Deutschland-Tickets
Konzerte in Dortmund. Eintrittskarten für Veranstaltungen in Dortmund.
Dortmund Konzerte. Die grossen Veranstaltungen und Tourneen in Dortmund: Das Fest der Feste 2015 - die Party Geht Weiter! Präsentiert V. Florian Silbereisen, New York Gospel Stars, Carolin Kebekus:...

Konzerte Dortmund

Die beliebtesten Konzerte in Dortmund aus dem Bereich Konzerte.
Eine Kurz-Übersicht finden Sie hier: Konzerte, sortiert nach Datum
 
 1  2  3  4  5  6 · [>>]
 
Anzeige: 1 bis 25 von 205
 
 
Das Fest der Feste 2015 - die Party Geht Weiter! Präsentiert V. Florian Silbereisen
23.01.2015 bis 30.04.2015
  Das Fest der Feste 2015 - die Party Geht Weiter! Präsentiert V. Florian Silbereisen  
Florian Silbereisen: Mit seinem ganz neuen Tourneeprogramm ?Das Fest der Feste? konnte Florian Silbereisen in diesem Jahr das Publikum und die Fans überraschen: Er ?zeigte, wie sexy Volksmusik sein kann. Die vielen jungen Mädels im Publikum kreischten?, schrieb die Bild-Zeitung, ?Volksmusik, die rockt? Früher undenkbar! Dank Silbereisen Wirklichkeit.? Die Berliner Morgenpost registrierte ?Knisterstimmung? und stellte fest: ?Das Fest der Feste ist eine Punktlandung.? In weiteren Zeitungen resümierte man: ?So sexy kann Schlager sein?, Silbereisen ?definierte die Rolle der Volksmusik neu? usw. usw.

Nach Standing Ovations und umjubelten Zugaben steht jetzt fest: ?Die Party geht weiter!? Florian Silbereisen wird das Erfolgsprogramm im nächsten Jahr fortsetzen. Der Entertainer präsentiert von Januar bis Mai ?Das Fest der Feste 2015? ? natürlich wieder mit einem völlig neuen Programm unter dem Motto: ?Volksmusik macht Spass ? auch wenn?s nicht jeder zugibt ;-)? Auch für ?Das Fest der Feste 2015? ist es gelungen, die Senkrechtstarter des Jahres zu verpflichten: voXXclub! Die sechsköpfige Band konnte in den vergangenen Monaten nicht nur die Single- und Albumcharts erobern, sie wurde bereits für ihr Debütalbum mit Gold ausgezeichnet! Die Flashmob-Videos der sechs Sänger wurden über zehn Millionen Mal angeklickt. Auf diese Weise hat es voXXclub bei Youtube bis in die Bestenliste der zehn populärsten ?Top Trending Videos? des Jahres 2013 in Deutschland und Österreich geschafft! Für diese aussergewöhnlichen Erfolge erhielt die Band im Januar in Berlin die ARDAuszeichnung ?Die Eins der Besten?. Beim ?Fest der Feste 2015? werden die sechs Jungs von voXXclub erneut beweisen, was sie können. Ausserdem zeigen beim ?Fest der Feste 2015? die Stars der TV-Startänzer ihre aussergewöhnlichen Talente!

Präsentiert wird ?Das Fest der Feste 2015? natürlich wieder von Florian Silbereisen! Im Februar 2004 stand er zum ersten Mal als Showmaster am Samstagabend vor der Kamera ? als Deutschlands jüngster Showmaster! Damals war er gerade einmal 22 Jahre alt. Seit zehn Jahren gehört er nun schon zu den erfolgreichsten Stars am Samstagabend. Eines seiner Erfolgsgeheimnisse: Florian Silbereisen ist nicht nur Moderator sondern Showmaster, er kündigt Unterhaltung nicht nur an, er sorgt selbst für Unterhaltung ? zum Beispiel mit spektakulären Rekorden und ungewöhnlichen Aktionen.

Genauso leidenschaftlich singt er und genauso kraftvoll spielt er auf seiner Harmonika ? mal virtuos, mal emotional, mal klassisch, mal rockig. In seinem Tourneeprogramm will er auch 2015 zeigen, dass Volksmusik Spass macht ? auch wenn?s nicht jeder zugibt: ?Ich freue mich auf eine Show mit ganz viel Energie und Stimmung! Ich wünsche mir, dass alle Zuschauer mitmachen und mitfeiern!?

Info und Termine Das Fest der Feste 2015 - die Party Geht Weiter! Präsentiert V. Florian Silbereisen in Dortmund
 
Konzerte in: dessau, Bamberg, Berlin, Bielefeld, Braunschweig, Chemnitz, Cottbus, Düren, Dortmund, Dresden, Erfurt, Flensburg, Frankfurt, Freiburg, Halle / Saale, Hamburg, Hannover, Ingolstadt, Jena, Kempten, Kiel, Koblenz, Krefeld, München, Münster, Magdeburg, Nürnberg, Oberhausen, Oldenburg, Regensburg, Saarbrücken, Schwerin, Siegen, St. Pölten, Stuttgart, Suhl, Würzburg, Zwickau
 
New York Gospel Stars
05.12.2014 bis 27.02.2015
  New York Gospel Stars  
New York Gospel Stars: Wer träumt nicht davon, einmal in seinem Leben die Weltmetropole New York zu bereisen? Einmal die Freiheitsstatue mit eigenen Augen sehen, im Sonnenuntergang die einzigartige Skyline bewundern und natürlich: Haufenweise Stars treffen. Doch warum in die Ferne schweifen, wenn man die Stars auch vor seiner Haustür haben kann? Diese Frage stellen sich auch all die Konzertbesucher, die die New York Gospel Stars live erleben, deshalb bringen im kommenden Winter die New York Gospel Stars erneut ein Stück New York nach Deutschland - und nur die New York Gospel Stars können dieses Gefühl in ihren Konzerten leidenschaftlich übermitteln.

Der sympathische Gospelchor rund um seinen Chorleiter Craig Wiggins hat sich in den vergangenen Jahren eine treue Fangemeinde aufgebaut. Bei jeder neuen Deutschland-Tournee strömen die Menschen scharenweise zu ihren Auftritten, die jedes Mal aufs Neue ein ganz besonderes Erlebnis sind. Denn: Die New York Gospel Stars sind kein einfacher Gesangschor. Ein Konzert der New York Gospel Stars bedeutet eine Gospelshow der Extraklasse. ?Are You Ready For The New York Gospel Stars?, fragt der Chor in seinem Eröffnungssong. Und Deutschland ist bereit.

Innerhalb von Minuten schafft es der Chor, das Publikum von den Stühlen zu reissen, um mitzusingen, zu tanzen und zu klatschen. Doch die New York Gospel Stars beherrschen auch die ruhigen Töne: Nur Augenblicke später versetzen die Sänger die Zuschauer mit ihren gefühlvollen Stimmen in romantische Stimmung mit Balladen wie Amazing Grace oder Kubaya, um dann mit Gospelklassikern wie Oh When The Saints und Joy To The World wieder Vollgas zu geben. Das Publikum liebt diese Mischung aus tiefster Emotion und Ausgelassenheit, die es so sonst nur in Amerika gibt, wo der Gospel zuhause ist.

Dargeboten werden die Gospelsongs von neun hochkarätigen Sängern und Musikern, die sich bereits international einen Namen gemacht haben: Matia Washington, Melody Nicholson, Ahmed Wallace, Tyrone Flowers, so wie Eugene Reid am Keyboard und Isaiah Johnson am Schlagzeug, haben bereits mit einer Vielzahl internationaler Künstler zusammengearbeitet. Zu Ihnen gehören Weltstars wie Aretha Franklin, Whitney Houston oder auch Justin Timberlake. Nicht zu vergessen: Der charismatische Chorleiter Craig Wiggins, der bereits mehrere Grammys für seine herausragenden Leistungen als Chor-Dirigent sein Eigen nennen kann.

