Deutschland-Tickets
Kultur in Frankfurt. Eintrittskarten für Veranstaltungen in Frankfurt.
Frankfurt Kultur. Die grossen Veranstaltungen und Tourneen in Frankfurt: Dinnerkrimi - Mörderischer Krimispaß Beim Vier-Gang-Menü, Krimidinner - das Original: Hochzeit in Schwarz, Krimidinner...

Kultur Frankfurt

Die beliebtesten Veranstaltungen in Frankfurt aus dem Bereich Kultur.
Eine Kurz-Übersicht finden Sie hier: Veranstaltungen, sortiert nach Datum
 
 1  2  3  4 · [>>]
 
Anzeige: 1 bis 25 von 91
 
 
Dinnerkrimi - Mörderischer Krimispaß Beim Vier-Gang-Menü
25.04.2014 bis 21.12.2014
  Dinnerkrimi - Mörderischer Krimispaß Beim Vier-Gang-Menü  
Krimi Dinner: DinnerKrimi zeigt spannende Kriminalkomödien, die jeweils von einem ausgesuchten 4-Gang-Menü umrahmt werden. Die Schauspieler bewegen sich im Publikum, das charmant in die Handlung eingebunden wird. Jeder kann dabei selbst entscheiden, ob er sich aktiv an der Lösung des Falles beteiligt oder dem Geschehen als stiller Augenzeuge folgt. Info und Termine Dinnerkrimi - Mörderischer Krimispaß Beim Vier-Gang-Menü in Frankfurt
 
Veranstaltungen in: braunschweig, bremen, darmstadt, jagsthausen, karlsruhe, Aachen / Richterich, Ahorn, Ansbach, Asendorf, Augsburg, Aurich, Bad Boll, Bad Camberg, Bad Dürkheim, Bad Homburg V. D. Höhe, Bad Kreuznach, Bad Laasphe - Glashütte, Bad Staffelstein, Baden-Baden, Badenweiler/ Schwarzwald, Berlin, Berlin-Köpenick, Bingen Am Rhein, Bonn, Bramsche, Bremen - Vegesack, Bremm, Butzbach, Celle, Düsseldorf, Darmstadt, Dessau-Rosslau, Dillingen, Dresden, Egelsbach, Erfurt, Esslingen Am Neckar, Frankfurt, Freiburg-Munzingen, Friedewald, Göttingen, Garrel, Geseke, Giessen, Gotha, Grevenbroich, Gummersbach, Hamburg, Hamburg-Harburg, Hameln, Hanau, Hannover, Hausen Ob Verena, Heidelberg, Herdecke, Herrenberg, Homburg/ Saar, Husum, Ingolstadt, Jena, Köln, Königswinter / Bonn, Kaiserslautern, Kamp-Lintfort, Kassel, Kiel, Koblenz, Konstanz, Krefeld, Lübeck, Lünen, Leipzig, Lichtenstein-Honau, Mönchengladbach, Mülheim an der Ruhr, München, München-Brunnthal, Münster, Machern, Magdeburg, Mainz, Mannheim, Marburg, Marsberg, Meerbusch, Nürnberg, Neckarsulm, Neukirchen / Pleisse, Neumünster, Norderstedt, Oberostendorf, Oldenburg, Paderborn, Pforzheim, Quedlinburg, Rain Am Lech, Regensburg, Rostock, Schwäbisch Hall, Schwerin, Sindelfingen, Stuttgart, Trier, Uelzen, Uetersen, Wiesbaden, Wilhelmshaven, Zwingenberg
 
Krimidinner - das Original: Hochzeit in Schwarz
24.04.2014 bis 19.06.2015
  Krimidinner - das Original: Hochzeit in Schwarz  
Krimi Dinner: Willkommen zur Hochzeit!

Zur Hochzeitsfeier von Cora, der Tochter des verstorbenen Lord Ashtonburry, finden sich Verwandte und Anverwandte auf dem Stammsitz der Familie Ashtonburry ein. Lady Ashtonburry, Coras Stiefmutter, begrüsst die geladenen Gäste im Speisesaal von Schloss Darkwood, einem altehrwürdigen Herrenhaus in Schottland. Cora Tilling feiert ihre lang ersehnte Hochzeit mit Peter Ross. Einige Familienangehörige sind darüber gar nicht begeistert. Sie setzen alles daran, dem jungen Glück jede Menge Steine in den Weg zu legen. Die Hochzeitsgeschenke sind gespickt mit üblen Verdächtigungen.

