse Bruder. Eine deutsche Rapkarriere ? eine einzigartige Karriere!

Ausgezeichnet mit allen wichtigen Trophäen, versehen mit goldenen Schallplatten und solchen aus Platin. Bedingungslos geliebt von seinen Fans, macht er ein durchschlagendes Projekt nach dem anderen und veröffentlicht mit ?30 11 80? endlich das neue langerwartete Studioalbum. Nach 4 Jahren, einem MTV Unplugged, einem Film und Soundtrack und einer Best Of ist es an der Zeit, wieder mal ein richtiges Album zu machen. Denn was Sido antreibt ist mehr als nur das Schein und Sein im Musikgeschäft. Tief im Innern, im Kern des Paul Würdig, dem alle bescheinigt haben, dass aus ihm sowieso nichts werden würde, in diesem Kern ist etwas verborgen, was immer wieder raus muss und raus will. Das ihn immer wieder antreibt, anfeuert und anstachelt, mit offenen Augen durch die Welt zu gehen und das, was er sieht in grossartige Songs zu verwandeln. Er müsste nicht. Er könnte chillen. Genies chillen aber nicht. Am 29.11.2013 erscheint nun endlich Sidos neues, langerwartetes Studioalbum ?30 11 80? mit Features von Genetikk, Marteria, Helge Schneider, Marius Müller Westernhagen und einem in der Form noch die dagewesenem Posse Track mit 16 Deutschen Rappern. Das die Zahlen auf seinem neuen Album sein Geburtsdatum darstellen, ist ein klares Signal. Hier bin ich. Das bin ich. Mein Fleisch, mein Blut, mein Schweiss, meine Seele, mein Herz, mein Leben! Info und Termine Sido: Liebe Live 2015 in Hamburg
 
Konzerte in: Augsburg, Bamberg, Berlin, Bielefeld, Bremen, Emden, Erfurt, Essen, Frankfurt, Freiburg, Göttingen, Hamburg, Hannover, Heilbronn, Hof / Saale, Köln, Kiel, Lingen (ems), München - Freimann, Münster, Magdeburg, Mannheim, Neu-Ulm, Ravensburg, Regensburg, Saarbrücken, Stuttgart, Villingen-Schwenningen, Würzburg, Zwickau
 
Andreas Bourani: Hey Live
13.01.2015 bis 15.02.2015
  Andreas Bourani  
Andreas Bourani: Drei Jahre sind seit der Veröffentlichung des ersten Albums "Staub & Fantasie" von Andreas Bourani vergangen ? aber vielleicht muss es so sein! Um ein Album zu schaffen, das in jedem Ton und in jeder Zeile eine Künstlerpersönlichkeit zeigt, die uns tief und offen in ihre Seele blicken lässt. Das erfordert Mut, wird aber mehr als belohnt: Andreas Bourani hat für seine neue Platte "HEY!" grosse Pop-Songs geschrieben, die mit Ehrlichkeit und Nachvollziehbarkeit berühren. Wohl auch, weil sie sowohl die guten als auch die schlechten Momente des Lebens feiern. Doch zunächst zurück zum Anfang: Das Debut-Album "Staub und Fantasie", brachte es 2011 zu weitaus mehr als einem Achtungserfolg, die erste Single "Nur in meinem Kopf" wurde ein Hit, der zu einem der meist gespielten Songs des Jahres im Radio und für mehr als 150.000 verkaufte Exemplare mit Gold ausgezeichnet wurde. Es folgten TV Auftritte, eigene Tour-Termine, ein Duett und auf Tour mit Unheilig, die weiteren Singles "Wunder" und "Eisberg": der gebürtige Augsburger wurde als Ausnahmetalent hofiert. Seine unverwechselbare Stimme, die spielend vier Oktaven meistert, blieb in den Köpfen hängen.

Was dann kam: Die neuen Songs auf "HEY!" sind der Spiegel dafür, dass Prozesse, egal ob persönlich oder künstlerisch, manchmal von Zweifeln begleitet werden, auch in Rückschau auf das bisher Erreichte. Und sie sind ein Spiegel für die Qualitäten von Andreas Bourani als Künstler und als Mensch. Seine aussergewöhnliche Stimme und seine warme Stimmfarbe ist sogar noch besser.