All das macht die New York Gospel Stars zu dem wohl populärsten und beliebtesten Gospelchor Deutschlands. Wer diese einzigartige Show miterleben will, hat bald die Gelegenheit, denn: Die New York Gospel Stars spielen im kommenden Winter sage und schreibe 75 Konzerte quer durch Deutschland ? Ganz bestimmt auch in Ihrer Nähe!

Info und Termine New York Gospel Stars in Dortmund
 
Konzerte in: aachen, augsburg - Innenstadt, brandenburg / Havel, duisburg-Rheinhausen, erfurt, gelsenkirchen, hannover, herford, kamen, kassel, kiel, lüneburg, leer, münster, merseburg, neuss, nordhorn, oldenburg - Kreyenbrück, osnabrück, würzburg, warendorf, wiesbaden, wuppertal-Elberfeld, Aurich, Bad Orb, Berlin, Bielefeld, Bochum, Bonn, Bremen, Buxtehude, Coesfeld, Dülmen, Düsseldorf, Dinslaken, Dortmund, Dresden, Emsdetten, Eschwege, Flensburg, Frankfurt / Main, Giessen, Hagen, Hamburg, Hattingen, Heidenheim / Brenz, Hilden, Idar-Oberstein, Jena, Karlsruhe, Kempten, Kerpen, Kleve, Krefeld, Lübeck, Leipzig, Leverkusen-Opladen, Lingen/Ems, Lippstadt, München, Magdeburg, Meschede, Nürnberg, Neuburg an der Donau, Neumarkt, Oberhausen, Paderborn, Regensburg, Rendsburg - Neuwerk, Siegen - Weidenau, Solingen, Trier, Viersen, Wegberg, Wismar, Wolfsburg
 
Carolin Kebekus: Pussyterror
06.11.2014 bis 30.05.2015
  
carolin Kebekus: Pussyterror  
Carolin Kebekus: Ausgezeichnet mit dem Prix Pantheon, dem Kabarettpreis "Tegtmeiers Erben" und dem deutschen Comedy Preis präsentiert Carolin Kebekus nun endlich ihr lang erwartetes erstes Soloprogramm: "PussyTerror"! In über neunzig Minuten spielt, schreit und singt sich die rheinländische Künstlerin durch die Höhen und Tiefen des Lebens einer jungen Frau, die ihre Wurzeln zur Kölner Bronx nicht verheimlicht. Warum auch? Gosse kann auch sexy sein.

Die Stand-Up-Comedienne und Schauspielerin mit den Rehaugen und dem ungezügelten Mundwerk hat die Begabung den ganz normalen Wahnsinn unserer Gesellschaft bis ins Detail zu beobachten, zu parodieren und aufzudecken. Ob Pubertätsverwirrungen, Fernsehkultur oder Konsumhaltung, bis hin zum Porno: Mit starker Mimik und Stimme gesegnet, lässt sie ihren Mädchen-Charme spielen, um dann hemmungslos zu pöbeln, Tabus zu brechen und das Publikum in Ekstase zu bringen. Dass Carolin Kebekus aber auch die leisen Töne beherrscht, beweist sie spätestens dann, wenn sie singt und zeigt, dass der "Pussy Terror" auch seine sanfte Seite haben kann. Info und Termine Carolin Kebekus: Pussyterror in Dortmund
 
Konzerte in: Bielefeld, Braunschweig, Dortmund, Erfurt, Göttingen, Graz, Halle / Saale, Köln, Kamp-Lintfort, Karlsruhe-Neureut, Kassel, Koblenz, München, Mannheim, Neu-Isenburg, Neuss, Osnabrück, Saarbrücken, Wien
 
Peter Orloff & Schwarzmeer-Kosaken Chor
09.11.2014 bis 22.02.2015
  Peter Orloff & Schwarzmeer-Kosaken Chor  
Peter Orloff & Schwarzmeer Kosaken Chor: Peter Orloff & Schwarzmeer Kosaken-Chor
Es gibt viele Kosakenchöre, aber nur einen Schwarzmeer ? Kosakenchor" urteilte die WAZ. Das Konzert ist eine musikalische Reise durch die märchenhafte Welt des alten Russland mit Romanzen, Geschichten und Balladen von grandioser Ausdruckskraft, tiefer Melancholie und überschäumendem Temperament.

Der berühmte Schwarzmeer Kosaken-Chor unter der musikalischen Gesamtleitung und persönlicher Mitwirkung von Peter Orloff, der einst vor über 50 Jahren als jüngster Sänger aller Kosakenchöre der Welt seine legendäre Karriere begründete, ist wieder auf Europa-Tournee. Info und Termine Peter Orloff & Schwarzmeer-Kosaken Chor in Dortmund
 
Konzerte in: bocholt, gelsenkirchen-Schalke, mühlheim, neunkirchen, petershagen B. Berlin, pohlheim, wesel, Achim, Altenstadt, Alzenau, Aurich, Bad Wildbad, Ballenstedt, Beckingen-Haustadt, Bergisch-Gladbach, Berlin, Billerbeck, Birkenfeld, Brilon, Burg Bei Magdeburg, Chemnitz, Cornberg, Dortmund, Empelde-Ronnenberg, Erbach, Hamburg-Bramfelde, Helmstedt, Heppenheim, Herschberg, Hildesheim, Kämpfelbach, Köln, Kottenheim, Lübbecke / Westf., Lindlar, Lippstadt, Ludwigshafen Am Rhein, Mölln, Mönchengladbach / Wickrath, Mainz, Minden, Neukirchen-Vluyn, Neustadt an der Weinstrasse, Olfen, Oranienburg, Ottweiler / Steinbach, Papenburg, Rinteln, Rodalben, Salzgitter, Schmalkalden, Schwerte, Senden (nrw), Siegen - Weidenau, Sprockhövel, St. Wendel, Steinau, Sulzbach, Welschbillig, Wiehl, Wilhelmshaven, Witten, Wolfenbüttel
 
257ers: Live 2014
04.11.2014 bis 20.12.2014
  257ers: Live 2014  
257ers: 257ers ? LIVE 2014

AKK! Es gibt gute Nachrichten aus Essen zu vermelden:
Das neue 257ers-Album ist so gut wie fertig und bald auch live zu hören!

Nach dem ?HRNSHN? sich vor gut zwei Jahren auf einem sensationellen sechsten Platz in den Albumcharts breitgemacht und gemütlich einen fahren gelassen hat, waren Shneezin, Mike und Keule in den letzten beiden Jahren auf ausgiebigen Touren und allen erdenklichen Festivalbühnen des Landes unterwegs.