Was sich im Verlauf des delikaten 4-Gänge- Hochzeits-Menüs abspielt, lässt vielfältige Spekulationen zu. Wie kam der Bräutigam, der sonst all sein Geld verspielt, so überraschend zu Reichtum? Welches Geheimnis verbirgt die mittellose Braut? Warum lässt der sonst so zuverlässige Pfarrer so lange auf sich warten? Keine Sorge, bei einer Hochzeit kann ja schliesslich niemandem etwas zustossen! Oder, vielleicht doch? Info und Termine Krimidinner - das Original: Hochzeit in Schwarz in Frankfurt
 
Veranstaltungen in: Aachen, Abenberg, Achern, Arnsberg, Attendorn, Augsburg, Augustusburg, Bad Dürkheim, Bad Griesbach, Bad Mergentheim / Edelfingen, Bendorf-Sayn, Bergisch Gladbach, Berlin, Bielefeld, Bochum, Bonn, Bremen, Bremerhaven, Celle, Düsseldorf, Dormagen-Zons, Dortmund, Duisburg, Eisenach, Erfurt, Essen, Frankfurt, Fulda, Gaienhofen/Hemmenhofen, Gelsenkirchen, Gladbeck, Höxter-Corvey, Hagen / Hohenlimburg, Hamburg, Hamm, Hannover, Heidelberg, Isselburg, Köln, Kaiserslautern, Kalkar, Karlsruhe, Kassel, Leipzig, Ludwigsburg, Mülheim, Münster, Minden, Nürnberg, Neuburg, Neufahrn, Neuss, Niederzier, Nordkirchen, Oberhausen, Petershagen, Rüdesheim, Raesfeld, Rheda-Wiedenbrück, Rheine, Romrod, Saarbrücken, Sailauf Bei Aschaffenburg, Stuttgart, Swisstal, Tecklenburg, Velen, Würzburg, Wanzleben, Weimar, Wermelskirchen, Wernigerode, Wetter
 
Krimidinner - das Original: ein Leichenschmaus
25.04.2014 bis 23.08.2015
  Krimidinner - das Original: Hochzeit in Schwarz  
Krimi Dinner: Willkommen zur Testamentseröffnung!

Anlässlich der Trauerfeier für den wohlhabenden Schlossbesitzer Lord Ashtonburry finden sich Verwandte und Anverwandte auf dem Stammsitz der Familie Ashtonburry ein. Lady Ashtonburry, die trauernde Witwe, begrüsst die geladenen Gäste im Speisesaal von Schloss Darkwood, einem altehrwürdigen Herrenhaus in Schottland, zum Leichenschmaus und zur Testamentseröffnung.

Was sich im Verlauf des delikaten 4-Gänge-Menüs abspielt, lässt mysteriöse Verwicklungen erahnen. Sollten sie einem der Angehörigen zum Verhängnis werden? Starb der Lord wirklich eines natürlichen Todes oder stolperte er über seinen raffsüchtigen Neffen, seine uneheliche Tochter oder hat vielleicht Lady Ashtonburry etwas zu verbergen? Die Ermittlungen in dem Fall fördern lang gehütete Familiengeheimnisse und Intrigen ans Licht und gipfeln in gegenseitigen Verdächtigungen. Info und Termine Krimidinner - das Original: ein Leichenschmaus in Frankfurt
 
Veranstaltungen in: mechernich-Satzvey/Eifel, stadthagen, Abenberg, Ahrensburg, Arnsberg, Attendorn, Augsburg, Augustusburg, Bad Berneck, Bad Dürkheim, Bad Herrenalb, Bad Kissingen, Bad Mergentheim / Edelfingen, Bad Nauheim, Bad Wörishofen, Baden-Baden, Ballenstedt, Bayreuth, Bedburg, Bendorf-Sayn, Bergisch Gladbach, Berlin, Berlin-Köpenick, Betzdorf, Bielefeld, Bonn, Bremen, Bremerhaven, Colmberg, Dormagen-Zons, Dortmund, Dresden, Edesheim, Egestorf / Döhle, Eisenach, Essen, Fürth, Frankfurt, Fulda, Gladbeck, Höxter-Corvey, Hadamar, Hagen / Hohenlimburg, Halle / Saale, Hamburg, Hamm, Hannover, Hansestadt Stendal, Isselburg, Köln, Karlsruhe, Kassel, Kerpen, Lenggries, Ludwigsburg, Mülheim, München, Münster, Mannheim, Nürnberg, Neetzow, Nettetal, Neuburg, Niederzier, Nordkirchen, Oberhausen, Petershagen, Raesfeld, Rheine, Romrod, Saarbrücken, Schwelm, Velbert, Velen, Würzburg, Wassenberg, Weinheim / Oberflockenbach, Werder (havel), Wuppertal
 
Das Phantom der Oper - Central Musical Company
31.12.2014 bis 02.03.2015
  Das Phantom der Oper - Central Musical Company  
Das Phantom der Oper (Gaston Leroux): Die Central Musical Company präsentiert
Das Phantom der Oper

- Ab dem 30. Dezember 2014 wieder auf grosser Tournee -

Kann man ohne Musik leben? Kann man singen, ohne zu lieben? Eine Antwort darauf gibt die grosse Originalproduktion von Arndt Gerber (Musik) und Paul Wilhelm (Text). Die Central Musical Company ist ab Ende des Jahres wieder auf den Bühnen im deutschsprachigen Raum unterwegs.

Die Geschichte um das Phantom der Oper ist weltbekannt. Gaston Leroux hat mit seinem Roman Literaturgeschichte geschrieben. Arndt Gerber und Paul Wilhelm haben diesen als Grundlage genommen um daraus eine grandiose Musicalinszenierung zu schaffen.

Begleitet von einem grossen Orchester überzeugen die Darsteller der Haupt- und Nebenrollen mit schauspielerischem und gesanglichem Talent. Authentische Kostüme und Frisuren versetzen das Publikum über einhundert Jahre zurück - in den "Tempel der Musik".