Die Melodien und Texte der insgesamt 13 neuen Songs strotzen vor Intensität. Da ist der Befreiungsschlag auf Songs wie "Wieder am Leben", in dem es heisst: "Ich nehm? die Kisten voll mit alten Plänen, ich schmeiss sie weg, alles muss raus. Schüttel den Staub aus meinem Jacket und seh fast wieder wie ein Lebewesen aus. Meine Dämonen bin ich los, ich komm voran mit jedem kleinen Schritt. Und die Welt wird wieder gross, ich spring auf und dreh mich mit". Oder die ansteckende Begeisterung der ersten Single-Auskopplung "Auf uns", die das Leben, die Gemeinschaft und den Moment in einer starken Hymne feiert. Das ist der Zieleinlauf, mit ausgestreckten Armen in der Luft. Da sind die tiefen Glücksmomente auf "Sein", die das Gefühl beschreiben, wenn man mit sich selbst, der Welt und dem Leben Frieden gefunden und geschlossen hat. Stücke, die eine wichtige Erkenntnis der letzten Jahre Musik werden lassen:

"Ich habe gemerkt, dass Zurückblicken für mich nichts bringt. Ich glaube, ich habe es geschafft, mich von vielem Ballast zu lösen. Wir jagen ständig so vielem nach. Wir wollen Besitzen, egal ob es sich um Dinge oder Menschen handelt. Dabei merken wir nicht, wie sehr der Besitz uns immer mehr einengt. Aber wenn wir dann mal entrümpelt haben, dann wundern wir uns, wie wenig man wirklich braucht, um glücklich zu sein. Das ist unglaublich befreiend. Nicht umsonst stecken in dem Wort Bewusstsein die beiden Worte Bewusst und Sein. Ich kann heute gut auf einem Berg stehen und einfach nur Dankbarkeit für die Schönheit und das Leben empfinden."

Auf "HEY!" gewährt Andreas Bourani Einblick in einen persönlichen Wachstumsprozess, der durch seine Offenheit, Tiefe und die Reduktion auf das Wesentliche eine empathische Ebene schafft, die grosse Künstler auszeichnet. Andreas Bourani lässt Berührung zu, ist ein Sinnsuchender und das in einer unglaublichen Intensität. Und so ist "HEY!" der Antrieb, wenn einem die Motivation fehlt, die Umarmung, wenn es einem schlecht geht, die Aufmunterung und die ausgestreckte Hand, wenn man nicht weiter kommt und der Schlachtruf, wenn es die schönsten Momente zu feiern gibt. So auch im September, wenn Andreas Bourani mit seiner überragenden Live-Band, seiner fesselnden Bühnenpräsenz und dieser einzigartigen Stimme für acht Konzerte auf Tour durch Deutschland geht! Info und Termine Andreas Bourani: Hey Live in Hamburg
 
Konzerte in: ludwigshafen, Aachen, Berlin, Bielefeld, Bremen - Hemelingen, Dortmund, Dresden, Erfurt, Flensburg, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Heilbronn, Köln, Kaiserslautern, Karlsruhe, Krefeld, Luxembourg-City, München, Magdeburg, Nürnberg, Osnabrück, Singen, Wien
 
Mark Knopfler And Band
31.05.2015 bis 14.07.2015
  Mark Knopfler And Band  
Mark Knopfler: Mark Knopfler hat der populären Musik mit einigen ihrer besten Songs immer wieder wichtige Impulse geliefert. Als genialer Gitarrist, Sänger und Songschreiber von Dire Straits, die sicher zu den grössten Rockbands aller Zeiten gehören, erlangte er Weltruhm. Seine neun Soloalben knüpfen an die von ihm begründete Songtradition an und verbinden beide Schaffensperioden zu begeisternden Live-Erlebnissen. Mit rund 120 Millionen Alben zählt er zu einem illustren Kreis von Interpreten, die überragender Erfolg und bleibende Bedeutung auszeichnet. Auf den mehrfachen Grammy-Gewinner trifft die Bezeichnung Superstar wirklich zu, obwohl er sich nie als solcher geriert. Seine Musik bezeichnete ein Kritiker treffend als "Gegenentwurf zum hektischen Popzirkus, der selbst zum Welterfolg avancierte".