Zwischendrin blieb glücklicherweise noch genug Zeit, am neuen Album zu arbeiten. Mit den neuen Songs im Gepäck geht es im Herbst auf grosse ?LIVE?-Tour. Zum Warmmachen gibt es im August vier Dates in Berlin, München, Hamburg und Köln. Und ab Oktober geht es dann bei ganzen 35 weiteren Gigs in die Vollen. Abgehn! Info und Termine 257ers: Live 2014 in Dortmund
 
Konzerte in: salzburg / Österreich, Aachen, Augsburg, Bamberg, Berlin, Bremen, Dortmund, Dresden, Erfurt, Essen, Frankfurt A. M., Freiburg, Gütersloh, Graz, Hamburg, Hannover, Innsbruck, Köln, Karlsruhe, Kassel, Koblenz, Leipzig, Lingen / Ems, Lustenau, Lustenau (österreich), München, Magdeburg, Nürnberg, Oldenburg, Osnabrück, Potsdam, Saarbrücken, Salzburg, Stuttgart, Trier, Würzburg, Weinheim, Wien
 
Abba The Show die Größte Abba-Tribute-Show Aller Zeiten
18.02.2015 bis 29.03.2015
  Abba The Show die Größte Abba-Tribute-Show Aller Zeiten  
Abba the Show: Die grösste ABBA-Tribute-Show aller Zeiten
ABBA THE SHOW
Die Tournee 2015

Der Mythos ABBA ist ungebrochen ? und wird von jeder Generation neu entdeckt! Auch Jahrzehnte nach ihrer Auflösung ist die erfolgreichste Pop-Gruppe seit den Beatles allgegenwärtig: ob als Film, als Musical oder im ABBA-Museum in Stockholm. Mit ABBA THE SHOW lebt dieses Pop-Phänomen auch auf der Bühne weiter: für alle Fans die Gelegenheit, die grössten Hits von ABBA noch einmal "live in concert" zu erleben ? ganz so, als stünden ABBA selbst auf der Bühne!

ABBA THE SHOW erzählt temporeich auf atemberaubende Weise den musikalischen Werdegang der Band, angefangen beim Grand Prix-Sieg im Jahre 1974 bis hin zur Auflösung 1982. Unvergessen sind Klassiker wie Waterloo, SOS, Mamma Mia, Dancing Queen oder Money Money Money. Musikalisch unterstützt wird die Show von einer zehnköpfigen Live-Band und dem renommierten National Symphony Orchestra of London. Mit einer ungeheuren Liebe zum Detail vereint diese Show dabei ausnahmslos alles, was die vier Schweden zu einer der grössten internationalen Popsensationen des letzten Jahrhunderts gemacht hat ? die Melodien, den Sound, den Look, die ganze Atmosphäre!

Längst ist ABBA THE SHOW selbst zu einem Kapitel der ABBA Historie geworden: mehr als eine halbe Millionen Zuschauer alleine in Deutschland sowie weltweit ausverkaufte Gastspiele und Tourneen ? eine einzigartige Erfolgsgeschichte! Selbst Original-ABBA-Bandmitglieder wie Ulf Anderson lassen es sich nicht nehmen, als Gaststars bei der grössten ABBA-Show aller Zeiten dabei zu sein. Mit über 30 Musikern und einer aufwändigen Licht- und Bühnenshow ist ABBA THE SHOW die derzeit aufwändigste ABBA-Live-Produktion und die "perfekte Illusion" (dpa). Begeben Sie sich auf eine Zeitreise in die 70er Jahre und freuen Sie sich auf die besten ABBA seit ABBA! Info und Termine Abba The Show die Größte Abba-Tribute-Show Aller Zeiten in Dortmund
 
Konzerte in: Augsburg, Aurich, Bamberg, Berlin, Braunschweig, Bremen, Düsseldorf, Dortmund, Eckbolsheim / France, Erfurt, Frankfurt, Graz, Halle / Westfalen, Hamburg, Hannover, Ingolstadt, Köln, Kiel, Leipzig, Lingen (ems), München, Magdeburg, Neu-Ulm, Passau, Regensburg, Salzburg, Villingen-Schwenningen, Wien
 
Reinhold Beckmann & Band
04.11.2014 bis 16.12.2014
  Reinhold Beckmann & Band  
Reinhold Beckmann: Beckmann & Band live

"Diese Unmittelbarkeit kann Fernsehen nicht" ? Im Herbst 2014 geht Reinhold Beckmann mit seiner Band in Deutschland, Österreich, in der Schweiz und Luxemburg auf Tournee.

Sportjournalist, Talkmaster, Filmemacher ? Reinhold Beckmann ist einer der bekanntesten Gesichter im deutschen Fernsehen. Aber war da nicht noch was mit Musik? Stimmt! Reinhold Beckmann singt und komponiert, er spielt Gitarre und ist Mitglied einer Band. Seit mehr als zwei Jahren geht der "Fernsehfritze" mit seinem Quartett regelmässig auf Tour. Über 70 Auftritte haben Beckmann & Band bereits gespielt. Vor allem in Norddeutschland begeistern sie immer wieder ihr Publikum. Doch jetzt weiten sie ihren Aktionsradius aus. Nach der Veröffentlichung des ersten Albums "bei allem sowieso vielleicht" (Electrola/Universal Music Group) am 14. März 2014 steht im Herbst die erste grosse Tournee durch ganz Deutschland, Österreich, die Schweiz und Luxemburg an.

Verwirklicht wird dieses ebenso überraschende wie wohltuend entspannte und vor allem vielseitige musikalische Konzept von Reinhold Beckmann als Sänger und Gitarrist und seiner mitreissend spielfreudigen und versierten Band. An der Gitarre glänzt Andreas Dopp. Er war lange Jahre festes Mitglied der Band von Ina Müller, spielt mit Dominik Horwitz aktuell ein Brel?Programm und ist darüber hinaus vielgefragter Studiomusiker (u.a. für den Film "Der Medicus"). Für das Debütalbum hat er die meisten der Songs gemeinsam mit Reinhold Beckmann erarbeitet. Bassist Thomas Biller trat u.a. mit Joe Pass, Annett Louisan und Inga Rumpf auf und unterstreicht mit seinem Kontrabass bei Beckmann & Band den erdig jazzigen Sound des Ensembles. Als Musiker und Arrangeur, der für Stars wie Peter Maffay, die Pet Shop Boys oder die NDR Bigband arbeitete, machte sich Jan-Peter Klöpfel, der auch Filmmusiken arrangiert ("Der Baader-Meinhoff Komplex"), einen Namen. Bei Beckmann & Band spielt er Klavier, Akkordeon und Trompete. Schliesslich brilliert der langjährige Ina-Müller-Drummer Helge Zumdieck am Schlagzeug. Er ist Gründer und Dozent der Hamburg School of Music und wurde zum Abschluss seines Drum-Studiums in L.A. zum "outstanding drummer of the year" gekürt. Info und Termine Reinhold Beckmann & Band in Dortmund
 
Konzerte in: Aachen, Aschaffenburg, Augsburg / Spectrum, Bad Homburg V. D. Höhe, Berlin, Düsseldorf, Dortmund, Dresden, Erfurt, Freiburg, Graz, Halle / Saale, Köln, Kempten, Linz, München, Mannheim, Neuruppin, Niedernhausen, Potsdam, Rostock, Salzburg, Spiesen-Elversberg, Wien
 
Maxi Arland Präsentiert: Maxis Kreuzfahrt der Träume
09.01.2015 bis 07.06.2015
  Maxi Arland Präsentiert: Maxis Kreuzfahrt der Träume  
Maxi Arland: Leinen los und Schiff ahoi! Unter diesem Motto geht Maxi Arland 2015 auf Tournee mit einem einzigartigen, maritimen Konzerterlebnis: der TV-Kapitän nimmt seine Zuschauer auf eine musikalische Kreuzfahrt rund um die ganze Welt.

Nach seinen erfolgreichen MusikantenDampfer-Shows möchte er Publikumsliebling seinen Fans nun eine besondere Steigerung bieten. Jetzt geht?s auf ?Maxis Kreuzfahrt der Träume?! Ein Engagement auf der legendären MS Deutschland brachte Maxi Arland auf die Idee, dieses spannende Tourneekonzeptes: die Eindrücke des grossen weiten Welt in einer Musikshow der Extraklasse mit aufwendigem Bühnenbild und den beliebtesten TV-Stars!