In den unterirdischen Gewölben der riesigen Pariser Oper treibt ein Phantom sein Unwesen, das vor Erpressung und Verbrechen nicht zurückschreckt. Die Direktoren der Oper stehen vor unlösbaren Rätseln.

Christine Daaé, die junge Opernsängerin, hat als einzige die Zuneigung des Phantoms, mit dessen Hilfe sie Karriere machen soll. Dann passiert etwas Ungeheuerliches: während einer Vorstellung stürzt der grosse Kronleuchter in den Zuschauerraum. Ein furchtbares Chaos entsteht, aus dem Christine vom Phantom in seine Behausung in der Tiefe entführt wird. Von da an verändert sich ihr Verhalten, welches auch ihrem Verlobten Raoul auffällt. Nach einer erneuten Entführung versucht Raoul sie aus den Fängen dieser Kreatur zu befreien und gerät dabei selbst in Gefahr...

Anmutige Balletttänzer, einprägsame Melodien, ein vielseitiges Bühnenbild und natürlich das tolle Gesangsensemble machen diese Aufführung zu einem gleichsam spannenden wie sinnlichen Erlebnis. Info und Termine Das Phantom der Oper - Central Musical Company in Frankfurt
 
Veranstaltungen in: zweibrücken, Aalen, Augsburg, Aurich, Bad Nauheim, Basel, Bayreuth, Berlin, Bielefeld, Braunschweig, Bremen, Celle, Chemnitz, Düsseldorf, Darmstadt, Dortmund, Dresden, Duisburg, Euskirchen, Frankfurt, Freiburg, Halle / Saale, Hannover, Innsbruck, Köln, Kaiserslautern-Hohenecken, Karlsruhe, Kiel, Lübeck, Landau in der Pfalz, Landsberg Am Lech, Leipzig, Leverkusen, Linz, München, Mannheim, Nürnberg, Neunburg Vorm Wald, Offenburg, Oldenburg, Paderborn, Potsdam, Recklinghausen, Rheine, Salzburg, Siegburg, Stuttgart, Ulm, Würzburg, Wuppertal, Zürich
 
Das Phantom der Oper mit Deborah Sasson
27.12.2014 bis 08.03.2015
  
das Phantom der Oper - Neuinszenierung mit Deborah Sasson  
Das Phantom der Oper (Gaston Leroux): Die Kritiker sind sich einig: Dieses "Phantom der Oper" ist die spektakulärste Tourneeproduktion, die derzeit in Europa unterwegs ist. Das grandiose Bühnenbild und die raffiniert eingesetzte 3D Videotechnik bilden mit der starken Musik und den einfühlsamen Texten die perfekte Bühnenshow.

Die musikalische Neuinszenierung entstand anlässlich des 100 jährigen Jubiläums des 1911 veröffentlichten Romans "Le Fantôme de l'Opéra". Die Autoren des neuen Musicals, Deborah Sasson und Jochen Sautter, halten sich dabei viel näher an der Romanvorlage als alle bisherigen musikalischen Interpretationen des Stoffes. Der grosse Teil der Musik wurde von Deborah Sasson selbst komponiert. Dabei wichtig war der Künstlerin, Opernzitate in die neu komponierte Musik einzubinden. Einzelne Musikthemen steuerte auch das Starproduzententeam Köthe/Heck bei. Die Musikarrangements übernahm der englische Komponist und Arrangeur Peter Moss (u.a. BBC London). Sämtliche Liedertexte stammen aus der Feder von Jochen Sautter, der bei dem Stück auch für die Regie und die Choreografie verantwortlich ist. Info und Termine Das Phantom der Oper mit Deborah Sasson in Frankfurt
 
Veranstaltungen in: Aschaffenburg, Bielefeld, Bremen, Chemnitz, Cottbus, Erfurt, Frankfurt, Freiburg, Hannover, Heilbad Heiligenstadt, Kassel, Neubrandenburg, Neustadt an der Weinstrasse, Osnabrück, Osterode Am Harz, Reutlingen, Rostock, Saarbrücken
 
Cinderella - das Popmusical
07.11.2014 bis 11.01.2015
  Cinderella - das Popmusical  
Cinderella Popmusical: Cinderella-das märchenhafte Popmusical
Erleben Sie den Zauber live mit der ganzen Familie!

Diese märchenhafte deutsche Produktion erobert nun schon im vierten Jahr die Herzen des Publikums. Über 150.000 Besucher haben das Popmusical bereits in Deutschland, Österreich und in der Schweiz gesehen. Cinderella ist das Musicalerlebnis für Kinder und die ganze Familie! Jetzt können auch Sie endlich wieder live dabei sein!

Erleben Sie eine zauberhafte Geschichte über Freundschaft, Mut und Liebe. Popmodern erzählt und phantastisch umgesetzt. Die aufwändige Inszenierung mit traumhaften Kostümen, wundervollen Bühnenbildern, humorvollen Szenen, begeisternden Tanzeinlagen und mitreissenden Songs entführt Sie in eine glitzernde Märchenwelt.

Professionelle Darsteller, namhafte Kostümdesigner, Choreographen und Komponisten verwandeln Cinderella in die wohl bezauberndste Mutmacher-Geschichte, die derzeit auf den deutschen Musical-Bühnen zu finden ist.