Mark Knopfler präsentiert seine aktuellen Songs, eine Auswahl aus seinen Soloalben und selbstverständlich einige markante Hits der 20-jährigen Dire Straits-Ära auf einer Europatournee, die ihn auch nach Deutschland führt. Salem, Hamburg, Dortmund, Mainz, Mannheim, Köln, Bad Kissingen, Stuttgart, Hannover, Berlin, Leipzig und München sind vom 31. Mai bis 11. Juli die Stationen. Sein neues Album "Tracker" wird Anfang des Jahres veröffentlicht.

Mark Knopfler, der kreative Dreh- und Angelpunkt der Dire Straits, wird von vielen Experten als Schlüsselinterpret der Rockgeschichte eingestuft. Er prägte einen einzigartigen Gitarrenstil und den für ihn typischen Sprechgesang, der dennoch eindrucksvolle melodische Züge trägt. Er gilt als ironischer Geschichtenerzähler, der ein Schicksal in drei bis vier Strophen auf den Punkt bringen kann. Sein ?uvre spiegelt Vielseitigkeit und Schaffenskraft des in Glasgow geborenen Musikers, der in Englisch promovierte, Vorlesungen hielt und seine akademische Karriere schliesslich gegen die Gitarre eintauschte.

Die Alben "Dire Straits", "Communiqué", "Making Movies", "Love over Gold", "Brothers in Arms" und "On every Street" sind Meilensteine der Rockmusik. Songs wie "Sultans of Swing", "Money for Nothing", "Brothers in Arms", "Romeo and Juliet" oder "Walk of Life" wurden zu Hymnen ihrer Generation. Mark Knopfler schrieb zahlreiche Filmsoundtracks wie "Princess Bride", "Letzte Ausfahrt Brooklyn", "Local Hero", "Metroland", "Wag the Dog" und "A Shot at Glory". Die Soloalben "Golden Heart", "Sailing to Philadelphia" mit der Supersingle "What it is", "The Ragpicker's Dream", "Shangri-La", "Kill to get Crimson", "All the Road Running" und "Get Lucky" lieferten neue Akzente, bauen jedoch gleichzeitig auf die besten Tugenden und Rezepte der Erfolgsgeschichte von Dire Straits auf. Erwähnenswert sind Kooperationen mit Eric Clapton, Randy Newmann, Bob Dylan, Van Morrison und Emmylou Harris.

Jetzt packt Mr. Dire Straits erneut die Gitarren für seine Solotour aus, begleitet von sieben absoluten Ausnahme-Musikern, darunter natürlich Keyboarder Guy Fletcher, sein engster Gefährte aus Dire Straits-Tagen. Weiterhin befinden sich in seiner Entourage seine musikalischen Kollaborateure der letzten zwei Jahrzehnte: Richard Bennett (Gitarre), Jim Cox (Piano), Mike McGoldrick (Pfeife und Flöte), John McCusker (Geige und Zitter), Glenn Worf (Bass) und Ian Thomas (Schlagzeug).

Seine bekanntesten Songs hat Mark Knopfler sicher im Gepäck. Und wer ihn kennt, weiss, dass es ihm immer gelingt, seine spezielle Magie über die Rampe zu bringen. Knopfler sprüht vor Ideen und geniesst es, seiner Kreativität Gestalt zu geben. "Je älter ich werde, desto mehr will ich komponieren. Ich liebe diesen Prozess mehr denn je: Schreiben, Aufnehmen, live Spielen!"
Info und Termine Mark Knopfler And Band in Hamburg
 
Konzerte in: Bad Kissingen, Berlin, Dortmund, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, München, Mainz, Mannheim, Salem, St. Margarethen, Stuttgart
 
Peter Kraus: das Beste Kommt Zum Schluss
03.10.2014 bis 29.03.2015
  Peter Kraus: das Beste Kommt Zum Schluss  
Peter Kraus: Mit seiner im März 2014 erschienenen CD "Zeitensprung" (Electrola) feiert er grosse Erfolge. Ab Oktober 2014 geht Peter Kraus auf Abschiedstournee. Der Run auf die Konzerttickets ist seit der Verkündung der Tour so riesengross, dass sie durch eine Vielzahl weiterer Zusatztermine erweitert wurde.

Peter Kraus feierte am 18. März dieses Jahres seinen 75. Geburtstag. 75 Jahre! Aber Zweifel sind erlaubt: Schlank, athletisch, scheinbar zeitlos, unsagbar jung geblieben und immer noch bestens bei Stimme ? Peter Kraus ist wohl der fitteste 75-Jährige, den es landauf, landab gibt. Und nicht nur der fitteste. Auch der aktivste. Denn Peter Kraus hat sich entschieden, wieder auf Tournee zu gehen! Diese wird eine ganz besondere werden: Unter dem Motto "Das Beste kommt zum Schluss" wird sich der Ausnahme-Künstler nach rund 60 Jahren auf der Bühne vom intensiven Tourleben verabschieden.