?Meine Zuschauer sollen von der ersten Minute das Gefühl bekommen, an Bord eines richtigen Kreuzfahrtschiffs zu sein und den Duft der weiten Welt schnuppern können. Wir verwandeln jede Halle in einen Hafen und lassen die Menschen ihren Alltag vergessen in einer Welt aus Freude, Fernweh, Musik und Unterhaltung? schwärmt der 33-Jährige. Dafür wird extra eine neue Schiffskulisse mit grosser Videoprojektion und fantastischen Showeffekten angefertigt sowie ein neues Programm mit einer erstklassigen musikalischen Schiffscrew geschrieben.

Freuen Sie sich auf drei Stunden Urlaub für die Seele mit grossen Stars, den schönsten Liedern und unvergesslichen Momenten an Bord von ?Maxis Kreuzfahrt der Träume?. Info und Termine Maxi Arland Präsentiert: Maxis Kreuzfahrt der Träume in Dortmund
 
Konzerte in: dortmund, eschwege, nordhorn, prenzlau, Altenburg, Annaberg-Buchholz, Aue, Böhlen, Bad Blankenburg, Bad Orb, Bad Salzungen, Bad Windsheim, Bautzen, Bernburg, Bitterfeld / Wolfen, Brandenburg A. D. Havel, Coburg, Eberswalde, Eisenhüttenstadt, Elsteraue/Ot Alt-Tröglitz (zeitz), Emden, Freiberg, Freyburg/Unstrut, Güstrow, Gera, Glauchau, Gotha, Greifswald, Greiz, Haldensleben, Halle / Saale, Hartha, Hitzacker / Elbe, Hoyerswerda, Ilsenburg, Jena, Kulmbach, Lübben, Leverkusen, Limbach-Oberfrohna, Luckenwalde, Lutherstadt Wittenberg, Neubrandenburg, Neuenhagen Bei Berlin, Neuruppin, Ortrand, Papenburg, Plauen, Potsdam, Riesa, Rockenhausen, Rostock, Sangerhausen, Schleiz, Schwerin, Seebad Heringsdorf, Seehausen, Stassfurt, Stralsund, Suhl, Torgelow, Velten, Walsrode, Weimar, Wetzlar, Zwickau
 
Götz Alsmann: Broadway
07.11.2014 bis 05.12.2015
  Götz Alsmann: Broadway  
Götz Alsmann: Die musikalische Weltreise geht weiter...

Nach seinem Abstecher nach Paris, aus dem die mit Platin ausgezeichnete CD "In Paris" und das gleichnamige Erfolgs-Live-Programm hervorgingen, machen sich Götz Alsmann und seine Band auf Richtung Broadway - den Ort, wo klassische Musicals und unsterbliche Revueschlager seit jeher das Rückgrat des "American Songbook" bildeten.

Unsterbliche Kompositionen von Cole Porter, George Gershwin, Jerome Kern, Rodgers & Hammerstein und vielen anderen faszinierten das europäische Publikum schon seit dem Beginn des Jazz-Zeitalters.

Kein Wunder, dass es schon in den frühesten Tagen dieser Epoche deutschsprachige Fassungen der grossen Klassiker des Broadway gab.

Diese Texte, weitgehend in Vergessenheit geraten, hat Götz Alsmann, der König des deutschen Jazzschlagers, aus den Tiefen seiner Archive ausgegraben, hat den Songs den typischen Alsmann-Sound verpasst und gestaltet mit seinen Musikern nun einen faszinierenden Abend mit einem Programm, das den Broadway und seine Protagonisten feiert und dem Jazzschlager eine weitere Dimension eröffnet.

Götz Alsmann - Gesang, Flügel und mehr
Altfrid Maria Sicking - Vibraphon, Xylophon, Trompete
Michael Ottomar Müller - Bassgitarre
Rudi Marhold - Schlagzeug
Markus Passlick - Percussion Info und Termine Götz Alsmann: Broadway in Dortmund
 
Konzerte in: ludwigshafen, st. Wendel, Bamberg, Berlin, Bielefeld, Bonn, Bremen, Chemnitz, Düsseldorf, Dortmund, Dresden, Erfurt, Frankfurt / Main, Gütersloh, Gelsenkirchen, Goslar, Gummersbach, Hamburg, Hildesheim, Köln, Krefeld, Lübeck, Leipzig, Leverkusen, Mülheim an der Ruhr, München, Münster, Magdeburg, Oldenburg, Osnabrück, Recklinghausen, Regensburg, Schleswig, Soest, Würselen-Bardenberg, Werl
 
Gregor Meyle: New York - Stintino Tour
06.11.2014 bis 07.06.2015
  Gregor Meyle: New York - Stintino Tour 2014  
Gregor Meyle: Gregor Meyle lädt zur musikalischen Reise von New York bis Stintino ein

"Gregor Meyle ist für mich eine der grössten Entdeckungen der letzten 10 Jahre", sagt Xavier Naidoo und lädt den Singer-Songwriter zu seiner neuen Show "Sing meinen Song ? das Tauschkonzert" ein. Es folgen zahlreiche fantastische, emotionale musikalische Momente, die Gregor mit Sarah Connor, Andreas Gaballier, Sasha, Roger Cicero, Sandra Nasic, Xavier Naidoo und Millionen Zuschauern teilt. Er wird zum Publikumsliebling der Show.

Mit seinem nunmehr vierten Studio-Album "New York ? Stintino im Gepäck macht er weiterhin das, was er seit Jahren am liebsten tut: Er geht auf Club-Tournee, um ganz nah bei seinem Publikum zu sein. Seine Fans erleben wieder Songs über Momente, die man nie vergisst, über Bescheidenheit, Neugier und Perspektivenwechsel. Musikalische Augenblicke voller Bilder und Emotionen, die wir alle kennen, die aber selten so schön in Noten und Worte gekleidet werden, wie von Gregor Meyle. Immer intensiv und intim verzaubert Meyle sein Publikum mit musikalischer Brillanz und purem Entertainment. Auf der Bühne gibt?s das Leben durch seine Brille betrachtet, inklusive persönlicher Geschichten zur Entstehung seiner Songs oder Sinnieren über all das, was für ihn in der Welt gut und auch schief läuft. Dieses Mal hat Gregor eine Menge Geschichten aus New York dabei. Wesentliche Teile seines neuen Albums sind dort in den legendären Avatar Studios entstanden, wo bereits Tom Petty, Paul McCartney, Bruce Springsteen, Eric Clapton, Miles Davis und viele weitere Weltstars aufgenommen haben. Und es gibt auch Neuigkeiten aus dem beschaulichen Stintino auf Sardinien, wo Gregor sich seinen Songschreiber-Arbeitsplatz auf einer Terrasse mit Meerblick eingerichtet hat, bei Rotwein und Köstlichkeiten, die diese Insel bietet.