Cinderella, das märchenhafte Popmusical, erzählt die klassische Geschichte für Kinder und Familien von heute. Da ruckedigurrt eine Taube mit Starallüren, die gute Fee fliegt mit Navi ein und fiese Schwestern rocken die Bühne. Dabei bleibt es immer fantastisch schön.

Die Story: Ausgerechnet Cinderella, das netteste Mädchen des Märchenlandes, muss die Fiesheiten ihrer Stiefschwestern ertragen. Zum Glück hat sie tierisch gute Freunde an ihrer Seite. Und dann sind da noch die gute Fee und die Kinder im Publikum, die alle kräftig mithelfen, damit Cinderella am Ende erreicht, was sie sich so sehr wünscht ...

Wetten, dass dabei alle von 3 bis 103 Jahren Ihren Spass haben? Info und Termine Cinderella - das Popmusical in Frankfurt
 
Veranstaltungen in: Alsdorf, Aschaffenburg, Augsburg, Bayreuth, Berlin, Bielefeld, Bochum, Bonn, Braunschweig, Bremen, Düsseldorf, Dortmund, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Innsbruck, Kassel, Koblenz, Lübeck, Landshut, Leipzig, Ludwigsburg, Ludwigshafen, Magdeburg, Niedernhausen, Oberhausen, Offenburg, Pforzheim, Ravensburg, Saarbrücken, Salzburg, Stuttgart, Suhl, Trier, Wetzlar, Wien
 
Steffen Henssler: Hamburg, New York, Tokio - Meine Kulinarische Weltreise
29.04.2014 bis 02.06.2014
  Steffen Henssler: Hamburg, New York, Tokyo - Meine Kulinarische Reise  
Steffen Henssler: Wenn Steffen Henssler etwas anpackt, dann meint er es auch ernst: Bei "Schlag den Star" erkämpfte er sich unaufhaltsam den Sieg, bei "Grill den Henssler ? die neue Kocharena" zeigt er prominenten Herausforderern, wer am Herd die Hosen anhat und in seiner Freizeit boxt und klettert er mal eben so auf den Kilimandscharo. Bald gibt es die geballten Künste des wohl heissesten Kochs der deutschen Fernsehlandschaft endlich wieder live auf der Bühne: Ab 2014 startet seine brandneue Tour "Hamburg, New York, Tokio ? meine kulinarische Weltreise."

Und wie wird ein Hamburger Jung? wie Steffen Henssler seine kulinarische Weltreise auf der Bühne wohl starten? Richtig: in der Hansestadt! Wo nicht nur er, sondern auch seine hochgelobten Restaurants "Henssler Henssler" und "Ono" zu Hause sind. Und nur ein Spitzenkoch wie der Henssler schafft es, auf der Bühne raffinierte Köstlichkeiten verschiedener Kontinente in einer einzigen Show zu vereinen. "Es gibt viele Einflüsse aus Amerika, wo ich meine Sushi-Ausbildung gemacht habe", sagt Steffen Henssler. "Hier habe ich viele Inspirationen gewonnen, die auch meinen Stil geprägt haben. Ich sage immer: Hamburg liegt zwischen Tokio und den USA, und das beschreibt auch perfekt meinen Stilmix." So werden dann auch auf der Bühne in atemberaubendem Tempo ein frischer Burger, ein saftiges Steak und ein asiatisches Gericht gezaubert. Schnelligkeit ist eben Hensslers Stärke. Die stellt er dann auch spektakulär unter Beweis.

Die Show ist ausserdem garniert mit cooler Musik, Fotos und Erzählungen von Steffens privaten Bergsteiger-Touren und natürlich unzähligen Rezept-Ideen für zu Hause. Er gewährt Blicke hinter die Kulissen von "Grill den Henssler" und berichtet von seinen Erlebnissen mit den Kochkollegen. Wer dann immer noch Fragen hat, kann diese in der Pause in die Fragen-Box werfen ? der Entertainer beantwortet sie anschliessend live auf der Bühne. Erleben Sie Henssler hautnah und pur.
Info und Termine Steffen Henssler: Hamburg, New York, Tokio - Meine Kulinarische Weltreise in Frankfurt
 
Veranstaltungen in: Aachen, Berlin, Bielefeld, Braunschweig, Bremen, Dortmund, Essen, Frankfurt, Freiburg, Fulda, Hamburg, Hannover, Heilbronn, Köln, Kiel, Lübeck, Leipzig, München, Nürnberg, Saarbrücken, Stuttgart, Wien
 
David Garrett - Live 2014 mit Seiner Legendären Band & Großem Orchester
04.10.2014 bis 01.11.2014
  David Garrett - Live 2014 mit Band & Orchester  
David Garrett: Nach dem sensationellen Erfolg der "Music"-Tour dürfen sich die Fans von David Garrett auch 2014 wieder auf unvergessliche Abende freuen: Im Oktober 2014 präsentiert der Weltklassegeiger seine neue Crossover-Show vierzehn Mal Live in Deutschland!