Peter Kraus hat Filmgeschichte, Musikgeschichte und Fernsehgeschichte geschrieben. Seine Karriere, die 1956 mit seinem ersten öffentlichen Auftritt als Rock?n?Roller und Gast von Hugo Strasser im Konzertsaal des Deutschen Museums München begann, nahm ihn voll und ganz in Anspruch. Mit der Entscheidung ? kürzer treten zu wollen ? schafft sich Peter Kraus etwas, von dem er bisher nicht so viel hatte: Nämlich Zeit! Zeit für sich, für seine Familie, für all die Dinge, die ihm noch wichtig sind: Malen, Reisen, Golf spielen.

Seine letzte grosse Show wird ihn ab Herbst 2014 in über 40 Städte in Deutschland, Österreich und der Schweiz führen. Ein wunderbarer Anlass, sein übervolles Leben Revue passieren zu lassen. Mit einem Peter Kraus in Bestform! - unterhaltsam, humorvoll und mit dem für ihn so typischen Schuss Ironie. Dabei wird er nur Hits singen ? seine und auch die von anderen Interpreten. Es wird ein Konzertabend, der das Publikum zum Mitsingen und Tanzen animieren soll. Er will es richtig krachen lassen! Und so seinem Publikum für seine langjährige Treue mit einem vergnüglichen und stimmungsvollen Abend "DANKE!" sagen.
Info und Termine Peter Kraus: das Beste Kommt Zum Schluss in Hamburg
 
Konzerte in: Aachen, Augsburg, Baden-Baden, Basel / Schweiz, Berlin, Bielefeld, Bremen, Chemnitz, Dortmund, Erfurt, Frankfurt / Main, Freiburg, Göttingen, Graz, Halle / Saale, Hamburg, Hannover, Hof / Saale, Köln, Kassel, Kempten, Koblenz, Krefeld, Lübeck, Leipzig, Lingen (ems), Linz, München, Münster, Magdeburg, Mannheim, Nürnberg, Neu-Ulm, Oberhausen, Rostock, Saarbrücken, Salzburg, Stuttgart, Wetzlar, Wien, Zürich / Schweiz, Zwickau
 
Foreigner: Acoustique Tour 2014
14.10.2014 bis 09.11.2014
  Foreigner: Acoustique Tour 2014  
Foreigner: Was bislang primär glückliche Gewinner bei exklusiven Radio-/TV-Konzerten erleben durften, präsentieren Foreigner im Herbst 2014 landesweit auf Gastspielreise: "Acoustique" ist ihre Oktobertour überschrieben - im Einklang mit der gleichnamigen CD (earMUSIC/edel). Der Titel steht als Motto für ein Best-Of-Programm der Band um Hitkomponist/Gitarrist Mick Jones (seit Juni 2013 in die "Songwriters Hall Of Fame" aufgenommen!). Angefangen bei "Feels Like The First Time" (1977) über "Cold As Ice", "Double Vision", "Juke Box Hero", "Waiting For A Girl Like You?, "Say You Will" bis hin zu "When It Comes To Love" (2009) werden alle Lieder "unplugged" aufgeführt.

Mehr als Gesang, akustische Gitarren, Percussion und Querflöte/ Saxophon/Piano braucht es nicht, um die Magie dieser eingängigen Klassiker sich entfalten zu lassen. Dort ist Melodie Trumpf und für die Arrangements gilt diesmal: Weniger ist mehr! Das bewerteten die CD-Kritiker bereits bei der Veröffentlichung des Albums 2011 sehr positiv. "Gute Songs funktionieren auch dann, wenn sie nur am Piano oder mit einer Akustikgitarre angestimmt werden" (?Good Times?). "Sie haben nichts von ihrer Faszination, ihrem Sex-Appeal verloren und verursachen auch als Akustiknummern Gänsehaut" (?Classic Rock?). Das Resümee von ?eclipsed? lautete konsequenterweise: "Mehr als gelungen!"