Wer Gregor Meyle schon einmal live erlebt hat, weiss, es gibt keine inszenierte Bühnenversion des Künstlers. Sein Auftritt ist 100% Gregor Meyle und dazu gehört auf alle Fälle auch die Interaktion mit seiner Band und dem Publikum. Manchmal kocht er sogar auf der Bühne für die Zuhörer den "besten" Cappuccino. Info und Termine Gregor Meyle: New York - Stintino Tour in Dortmund
 
Konzerte in: berlin, Aschaffenburg, Backnang, Baden-Baden, Beckum, Bellheim, Berlin, Bielefeld, Bremen, Celle, Chemnitz, Delmenhorst, Dornbirn, Dortmund, Dresden, Erfurt, Frankfurt, Freiburg, Giessen, Hamburg, Hannover, Köln, Kiel, Krefeld, Leipzig, Linz, München, Münster, Mainz, Mannheim, Niedernhausen, Oldenburg, Potsdam, Rostock, Roth, Salzburg, Stainz, Stallhof/Stainz, Wien, Winterberg
 
Udo Jürgens: Mitten im Leben Tournee 2015
22.02.2015 bis 31.03.2015
  Udo Jürgens: Mitten im Leben Tournee 2014  
Udo Jürgens: Info und Termine Udo Jürgens: Mitten im Leben Tournee 2015 in Dortmund
 
Konzerte in: Bamberg, Berlin, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Frankfurt, Hamburg, Köln, München, Münster, Magdeburg, Neu-Ulm, Oberhausen, Regensburg, Rostock, Saarbrücken, Stuttgart, Wien, Zürich
 
Peter Maffay & Band: Wenn das So Ist - Tour 2015
15.01.2015 bis 13.02.2015
  Peter Maffay & Band: Wenn das So Ist - Tour 2015  
Peter Maffay: ?Es ist Zeit für Rock?n?Roll? sagt Peter Maffay.

Peter Maffay und seine Band präsentieren den Fans ein über zweistündiges Rockkonzert mit Songs aus dem Nummer 1 Album ?Wenn das so ist?, die grossen musikalischen Meilensteine der über 40jährigen Karriere des Künstlers sowie ganz persönliche Songs in neuen Arrangements.

Peter Maffay: ?Unsere Fans haben uns die Nummer 1 in den Charts beschert, wir werden uns mit einer fetten Rock?n?Roll Party bedanken?. Mit dabei auf Tournee die legendäre Peter Maffay Band mit Peter Keller (g), Carl Carlton (g), Pascal Kravetz (g, keyb), Ken Taylor (b) und Bertram Engel (dr).

Prof. Peter Schwenkow, Vorstandsvorsitzender der DEAG: ?Die Tournee ?Wenn das so ist? von Peter Maffay wird wieder ein musikalisches Glanzlicht im Konzertkalender werden. Die Menschen lieben ihn für das, was er auf und neben der Bühne macht. Wir freuen uns ganz besonders, dass wir bei dieser Tournee zum ersten Mal das gesellschaftliche Engagement von Peter Maffay mit einem Euro pro Karte für die Peter Maffay Stiftung würdigen können.?

Peter Maffay bricht mit seinem aktuellen Album ?Wenn das so ist? alle Rekorde. Es ist von 0 auf Platz 1 in die Album Charts geschossen und damit das 16te Nr. 1 Album von Peter Maffay. Aktuell ist das Album bereits in der 2. Woche auf Platz 1 ?Wenn das so ist? ist ein Deutsches Rock-Album par excellence. Fans wie Fachleute zeigten sich seit der Veröffentlichung am 17. Januar begeistert von dem neuen Werk. ?Feuer im Sandkasten? titelte die Süddeutsche Zeitung. ?Peter der Grosse auf dem Zenith ? Das beste Maffay-Album aller Zeiten (Bild). ??Wenn das so ist? hat das Zeug zur Stadionhymne?. (TZ) ?Wenn das so ist? ist nach ?Ewig? aus dem Jahre 2008 Peter Maffays erstes neues Rockalbum auf RCA Deutschland/Sony Music und das 23. Studioalbum im 44sten Jahr einer beispiellosen Karriere. Mehr als 40 Millionen verkaufte Tonträger und mehr als 10 Millionen verkaufte Konzerttickets sprechen für sich. Info und Termine Peter Maffay & Band: Wenn das So Ist - Tour 2015 in Dortmund
 
Konzerte in: Berlin, Bremen, Dortmund, Erfurt, Frankfurt, Halle / Westfalen, Hamburg, Hannover, Köln, Kempten, Leipzig, München, Mannheim, Nürnberg, Riesa, Rostock, Stuttgart, Trier
 
Chris Rea: The Last Open Road Tour 2014
03.11.2014 bis 26.11.2014
  Chris Rea: The Last Open Road Tour 2014  
Chris Rea: Einen Zeitraum von rund 35 Jahren umfasst die Karriere von Chris Rea, der sich seinen musikalischen Weg zwischen Pop, Latin- und Softrock sowie seinen Blues-Wurzeln bahnte. Diese besondere Bandbreite des Sängers mit der rauchigen Stimme und Weltklasse-Gitarristen trug zur Faszination und Zugkraft von Chris Rea bei. Mehr als 30 Millionen Tonträger machen ihn zu einem der erfolgreichsten britischen Pop-Protagonisten. Unter dem Motto "The Last Open Road" präsentiert Chris Rea ab Ende Oktober ein mit seinen grössten Hits und vielen Klassikern gespicktes Live-Programm in Deutschland und Österreich.

Die Fans dürfen sich auf ein "Best of Chris Rea" freuen, das Erfolge wie "On The Beach", "Let's Dance", "Julia", "Josephine", "Stainsby Girls", "Looking For The Summer", "Stony Road", "I Can Hear Your Heart Beat" und natürlich das legendäre "Road To Hell" enthält. Mit ihnen hatte sich Chris Rea als einer der herausragenden englischen Songschreiber und Interpreten profiliert. Das Publikum begleitet Chris Rea auf seiner biographischen Reise, die natürlich auch Referenzen an den Blues macht, dem schon immer eine seiner Leidenschaften gehörte.

Der Meister sparsamer Gesten und weniger Worte verstand es stets, jenseits von Mainstream und modischen Trends mit seinem sehr persönlichen Stil zu überzeugen. Der "wunderbare Songschreiber und begabte Bluessänger" (FAZ) aus der englischen Industriestadt Middlesbrough traf gerade in Deutschland schon immer auf besondere Resonanz. Hier wurden Kritiker und Fans bereits zu Beginn der Achtziger auf ihn aufmerksam, bevor er internationale Akzeptanz mit Produktionen wie "Shamrock Diaries", "Dancing With Strangers" und dem überragenden "Road To Hell" erlangte. Mit "King Of The Beach" knüpfte Chris Rea an den verfeinert-eleganten Rockstil an, der auch "Auberge", "God's Great Banana Skin" und "Espresso Logic" auszeichnete. CDs wie "Stony Road", "The Blue Jukebox", "Blue Guitars" oder "The Return Of The Fabulous Hofner Bluenotes" offenbarten ein anderes Spektrum. Neue Wege beschritt er mit dem "Santo Spirito Project" bestehend aus drei CDs und zwei Filmen, bei denen Chris Rea selbst für Drehbuch und Regie verantwortlich zeichnete.