Für seine Fans hat David Garrett ein komplett neues Programm und eine sensationelle, neue Bühnenshow im Gepäck. Die Live-Shows des Geigensuperstars sind legendär, virtuos und werden von Publikum wie Kritikern gleichermassen gefeiert. Info und Termine David Garrett - Live 2014 mit Seiner Legendären Band & Großem Orchester in Frankfurt
 
Konzerte in: Berlin, Braunschweig, Düsseldorf, Dortmund, Frankfurt, Halle / Westfalen, Hamburg, Hannover, Innsbruck, Köln, Leipzig, München, Mannheim, Nürnberg, Stuttgart, Wien
 
Russisches Staatsballett - Schwanensee
26.12.2014 bis 02.02.2015
  
schwanensee - Russisches Staatsballett  
Russisches Staatsballett: Musik: Peter Tschaikowsky
Das Libretto des Balletts ,,Schwanensee" hält sich an die klassische Märchenvorlage von Wladimir P. Begitschew und Wassili Geitzer

Die legendäre Primaballerina Galina Ulanowa bezeichnete Schwanensee schlicht als "das schönste Ballett, das man sich vorstellen kann". George Balanchine, zu Schwanensee befragt, scherzte augenzwinkernd zu Peter Martins, dem Direktor des New York City Balletts: "Man sollte alle Ballette Schwanensee nennen. Das Publikum würde kommen". Allgemein heisst es, ohne Schwanensee zu kennen, könne man Ballett überhaupt nicht verstehen. Es gab und es wird immer unzählige Versuche geben, den Zauber von Schwanensee zu erklären, eine erschöpfende Erklärung wird man wohl nie finden.

Die Uraufführung im Jahr 1877 im Moskauer Bolschoi Theater mutierte für Tschaikowsky, der die geniale Musik des Schwanensees schuf, zur grössten Enttäuschung seiner Karriere. Der erste Schwanensee Choreograph Julius Wenzel Reisinger fand keinerlei Zugang zur Musik und behauptete, Tschaikowskys Werk sei schlichtweg nicht in Tanz umzusetzen. Die Schwäche seiner Choreographie nutzten die Tänzer um sich selbst mit eigenständigen Glanznummer-Einlagen und Kunststückchen aus anderen Balletten in Szene zu setzen. Über das künstlerische Schaffen Reisingers ist kaum noch etwas bekannt, doch für immer wird sein Name in der Ballettwelt mit seiner katastrophalen Schwanensee-Choreographie verbunden sein. Das Werk geriet in Vergessenheit und erst 1894, ein Jahr nach Tschaikowskys Tod, wurde durch Marius Petipa (1. und 3. Akt) und Lew Iwanow (2. und 4. Akt) zu Tschaikowskys Komposition endlich auch eine ebenbürtige Choreographie erschaffen, die sich bis heute behauptet.

Den beiden genialen Choreographen Marius Petipa und Lew Iwanow ist es letztlich zu verdanken, dass der Schwanensee unbestritten das beliebteste Handlungsballett aller Zeiten wurde. Gordejews Inszenierung hält sich bis in die Details so genau wie möglich an diese ursprüngliche Version. Seine opulente Inszenierung ist geprägt durch das Können, die Professionalität und Leidenschaft seiner enthusiastischen Tänzerinnen und Tänzer. Tschaikowskys Werk erlaubte zwei Interpretationen, so existiert auch eine Musik für einen dramatischen Schluss des Schwanensees. Wjatscheslaw Gordejew: "Da es ein phantastisches Märchen ist, bin ich überzeugt, dass es ein glückliches Ende geben muss, in dem die Liebe über das Böse triumphiert". Gordejew erschuf mit "seinem" Schwanensee einen Ballettabend der Extraklasse ? mit einem "Happy End" am Schwanensee. Info und Termine Russisches Staatsballett - Schwanensee in Frankfurt
 
Veranstaltungen in: Berlin, Bonn, Chemnitz, Cottbus, Duisburg, Essen, Frankfurt, Halle / Saale, Hamburg, Krefeld, Leipzig, Recklinghausen, Rostock
 
My Fair Lady: Kammeroper Köln + Kölner Symphoniker
26.12.2014 bis 14.03.2015
  My Fair Lady (Frederick Loewe): Info und Termine My Fair Lady: Kammeroper Köln + Kölner Symphoniker in Frankfurt
 
Veranstaltungen in: Aachen, Aschaffenburg, Augsburg, Bielefeld, Braunschweig, Bremen, Düsseldorf, Darmstadt, Dortmund, Essen, Füssen, Frankfurt, Frankfurt / Oder, Halle / Saale, Hamburg, Hannover, Karlsruhe, Kassel, Kiel, Koblenz, Lübeck, Mainz, Mannheim, Nürnberg, Regensburg, Saarbrücken, Würzburg, Wiesbaden, Wuppertal
 
The Ten Tenors: On Broadway
02.01.2015 bis 04.03.2015
  The Ten Tenors: On Broadway  
The Ten Tenors: THE TEN TENORS
On Broadway Tour

Die umjubelte Gesangssensation The TEN Tenors melden sich 2015 mit ihrer sehnsüchtig erwarteten neuen Show "The TEN Tenors On Broadway", in der sie die grössten Broadway Hits feiern, zurück.