Dem Live-Ereignis angemessen sind die Spielstätten: Sie besitzen sowohl intimes Flair, als auch eine spezielle Atmosphäre - der perfekte Rahmen für handgemachte Musik, die hautnah miterlebt werden kann. Es lohnt sich, die Tickets bald zu besorgen, denn in den USA waren diese Shows ausverkauft! Info und Termine Foreigner: Acoustique Tour 2014 in Hamburg
 
Konzerte in: Baden-Baden, Berlin, Bonn, Bremen, Frankfurt / Main, Freiburg, Halle / Saale, Hamburg, München, Mannheim, Nürnberg, Osnabrück, Rostock, Stuttgart
 
Jan Delay & Disko No.1
04.10.2014 bis 17.10.2014
  Jan Delay & Disko No.1  
Jan Delay: JAN DELAY
So, es ist soweit... Jan Delay und die Disko N o.1 sind zurück!

Wort auf der Strasse ist: sie haben sich Leder und Nieten an ihre Anzüge geheftet und ein bombastisches Rockalbum aufgenommen. Rock, zu dem Mädchen tanzen wollen... Nun machen sie sich endlich wi eder auf den Weg, um mit neuem Sound sämtliche Ortschaften der Republik wegzupusten. In gewohnt glamouröser Abriss -­? Manier. Mit Back g round -­? Chor (Delaydies), Bläsern (Jonny Blazers) und allem Zipp und Zapp!

Meine Damen und Herren: dies ist der Starts chuss zu r Vorfreude auf den Mos hpit No.1 und den Rave against the Machine! Info und Termine Jan Delay & Disko No.1 in Hamburg
 
Konzerte in: mannheim, Berlin, Bremen, Düsseldorf, Dortmund, Flensburg, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Lingen (ems), Mannheim, Neu-Ulm, Stuttgart
 
Staubkind: Alles Was Ich Bin Tour
23.10.2014 bis 29.11.2014
  Staubkind  
Staubkind: Wenn Musik es schaffen kann, mitzureissen, zu berühren und aus dem Alltag zu entführen und all das in kraftvollen Rocksongs direkt an den Hörer weiterzugeben ? dann hat man es mit einem perfekten Erfolgsrezept zu tun ? und mit dem, was die Berliner Band Staubkind ausmacht.

Seit 2004 führt die Band um den Sänger und Gitarristen Louis Manke harte Gitarren und harmonische Melodien zusammen, alles erzählt in ehrlichen deutschen Texten, und lässt damit ihre stetig wachsende Fangemeinde Träume fangen. Nach zwei erfolgreichen Alben, unzähligen Konzerten und Festivals haben sich Staubkind spätestens im Sommer 2012 mit dem von Henning Verlage produzierten, dritten Album "Staubkind" und als Support von Unheilig auf der "Lichter der Stadt"-Tour ganz gross Gehör verschafft. Einstieg in die Album-Charts auf Platz 37, neun Wochen dort und schliesslich auch in den österreichischen Album-Charts, gefolgt von einer überaus erfolgreichen, eigenen Herbsttour ? 2012 konnten Staubkind mächtig auf sich aufmerksam machen.

Und fernab von jeglichem Gedanken an Pause konnten die Berliner 2013 mit einer grossartigen Akustik-Tour und dem zugehörigen Akustik-Live-Album "Wo wir zu Hause sind" direkt anschliessen ? auch dieses Album fand sich in den Album-Charts und hier aus dem Stand auf Platz 33 wieder.

Nachdem die letzten Jahre also wie im Flug für die Berliner vergangen sind, werkelt Louis Manke schon wieder an neuen Songs für das mittlerweile vierte Album. "Alles was ich bin" ? Staubkind 2014 ? das heisst neben dem zehnjährigen Bandjubiläum ein neues Album, das die Zuhörerschaft an dem teilhaben lassen wird, was Staubkind heute sind. Und auch live werden sich Louis Manke und Band wieder auf die Reise machen ? erneut werden Staubkind Unheilig auf ihrer Tour begleiten, um anschliessend ihre eigene "Alles was ich bin"-Herbsttour zu starten. "Alles was ich bin" ? Staubkind! Info und Termine Staubkind: Alles Was Ich Bin Tour in Hamburg
 
Konzerte in: Augsburg / Spectrum, Berlin, Bochum, Dresden, Erfurt, Frankfurt, Hamburg, Köln, Leipzig, Magdeburg, Mannheim, Nürnberg, Rostock, Stuttgart
 
James Last: Non Stop Music in Concert 2015
22.03.2015 bis 26.04.2015
  James Last: Non Stop Music in Concert 2015  
James Last: Happy Birthday Mr. Happy Sound! All the Best zum 85!