"Als Sternstunde des Bluesrock" wurde die besondere Live-Qualität des sympathischen Künstlers von den Medien gewürdigt. So zurückhaltend er auf der Bühne wirkt, so perfekt beherrscht er sein Instrument und seine markante Stimme. Chris Rea legte nie Wert auf Show, Sprüche oder Effekte. Aber er schätzt Live-Auftritte besonders, weil er hier die Publikumsresonanz direkt spüren kann. Der begnadete Slide-Gitarrist schöpfte seine Kraft und Inspiration stets aus dem Privaten. Der Sohn eines Iren und einer Italienerin kam immer ohne Skandale aus, pflegte ein harmonisches Familienleben. Dabei offenbarte sich ein Musiker, der den Unterschied zwischen oberflächlichem Ruhm und nachhaltigem Eindruck, zwischen gesichtslosen Fliessbandproduktionen und persönlicher Aussage erkannte. Jetzt hat die Leidenschaft Chris Rea wieder gepackt und deshalb präsentiert er den Fans erneut seinen grossen Song-Kanon live. Info und Termine Chris Rea: The Last Open Road Tour 2014 in Dortmund
 
Konzerte in: Baden-Baden, Berlin, Düsseldorf, Dortmund, Dresden, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Leipzig, München, Magdeburg, Mannheim, Rostock, Stuttgart
 
Olson "Ballonherz" Tour
12.11.2014 bis 01.02.2015
  Olson \  
Olson Rough: "Alles geschieht aus einem bestimmten Grund", sagt Mama. "Das ist doch Quatsch!", sagt Olson. Da ist er noch ein Teenager und schert sich natürlich einen Dreck darum, was seine Eltern ihm mit auf den Weg geben wollen. Er verkackt das Gymnasium, zweimal. Rap ist ihm zu der Zeit wichtiger. Er nimmt an Freestyle-Battles in ganz NRW teil und die JUICE kürt sein Downloadalbum "Rudeboy" zum Demo des Monats.

"Aber irgendwann hat es ?Klick!? gemacht", erinnert sich Olson. Er macht als Zweitbester im ganzen Jahrgang sein Abitur und fängt an, mehr schlecht als recht vor sich hinzustudieren. An den Wochenenden feiert er zwei Tage durch und lässt sich kaum noch bei seiner Freundin blicken. In dieser Zeit entsteht "Halt mich fest", vielleicht der wichtigste Song in Olsons bisheriger Karriere.

Nach einem Auftritt in Berlin lernt er Prinz Pi kennen und bleibt mit ihm in Kontakt. Als Olson liest, dass Pi für ein paar Tourdates keinen Supportact hat, bietet er an, auf eigene Kosten nach Hannover zu fahren. Dort reisst er ab und darf die ganze Tour als Support spielen. Jetzt soll es richtig losgehen für Olson, der mit pathetischen, aber nie plumpen Texten und einer bildstarken Sprache schon Vorschusslorbeeren von den ganz Grossen eingefahren und sich eine grosse Fanbasis erspielt hat.

Stattdessen wird es erst mal still um ihn. Nach seinem Umzug in die Hauptstadt hat er Besseres zu tun, als an seinem Debütalbum zu arbeiten: Er verliert sich im Nachtleben und kümmert sich nicht darum, dass er als einer der grossen Hoffnungsträger des deutschen HipHop und heissester unsigned Hype des Landes gehandelt wird - bis er sich endlich wieder fängt. Er begleitet im Vorprogramm seinen Freund und Förderer Prinz Pi genau wie Casper und arbeitet gemeinsam mit den Beatgees unter Hochdruck an seinem Major-Debütalbum.

Das ist nun endlich fertig und hört auf den Namen "Ballonherz". Es ist ein Album über das Loslassen und das Zurückschauen, das Aufprallen und das Ankommen. Es ist ein Album über Olsons ganz eigene Geschichte. Wenn man "Ballonherz" hört, dann weiss man, warum dieses Album so lange gedauert hat. Es steckt viel, wenn nicht gar alles von Olson darin. Alle seine Ängste, Wünsche und Träume. Für dieses Album ist Olson, wie sollte es anders sein, seinem Herzen gefolgt. Info und Termine Olson "Ballonherz" Tour in Dortmund
 
Konzerte in: Berlin, Bremen, Düsseldorf, Dortmund, Gütersloh, Hannover, Heidelberg, Kiel, Konstanz, Leipzig, Münster, Nürnberg, Osnabrück, Rostock, Saarbrücken, Stuttgart, Würzburg, Wien
 
Tao - The Samurai Of The Drum
09.01.2015 bis 28.02.2015
  Tao - die Kunst Des Trommelns  
Tao: Explosiv und dennoch klassisch. Ursprünglich und trotzdem modern. Millionen konnte das japanische Trommel-Ensemble TAO bereits bei Gastspielen weltweit begeistern. TAO belebt die jahrhundertealte, überlieferte Wadaiko-Kunst mit Elementen des Pops und kehrt nun nach Zürich und Basel zurück.

Ihre neue Show verbindet auf beeindruckende Weise Tradition und Moderne und lädt ein zu einer Reise durch Zeit und Raum. Ausgehend von klassischen Bildmotiven der Edozeit führen die Trommlerinnen und Trommler den Zuschauer von den Anfängen der Wadaiko-Musik bis hin zu ihrer zeitgenössischen Form, die einen einzigartigen globalen Beat versprüht.

Die furiosen Rhythmen, die sich zu einem aufpeitschenden Trommelgewitter steigern, dargeboten mit ausserordentlicher Präzision, Wucht und Ausdauer, haben eine ? im wahrsten Sinne des Wortes ? durchschlagende Wirkung. TAO ist mehr als ein atemberaubendes Klangerlebnis. TAO ist überquellende Lebendigkeit und enorme Musikalität. Eine einzigartige Performance, eine Mischung aus musikalischer Meditation und wilder Kampfkunst, gekrönt von einer minutiös abgestimmten Choreografie.

Um die imposanten Trommeln mit einem bis zu 1,70 Meter grossen Durchmesser zum Klingen zu bringen, wird dem elfköpfigen Ensemble neben einem ausgesprochenen Rhythmusgefühl vor allem eines abgefordert: voller körperlicher Einsatz. Aber TAO ist nicht nur martialisches Trommeln und Schwingungen, die den Körper von den Zehenspitzen bis zu den Haarwurzeln durchdringen. TAO ist gleichfalls ein Wechselspiel zwischen dem tiefen Grollen der riesenhaften Wadaiko-Trommeln und zarten, zerbrechlichen Momenten voll lyrischer Schönheit, erwachsen aus der Philosophie des fernen Ostens.

In Japan galt die Trommel schon in den religiösen Kulthandlungen der Frühzeit als Bindeglied zu den höheren Mächten, als Sprachrohr, das die Götter und Geister erwecken und ihren Beistand und Wohlwollen erbitten sollte. Von jungen Musikern in den letzten Jahrzehnten als Musikinstrument wiederentdeckt und in seiner Spielweise modernisiert, beschert sie TAO nun die Begeisterung eines weltweilten Publikums, und das schon seit Jahren. 2004 auf dem Edinburgh Fringe Festival erstmalig von europäischen Zuschauern gefeiert, schickt sich die Wadaiko-Truppe erneut an, den Puls ihrer Zuhörer in die Höhe zu treiben. Sie an die Hand zu nehmen und auf einer noch nie dagewesenen Reise zu führen, einer Reise mit unbestimmten Ziel: "Another world, another time".