Dieses dynamische Live-Erlebnis ist eine wunderbare Sammlung der beliebtesten Broadway- Klassiker, gesungen von Australiens 10 heissesten Tenören. Die Fans werden von dem kraftvollen Mix aus theatralischen Hits und herzerwärmenden Balladen begeistert sein, wenn die TEN Tenors Neuland betreten und sich den grössten Show-Melodien der Welt annehmen.Mit der Energie und Finesse, die nur die TEN Tenors bieten können, wird das Publikum unterhalten und darf in Erinnerungen schwelgen. Mit ihrem stets guten Gespür und Talent bietet die beeindruckende Truppe aus Australien das Beste vom Broadway, darunter "Impossible Dream" aus Man of La Mancha, "Music of the Night" aus dem Phantom der Oper und "Bring Him Home" aus Les Misérables. Anknüpfend an ihren immensen Erfolg ihres letzten Albums Double Platinum sowie der dazugehörigen Welttournee und ihrer Christmas Tour im Dezember 2014 wird das neue Broadway Spektakel eine weitere weltklasse Bühnenshow.

Die einzigartige Herangehensweise der The Ten Tenors an die Oper bringt ihnen Verehrung und Respekt ein und sprengt kontinuierlich die Grenzen des klassischen Cross-Over Genres. Sie haben einen für sich einmaligen Sound geschaffen, indem sie Rock und Klassik miteinander verbanden. Dieser Kontrast von purer Energie und wohltuender Schönheit wird Ihnen auch bei diesem speziellen Abend mit den grössten Broadway Songs aller Zeiten geboten. Verpassen Sie nicht Ihre Chance nicht nur einen, sondern gleich 10 tonangebende Männer mit Ihren beliebtesten Broadway-Klassikern zu erleben! Info und Termine The Ten Tenors: On Broadway in Frankfurt
 
Konzerte in: Berlin, Chemnitz, Cottbus, Düsseldorf, Dortmund, Erfurt, Essen, Frankfurt, Gütersloh, Gera, Halle / Saale, Hamburg, Hannover, Iserlohn, Köln (deutz), Leipzig, Lingen (ems), Lippstadt, Münster, Osnabrück, Regensburg, Reutlingen, Trier, Weimar
 
Wladimir Kaminer: Coole Eltern Leben Länger
20.08.2014 bis 11.02.2015
  Wladimir Kaminer: Info und Termine Wladimir Kaminer: Coole Eltern Leben Länger in Frankfurt
 
Lesungen in: neubrandenburg, Bad Salzungen, Bernau B. Berlin, Bielefeld, Bitterfeld-Wolfen, Bremen, Celle, Chemnitz, Dessau, Dresden, Erfurt, Frankfurt, Freiberg, Freiburg, Gera, Gotha, Halle / Saale, Hamburg, Hannover, Jena, Kaarst, Karlsruhe, Lüneburg, Lutherstadt Wittenberg, Neubrandenburg, Putbus, Radolfzell, Reutlingen, Rostock, Salzwedel, Stuttgart, Ulm, Wittenberge, Wolfenbüttel, Zwickau
 
Night Of The Proms 2014
27.11.2014 bis 21.12.2014
  Night Of The Proms 2014  
Night Of The Proms: Info und Termine Night Of The Proms 2014 in Frankfurt
 
Konzerte in: Berlin, Bremen, Dortmund, Erfurt, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, München, Mannheim, Oberhausen, Stuttgart
 
Schwanensee - das Russische Nationalballett aus Moskau
28.12.2014 bis 05.03.2015
  Schwanensee (Pjotr Iljitsch Tschaikowski): Info und Termine Schwanensee - das Russische Nationalballett aus Moskau in Frankfurt
 
Veranstaltungen in: Augsburg, Berlin, Bremen, Darmstadt, Füssen, Frankfurt, Frankfurt / Oder, Halle / Saale, Karlsruhe, Kiel, Koblenz, Mainz, Nürnberg, Oldenburg, Potsdam, Regensburg, Saarbrücken, Würzburg, Wiesbaden, Wuppertal
 
Musicaldinner - Galadinner
26.04.2014 bis 26.06.2014
  
musicaldinner - Galadinner  
Musical Dinner Show: Aus den Memoiren eines Broadwaystars

Die Broadwaydiva Cruela Desmond, einst gefeierter Musical-Star auf allen Bühnen dieser Welt, öffnet die Türen zu ihrem Salon und zu ihrem bewegten Leben. Bewunderer, Freunde, Wegbegleiter und Kollegen lassen sich die Gelegenheit nicht entgehen von der Zeit zu erfahren, bevor die einzigartige Künstlerin "die Bretter die die Welt bedeuten" eroberte. Die Diva, als gastfreundlich und grosszügig bekannt, lässt ein formidables 4-Gänge- Menü servieren, während sie sich an ihr aufregendes und abwechslungsreiches Leben erinnert.