Legende ? das Wort hört er gar nicht so gern. Es entspricht einfach nicht seiner hanseatischen Bescheidenheit. Ein Phänomen ist er allemal. Denn welcher Künstler kann im Alter von 85 Jahren von sich sagen, dass er immer noch erfolgreich auf Tournee geht, dass ihm seine Fans über Jahrzehnte die Treue gehalten haben und dass er immer noch neue hinzugewinnt? Es kann nur einen geben ? James Last!

Am 17. April 2014 feiert der ungekrönte König des "Easy Listenings" aus Bremen seinen 85. Geburtstag. Und anstatt sich in seiner Wahlheimat Florida an seinem Ehrentag beschenken zu lassen, beschenkt er lieber seine Fans, sein Publikum mit der Ankündigung ab März 2015 nochmals auf eine 22 Städte umfassende Europatournee zu gehen. Das ist typisch für James Last. Sich seiner Musik, seinem Orchester und seinen Fans auf Lebenszeit verbunden zu fühlen. Ein aussergewöhnlicher Mensch, der sein ganzes Leben lang versucht hat sich treu zu bleiben. Trotz allen Erfolges. Und davon gab es reichlich.

1965: Die allererste LP des jungen Bandleaders Hans Last kommt auf den Markt: "non stop dancing `65". Eine ebenso simple wie geniale Idee. Last verbindet aktuelle Hits zu tanzbaren Medleys und unterlegt diese mit Chorgesang und Partygeräuschen ? Mitklatschen und Mitsummen, Fetenstimmung und Live- Atmosphäre pur. Ein neuer Sound, ein Erfolgsrezept ist geboren. In kürzester Zeit wird der Name James Last (den englischen Vornamen verpasst ihm seine Plattenfirma ohne sein Wissen) zum Garant für Gute-Laune-Musik. Und spätestens mit seinem ersten TV-Auftritt bei Rainer Holbes "Starparade" im ZDF am 14. März 1968 wird James Last endgültig deutschlandweit bekannt. Seine Schallplatten verkaufen sich millionenfach, seine Melodien prägen zahlreiche Spielfilme und TVSerien, seine ausverkauften Tourneen führen ihn und sein Orchester durch alle fünf Kontinente, er schreibt Erfolgstitel zahlreicher Weltstars, er wird der erfolgreichste Bandleader weltweit. Die Trophäen und Auszeichnungen, die ihm im Laufe seiner Karriere verliehen werden, sind kaum mehr zählbar. Neben mittlerweile 208 Goldenen Schallplatten gehören u.a. dazu: Goldene Europa, Midem-Trophäe, Goldenes Grammophon, Country Music Award für "When The Snow Is On The Roses", ASCAP-Award für die Elvis-Presley Aufnahme seiner Komposition "Fool", der Robert-Stolz-Preis, das Bundesverdienstkreuz, die Goldene Kamera, der deutsche Schallplattenpreis ECHO, die Bremer Senatsmedaille, der Deutsche Musikautorenpreis der GEMA für sein Lebenswerk und und und...

Angesichts einer so aussergewöhnlichen Erfolgsgeschichte stellt sich berechtigterweise die Frage, wie James Last es schafft, ein halbes Jahrhundert lang auf der ganzen Welt solche Begeisterung auszulösen. Die Antwort: Spielend! Spielend gelingt es ihm, jedweder Musikrichtung ? von Pop bis Klassik, von Swing bis Rock, von Volkslied bis Schlager ? seinen eigenen, unverwechselbaren Stempel aufzudrücken. Spielend gelingt es ihm aus rund 40 Musikern mit Solisten- und Starqualität eine Orchesterfamilie zu machen. Und spielend gelingt es ihm, musikbegeisterte Menschen aller Generationen zu einer grossen Fangemeinde zu vereinen. Auf diese Weise wird jedes James Last-Konzert zum Happening, zu einem Treffen von Gleichgesinnten, auf der Bühne und vor der Bühne, die verbunden sind durch die gemeinsame Freude an Musik.