Pressestimmen:
"...eine energiegeladene, körperbetonte und elegant inszenierte Performance mit Elementen aus Tanz und Kampfkunst."
Neue Zürcher Zeitung

"Der rhythmische Zweikampf ... an der Riesentrommel wurde zu einem Höhepunkt, bei dem die Spieler mit rasendem Trommelfeuer ... und mit ihrer Powervirtuosität das Publikum vor Begeisterung aus den Sitzen rissen."
Hamburger Abendblatt Info und Termine Tao - The Samurai Of The Drum in Dortmund
 
Konzerte in: Baden-Baden, Basel / Schweiz, Berlin, Bielefeld, Bonn, Bregenz, Bremen, Chemnitz, Cottbus, Darmstadt, Dortmund, Dresden, Frankfurt, Freiburg, Halle / Saale, Hamburg, Hannover, Innsbruck, Kassel, Kempten, Kiel, Koblenz, Lübeck, Mainz, Mannheim, Nürnberg, Reutlingen, Rostock, Singen, Stuttgart, Trier, Würzburg
 
Ahzumjot: Nix Mehr Egal Tour 2014
18.11.2014 bis 07.12.2014
  Ahzumjot: Nix Mehr Egal Tour 2014  
Ahzumjot (Alan Degeneres): Ahzumjot veröffentlicht am 22. August sein langerwartetes zweites Album "Nix mehr egal". Im November folgt die grosse Ahzumjot-Tournee. Ahzumjot ist eine Ausnahmeerscheinung im deutschen Rap. Während andere Party feiern und sich selbst beweihräuchern, stellt dieser Mann Fragen: Woran liegt es eigentlich, dass uns alles so egal geworden ist? Dass es keine klaren Feindbilder mehr gibt und scheinbar auch nichts, wofür es sich zu kämpfen lohnt. Es sind Gedanken, die wohl jeder kennt: Wir wissen und haben alles ? und machen oft viel zu wenig.

Ahzumjot ist nicht im Besitz allgemeingültiger Wahrheiten, aber auf "Nix mehr egal" liefert er tatsächlich ein paar Antworten auf solche Fragen. Früher hat er Battle-Rap gemacht, mit diesem Album wagt er sich endgültig voll raus. Mit all seinen Verletzlichkeiten, seinem ganzen Stolz ? und seinen Zweifeln. So thematisiert Ahzumjot in Songs wie "Für immer jung" oder "Besser jetzt als spät" die drängenden Fragen einer Generation. Gemeinsam mit dem Produzenten Nikolai Potthoff gelang ihm ein adäquater, grenzübergreifender Sound, der seine Themen perfekt illustriert.

Die musikalische Vielseitigkeit von "Nix mehr egal" ist keineswegs ein Zufall: Ahzumjot findet Jimi Hendrix genauso wichtig wie Eminem oder Michael Jackson. Er war mit Casper und Cro auf Tour und dachte früher, wir alle lebten in einer Matrix. Er hat Hunderte von CDs seines ersten Albums "Monty" selbst verschickt und unzählige Jobs gemacht. Ahzumjot kennt DYI genauso gut wie die grossen Bühnen. Vor zwei Jahren ist er von Hamburg nach Berlin gezogen, wo nun auch "Nix mehr egal" entstand.

"Nix mehr egal" vereint Ahzumjots vermeintliche Gegensätze und vielfältige Erfahrungen. Es ist ein herausragendes, anderes Rap-Album geworden, das die richtigen Fragen zur richtigen Zeit stellt und die besondere Klasse seines Interpreten in jeder Sekunde eindrucksvoll unter Beweis stellt. Info und Termine Ahzumjot: Nix Mehr Egal Tour 2014 in Dortmund
 
Konzerte in: Berlin, Bremen, Dortmund, Dresden, Frankfurt Am Main, Fulda, Hamburg, Hannover, Innsbruck, Köln, Leipzig, München, Marburg, Osnabrück, Saarbrücken, Stuttgart, Weinheim, Wien
 
Max Raabe & Palast Orchester: eine Nacht in Berlin
06.02.2015 bis 06.12.2015
  Max Raabe & Palast Orchester: eine Nacht in Berlin  
Max Raabe: Vor dem Carnegie Hall Konzert 2014 wurde Max Raabe von einem Journalisten gefragt, was er in seinem Handkoffer transportiere. Neben seinem virtuos gefalteten Frack und Keksen für den nachmittäglichen Kaffee, listete der Sänger Notizblock und Bleistift sowie Noten auf. Er sei stets auf der Suche nach neuen Ideen und unterwegs stöbere er gerne mit den Orchesterkollegen in Bibliotheken und Flohmärkten nach unentdeckten Arrangements.

Nun wird der Koffer ausgeschüttet und zum Vorschein kommt ein wundervolles, witziges, weltoffenes Programm des weitgereisten Palast Orchesters. Für die Tournee 2015 haben sie aus der Bibliothek von Chicago unter anderem eine elegante Version von "Let´s Do It" mitgebracht, gewissermassen als amerikanische Antwort auf "Küssen kann man nicht alleine". Neue Entdeckungen alter Schlager werden mit Klassikern wie dem "Kaktus" zu einem Programm verschmolzen, das für die Dauer des Konzertes die Wirklichkeit vergessen lässt. Info und Termine Max Raabe & Palast Orchester: eine Nacht in Berlin in Dortmund
 
Konzerte in: altötting, ralswiek - Rügen, Aschaffenburg, Augsburg, Bamberg, Basel / Schweiz, Berlin, Bitterfeld-Wolfen, Bregenz / Österreich, Bremen, Chemnitz, Düsseldorf, Dortmund, Dresden, Duisburg, Erfurt, Frankfurt / Main, Görlitz, Hagen, Halle / Saale, Hamburg, Hannover, Heilbronn, Hoyerswerda, Kempten, Landshut, Leipzig, Linz, Münster, Magdeburg, Mainz, Nürnberg, Osnabrück, Reutlingen, Riesa, Saarbrücken, Schwerin, Tuttlingen, Ulm, Würzburg, Wien, Zürich / Schweiz
 
Night Of The Proms 2014
27.11.2014 bis 21.12.2014
  Night Of The Proms 2014  
Night Of The Proms: Night of the Proms 2014: Italienischer Weltstar trifft britisches Stimmwunder

Die erfolgreiche Tourneeproduktion in 2014 mit Zucchero, Katie Melua, Marlon Roudette, Madeline Juno und John Miles (München, 25.07.2014)

In diesem Jahr lädt die Night of the Proms zu einem aussergewöhnlichen Mix exzellenter Musikstars ein. Neben dem italienischen Superstar Zucchero präsentieren auch das britische Stimmwunder Katie Melua, Marlon Roudette und Madeline Juno ihre grössten Hits in neuem sinfonischem Gewand. Zusammen mit dem 75-köpfigen Sinfonieorchester Il Novecento und dem Chor Fine Fleur unter der Leitung von Dirigent Robert Groslot zelebrieren diese Vollblutmusiker den Brückenschlag zwischen Klassik und Pop in einer dreieinhalbstündigen Show der Extraklasse.

Zucchero, der in Deutschland 1991 mit ?Senza uns Donna? im Duett mit Paul Young den Durchbruch schaffte, ist der erfolgreichste italienische Künstler weltweit und hat in seiner Karriere weit mehr als 30 Millionen Alben verkauft. Seine musikalische Reputation sorgt dafür, dass es kaum noch namhafte Künstler gibt, die noch nicht mit ihm zusammen auf einer Bühne gestanden sind oder gemeinsam mit ihm Songs produziert haben. Zu seinen Bewunderern zählen musikalische Grössen wie Sting, Eric Clapton, Randy Crawford, Joe Cocker, Brian May und Luciano Pavarotti, seine englischen Texte steuert nicht selten Bono von U2 hinzu.

Katie Meluas Welthit "Nine Million Bicycles" beförderte die Britin 2004 prompt in den Pophimmel. Die Erfolgsgeschichte der in Georgien geborenen Sängerin begann 2003 mit der Veröffentlichung ihrer Debütsingle "The Closest Way to Crazy", die auf Anhieb Platz zehn der Charts erreichte. Mit über 11 Millionen verkauften Tonträgern gehört Katie Melua zu den erfolgreichsten britischen Sängerinnen des neuen Jahrtausends. Katie Melua begeistert nicht nur mit ihrer Ausstrahlung und Bühnenpräsenz, sondern vor allem mit ihrer aussergewöhnlichen Stimme, die ihren Songs eine besondere Tiefe verleihen.