In 31 Liedern aus 25 bekannten Musicals wird von ihrem turbulenten Leben erzählt. Von der Kindheit und ihrer Jugend, von Triumphen und Niederlagen, Liebschaften und Verwirrungen, bis zu der Zeit, als Cruela Desmond zum Star wurde, berichtet die Geschichte. Highlights aus den schönsten Musicals wie Cats, Mamma Mia, Tanz der Vampire, Hair, Elisabeth, Cabaret, My Fair Lady, Hello Dolly, Jeckyl & Hyde, Starlight Express, Evita, Phantom der Oper, live dargeboten von den stimmgewaltigen Darstellern, entführen die Gäste in die glamouröse Welt der Musicals und lassen auch die Gäste zu Stars werden! Info und Termine Musicaldinner - Galadinner in Frankfurt
 
Veranstaltungen in: Bergisch Gladbach, Berlin, Dortmund, Essen, Frankfurt, Heidelberg, Heidenheim, Oberhausen
 
Ennio Morricone
22.06.2014 bis 17.02.2015
  Ennio Morricone  
Ennio Morricone: Oscar-Preisträger Ennio Morricone "my life in music- World Tour" gibt weitere Zusatztermine 2015 bekannt

Die Konzerte seiner "50 Jahre Musik? Tour 2014 führten den Maestro Morricone durch insgesamt 28 Städte Europas und Amerika mit fast 400.000 Besuchern. Ennio Morricone schafft es wie kaum ein zweiter, sowohl ein klassisches als auch ein Pop und Rock -Publikum für sich zu gewinnen. Es gab kaum eine Halle, die nicht bis auf den letzten Platz ausverkauft war.

Auf Grund der immensen Nachfrage gibt Morricone weitere Zusatzkonzerte in Berlin, Wien, Zürich und Kraków bekannt. Der Vorverkauf startet am 28.03.2014.

Für die Zusatzkonzerte 2015 hat der Maestro sein Programm neu gestaltet, so dass die Besucher sich neben den grossen Klassikern wie Sergio Leone, The Mission usw. auch auf eine weitere Auswahl seiner vielen Filmmusiken freuen können.
Morricone gilt als einer der grössten Komponisten der Filmgeschichte und hat Titelmelodien für Kultfilme wie "Spiel mir das Lied vom Tod", "Für eine paar Dollar mehr", "Cinema Paradiso" "Zwei glorreiche Halunken", "Die Unbestechlichen" oder "Kill Bill" oder jüngst "Django Unchained" komponiert. Persönlich dirigiert er auf seiner "my life in music- World Tour? ein 160-köpfiges Orchester mit Chor. Der Maestro gibt einen Querschnitt durch seine 50-jährige Karriere.

Ennio Morricone ist der einzige Komponist, der für seine grossartigen und vielfältigen Beiträge zur Kunst der Filmmusik, einen Oscar für sein Lebenswerk erhielt.
Ausserdem war er für fünf weitere Oscars nominiert und erhielt während seiner Karriere zwei Grammy Awards, zwei Golden Globes, fünf BAFTAs, sieben David di Donatello Awards, acht Nastro d?Argento Awards sowie den Polar Music Prize. 2009 verlieh ihm der französische Präsident den Verdienstorden Legion d?honneur. 2013 wurde der italienische Filmkomponist für seine Musik zum Film "The Best Offer" mit dem Europäischen Filmpreis geehrt.
Morricones aussergewöhnliche Musik trägt Einflüsse aus Klassik, Jazz, Pop, Rock, elektronischer Musik, avant-garde, sowie heimischer italienischer Musik.
Er bereicherte die filmische Atmosphäre mit seiner raffinierten Art der Anordnung und Besetzung. Die Kompositionen für Sergio Leone?s Western-Filme wurden durch diverse Mittel wie Maultrommeln, verstimmte Mundharmonikas, tanzende Piccoloflöten, bombastische Kirchenorgeln, unheimliches Pfeifen, donnernde Trompeten und geisterhaften Gesangschören kreiert. Geschätzt von legendären Künstlern wie Quincy Jones und Regisseur Martin Scorsese, ist Ennio Morricone eine gegenwärtige Ikone unserer Zeit.

Nach Aufführungen in namhaften Venues wie der Great Hall in Peking, der General Assembly Hall des UN-Gebäudes in New York und der Royal Albert Hall in London, sowie dem Kreml in Moskau und der Arena in Verona, sind die Konzerte eine gute Gelegenheit Italiens Maestro und seine musikalischen Werke zu erleben.

Die Konzerte spiegeln die 50 jährige Karriere des Komponisten in der Filmmusik wieder.
Der Maestro dirigiert persönlich ein 85-köpfiges Orchester und ein Chor mit 75 Stimmen und gibt seine grossen Melodien, die Generationen von Kinogängern faszinieren, zum Besten. An dieser Stelle kann man zu Recht den Begriff "Grosses Kino? verwenden. Info und Termine Ennio Morricone in Frankfurt
 
Konzerte in: Berlin, Frankfurt, Hamburg, Köln, München, Oberhausen, Stuttgart, Wien, Zürich
 
Oper Für Kinder - Oper Frankfurt
24.05.2014 bis 03.06.2014
  Oper Für Kinder - Städtische Bühnen Frankfurt Am Main  
Oper für Kinder: Info und Termine Oper Für Kinder - Oper Frankfurt in Frankfurt
 