Und diese Freude scheint jung zu halten. 85 Jahre ist "unser Hansi", wie ihn seine Fans gerne nennen, mittlerweile alt. Doch zum alten Eisen zählt er noch lange nicht. Ständig modernisiert Last die Arrangements seiner grossen Hits, nach denen die Konzertbesucher verständlicherweise immer wieder verlangen, und ständig hat Last sein Ohr am Puls der Zeit. Von Lady Gaga und Seal über U2 und Pink bis Shakira und Rihanna ? die aktuelle Popmusik findet stets Eingang in sein schier endloses Repertoire. Die Mischung macht's. Dank einer überaus gelungenen Zusammenstellung aus Titeln der unterschiedlichsten Richtungen wird jedes James Last-Konzert zu einem aussergewöhnlichen musikalischen Erlebnis. Nicht zuletzt auch durch den Bandleader, der es vollbringt mit winzigen Handbewegungen sein Orchester und ganze Konzerthallen zum kochen zu bringen. Info und Termine James Last: Non Stop Music in Concert 2015 in Hamburg
 
Konzerte in: Bayreuth, Berlin, Bremen, Eckbolsheim / France, Erfurt, Frankfurt, Freiburg, Göttingen, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, Lingen (ems), München, Münster, Mannheim, Oberhausen, Regensburg, Stuttgart, Trier, Wien
 
Abba The Show die Größte Abba-Tribute-Show Aller Zeiten
18.02.2015 bis 29.03.2015
  Abba The Show die Größte Abba-Tribute-Show Aller Zeiten  
Abba the Show: Die grösste ABBA-Tribute-Show aller Zeiten
ABBA THE SHOW
Die Tournee 2015

Der Mythos ABBA ist ungebrochen ? und wird von jeder Generation neu entdeckt! Auch Jahrzehnte nach ihrer Auflösung ist die erfolgreichste Pop-Gruppe seit den Beatles allgegenwärtig: ob als Film, als Musical oder im ABBA-Museum in Stockholm. Mit ABBA THE SHOW lebt dieses Pop-Phänomen auch auf der Bühne weiter: für alle Fans die Gelegenheit, die grössten Hits von ABBA noch einmal "live in concert" zu erleben ? ganz so, als stünden ABBA selbst auf der Bühne!

ABBA THE SHOW erzählt temporeich auf atemberaubende Weise den musikalischen Werdegang der Band, angefangen beim Grand Prix-Sieg im Jahre 1974 bis hin zur Auflösung 1982. Unvergessen sind Klassiker wie Waterloo, SOS, Mamma Mia, Dancing Queen oder Money Money Money. Musikalisch unterstützt wird die Show von einer zehnköpfigen Live-Band und dem renommierten National Symphony Orchestra of London. Mit einer ungeheuren Liebe zum Detail vereint diese Show dabei ausnahmslos alles, was die vier Schweden zu einer der grössten internationalen Popsensationen des letzten Jahrhunderts gemacht hat ? die Melodien, den Sound, den Look, die ganze Atmosphäre!

Längst ist ABBA THE SHOW selbst zu einem Kapitel der ABBA Historie geworden: mehr als eine halbe Millionen Zuschauer alleine in Deutschland sowie weltweit ausverkaufte Gastspiele und Tourneen ? eine einzigartige Erfolgsgeschichte! Selbst Original-ABBA-Bandmitglieder wie Ulf Anderson lassen es sich nicht nehmen, als Gaststars bei der grössten ABBA-Show aller Zeiten dabei zu sein. Mit über 30 Musikern und einer aufwändigen Licht- und Bühnenshow ist ABBA THE SHOW die derzeit aufwändigste ABBA-Live-Produktion und die "perfekte Illusion" (dpa). Begeben Sie sich auf eine Zeitreise in die 70er Jahre und freuen Sie sich auf die besten ABBA seit ABBA! Info und Termine Abba The Show die Größte Abba-Tribute-Show Aller Zeiten in Hamburg
 
Konzerte in: Augsburg, Aurich, Bamberg, Berlin, Braunschweig, Bremen, Düsseldorf, Dortmund, Eckbolsheim / France, Erfurt, Frankfurt, Graz, Halle / Westfalen, Hamburg, Hannover, Ingolstadt, Köln, Kiel, Leipzig, Lingen (ems), München, Magdeburg, Neu-Ulm, Passau, Regensburg, Salzburg, Villingen-Schwenningen, Wien
 
 
 1  2  3  4  5  6 · [>>]
 
Anzeige: 1 bis 25 von 800