Veranstaltung in: Frankfurt
 
Il Divo
01.10.2014 bis 13.10.2014
  
il Divo  
Il Divo: Info und Termine Il Divo in Frankfurt
 
Konzerte in: Frankfurt, Hamburg, Wien
 
Kammermusik - Oper Frankfurt
27.04.2014 bis 01.06.2014
  Oper Für Kinder - Städtische Bühnen Frankfurt Am Main  
Kammermusik Abend: Info und Termine Kammermusik - Oper Frankfurt in Frankfurt
 
Konzert in: Frankfurt
 
Giuseppe Verdis Aida - The New Way
13.09.2014 bis 01.03.2015
  Giuseppe Verdis Aida - The New Way  
Aida (Giuseppe Verdi): Die PrismART Produktion der Oper "Aida " startet seine grosse Tournee

Direktor und musikalischer Leiter ist der bekannte Dirigent Roman Brogli - Sacher der in seiner Karriere namhafte Auszeichnungen wie z.B. den Klassik Echo 2012 erhalten hat.

Für seine Produktion "Der Ring des Nibelungen" von Richard Wagner erhielt er den deutschen Schallplattenpreis.

Der Produzent und Dirigent dieses Opernerlebnisses, der Echopreisträger Roman Brogli ? Sacher sagt auf die Frage was die Besonderheit dieser Aida ist:

"Im Unterschied zu einem Bild, einem Bauwerk oder einem Buch ist Oper etwas, das im Moment entsteht und danach wieder verschwunden ist. Da aber sowohl Auge und Ohr beglückt werden, kann Oper sehr intensiv sein. Daher ist ein Opernerlebnis immer etwas Einmaliges, was nur an diesem Abend, an diesem Ort, mit diesem Publikum und diesen Künstlern entstehen kann."
Die Produktion unterscheidet sich von herkömmlichen Aufführungen durch die grossartigen, die Handlung der Oper kongenial unterstützenden, Projektionen.
Der weltweit gefeierte Visual Direktor und Regisseur Paolo Micciche' hat im Medium Videoprojektionen eine führende Stellung inne. Er zeigte sein Können in Aufsehen erregenden Inszenierungen, so zum Beispiel in der Arena di Verona, Therme di Caracalla in Rom und bei seiner Aida bei Placido Domingo in Washington.
Durch den Hintergrund seiner italienischen Kultur und sein ästhetisches Empfinden entsteht durch die Dichte der Gesamtheit ein einmaliges Erlebnis.
Der Umbau nach jedem Akt bei offener Bühne entfällt und so bietet die Aufführung eine noch grössere Intensität.

Die musikalische Interpretation liegt in den bewährten Händen von Roman Brogli-Sacher und ist eine wichtige Komponente in dem Gesamtkunstwerk. Bei der Auswahl der Gesangssolisten , die zum Teil an der Mailänder Scala, dem Bolshoi Theater Moskau, der Arena di Verona und anderen grossen Theatern singen, wurde auf ein gleichwertiges Niveau geachtet. Chor und Orchester des Swiss Festivals garantieren einen spannenden Opernabend. Ein sehr wichtiger Baustein ist die Tonübertragung. Da hat PrismART mit dem Toningenieur Ingo Schmidt Lukas einen Könner in seinem Fach. Er wurde mehrfach für seine Klassik DVD Produktionen ausgezeichnet, so auch bei der mit dem Deutschen Schallplattenpreis bedachten Aufnahme von Wagners " Ring des Nibelungen" unter Roman Brogli - Sacher.

Moderne Technik und hohe künstlerische Gestaltungskraft garantieren einen aussergewöhnlichen Opernabend. Info und Termine Giuseppe Verdis Aida - The New Way in Frankfurt
 
Veranstaltungen in: Frankfurt, Halle / Westfalen, Hannover, Innsbruck, Kiel, Leipzig, München, Nürnberg, Oberhausen, Stuttgart
 
Dieter Bartetzko: Was Bleibt?
15.05.2014
  Dieter Bartetzko: Info und Termine Dieter Bartetzko: Was Bleibt? in Frankfurt
 
Veranstaltung in: Frankfurt
 
Draußen Vor der Tür - Schauspiel Frankfurt
09.05.2014 bis 11.05.2014
    
Draussen vor der Tür (Wolfgang Borchert): Info und Termine Draußen Vor der Tür - Schauspiel Frankfurt in Frankfurt
 
Aufführung in: Frankfurt
 
Don Giovanni - Oper Frankfurt
11.05.2014 bis 27.06.2014
  Oper Für Kinder - Städtische Bühnen Frankfurt Am Main  
Don Giovanni (Wolfgang Amadeus Mozart): Info und Termine Don Giovanni - Oper Frankfurt in Frankfurt
 
Veranstaltung in: Frankfurt
 
Liederabend im Opernhaus Frankfurt
06.05.2014 bis 20.05.2014
  Liederabend: Info und Termine Liederabend im Opernhaus Frankfurt in Frankfurt
 
Konzert in: Frankfurt
 
Das Versprechen - Schauspiel Frankfurt
25.04.2014 bis 25.05.2014
    
Das Versprechen (Friedrich Dürrenmatt): Info und Termine Das Versprechen - Schauspiel Frankfurt in Frankfurt
 
Aufführung in: Frankfurt
 
 
 1  2  3  4 · [>>]
 
Anzeige: 1 bis 25 von 91