Der Londoner Künstler und Ex-Frontmann des Nummer Eins-Duos Mattafix - Marlon Roudette - hat gleich mit der ersten Solo-Single ?New Age? bewiesen, dass er auch auf Solo-Pfaden ein feines Gespür und sicheres Händchen für Songs hat, die unter die Haut gehen. Der von Guy Chambers co-komponierte Smash-Hit ?New Age? schaffte 2011 den Direkteinstieg in die deutschen Single- Charts und hielt sich dort ganze acht Wochen lang. Mit seiner Hilfe konnte sich Marlon als erfolgreicher Solo-Künstler in Europa etablieren. Die erste Single ?When the Beat Drops out? des neuen Albums ?Electric Soul? stieg Anfang Juli 2014 in die Top Ten der deutschen Airplay Charts ein.

Am 14. September 2013 stellte Madeline Juno auf YouTube ihre erste Single ?Error? vor, die innerhalb von drei Monaten über eine Million Zuschauer fand. Blutjung und doch musikalisch längst kein unbeschriebenes Blatt mehr. Die siebzehnjährige Madeline Juno schickt sich an, die glaubwürdige Stimme einer neuen Generation zu werden. Über vier Jahre bastelte die Singer/Songwriterin an ihrem eindringlichen Erstlingswerk ?The Unknown?. Entstanden ist ein hinreissendes Coming-Of-Age-Album, das jeden mitten ins Herz treffen wird.

Mit Ksenija Sidorova präsentiert die Night of the Proms eine aussergewöhnliche Klassiksolistin am Akkordeon, einem für die Klassik eher aussergewöhnlichen Instrument. In Soli und zusammen mit den anderen Künstlern ist sie die Klassik-Botschafterin der Night of the Proms 2014. Info und Termine Night Of The Proms 2014 in Dortmund
 
Konzerte in: Berlin, Bremen, Dortmund, Erfurt, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, München, Mannheim, Oberhausen, Stuttgart
 
Milow: We Must Be Crazy Tour
03.11.2014 bis 01.12.2014
  Milow: We Must Be Crazy Tour  
Milow: Ausgedehnte Tournee im September & November Bundesweit zwölf Zusatzkonzerte !
Neues Album ?Silver Linings? von Null auf Sieben in die Albumcharts
Aktuelle Single ?We Must Be Crazy? auf Höhenflug


Manchmal muss man im Leben loslassen, um die Dinge wieder in den Griff zu bekommen. Das galt auch für Milow. Der charismatische Singer/Songwriter aus Belgien landete ab 2006 einen Hit nach dem anderen, triumphierte in unzähligen Konzerten als grandioser Storyteller und Musiker. Keine Frage: Das erste Jahrzehnt im neuen Jahrtausend ist untrennbar mit der weichen, dennoch aber enorm eindringlichen Stimme von Jonathan Vandenbroeck, wie Milow bürgerlich heisst, verbunden. Und mit seinen Top-Hits wie ?Ayo Technology?, ?You Don?t Know?, ?You And Me (In My Pocket)? oder ?Little In The Middle?.

Nach längerer Tour-Pause präsentiert der Künstler seine neuen Songs ? wie natürlich auch all die grossen Hits ? auf den bereits sehr gut verkauften ?We Must Be Crazy?-Sommer-Daten in Wolfhagen, München, Salem, Hanau und Bochum. Im Herbst folgt eine ausgedehnte Headliner-Tour durch Europa. Im Zeitraum zwischen 04. September und 26. November gastiert Milow in Berlin, Hamburg, Flensburg, Bremen, Köln, Hannover, Stuttgart, Freiburg, Leipzig, Magdeburg, Bielefeld und Bamberg. Gemeinsam mit seiner hochkarätig besetzten Band wird Milow seinen Status als grossartiger Musiker und charismatischer Live-Performer erneut untermauern.

Info und Termine Milow: We Must Be Crazy Tour in Dortmund
 
Konzerte in: Bamberg, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Flensburg, Freiburg, Hannover, Köln, Leipzig, Luxembourg-City, Magdeburg, Salzburg, Stuttgart
 
The Voice Of Germany
27.12.2014 bis 14.01.2015
  The Voice Of Germany  
The Voice Of Germany: Mach die Augen zu und geniesse, was wirklich zählt. ?The Voice of Germany?, ist die beliebte und einzige Casting-Show, in der es tatsächlich nur auf Stimme und Talent ankommt.

Nach den erfolgreichen Live-Shows der letzten beiden Jahre, machen sich auch in diesem Jahr diejenigen Talents auf den Weg, die mit ihren Stimmen ganz TV-Deutschland überzeugt haben, um dann das Publikum auch ?live in Concert? an ihrem Talent teilhaben zu lassen.

Dann sind sie nämlich endlich da, wo sie hinwollten: auf der Bühne. Sie haben sich durch die Blind Auditions gesungen, haben die Coaches berührt und bewegt, haben gerockt, gezittert, sich in Battles bekämpft und schliesslich alle überzeugt. Nun geht es auf Tournee und darum, auch das Livepublikum zu begeistern. Und das werden sie: Die acht Halbfinalisten und zwei von den Zuschauern gewählte Wildcard-Gewinner sind ab dem 27.12. in 16 Städten quer durch Deutschland zu sehen ? und vor allem zu hören. Alle, die wochenlang ihren Favoriten die Daumen gedrückt haben und mitfieberten, haben nun die Gelegenheit, sie in der besonderen Atmosphäre einer Liveshow zu erleben. Aber auch wenn der eigene Favorit ausgeschieden ist, kann man sich nun davon überzeugen, dass die Halbfinalisten zu Recht auf dieser Tour dabei sind. Bisher nur vor den Kameras, werden sie dann in den grössten Hallen und Arenen Deutschlands mit einer Liveband performen. Im Programm haben sie die Songs aus der Sendung sowie eigene Titel, die sie einzeln, im Duett oder in der Gruppe präsentieren werden.

Ab 27.12.2014 werden die Talents im Rahmen ihrer Tournee ?The Voice of Germany ? Live in Concert? in 16 deutschen Städten zu erleben sein. Info und Termine The Voice Of Germany in Dortmund
 
Konzerte in: Bamberg, Berlin, Chemnitz, Dortmund, Erfurt, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, Kassel, Leipzig, München, Magdeburg, Oberhausen, Stuttgart, Trier
 
Musikparade - das Marchingband-Festival
23.01.2015 bis 15.03.2015
  Militär- und Blasmusikparade 2014  
Militär- und Blasmusikparade: Info und Termine Musikparade - das Marchingband-Festival in Dortmund
 
Konzerte in: trier, Berlin, Braunschweig, Cottbus, Dortmund, Dresden, Erfurt, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, Karlsruhe, Kempten, Leipzig, Ludwigshafen, München, Münster, Magdeburg, Nürnberg, Neu-Ulm, Oberhausen, Regensburg, Wetzlar
 
Matthias Reim - Live 2014/2015
27.11.2014 bis 10.01.2015
  Matthias Reim - Live 2014/2015  
Matthias Reim: Nach einem unglaublich erfolgreichen Jahr 2013 mit dem Nummer-1-Album "Unendlich" und einer gefeierten bundesweiten Hallen- und Open-Air-Tournee legt Matthias Reim 2014 nach: Ab dem Sommer kehrt der Vollblutmusiker mit neuem energiegeladenen Programm auf die Bühnen der Republik zurück! Nach Konzerten unter freiem Himmel in ausgewählten Open Air Locations wird der Sänger im Herbst wieder die Hallen in ganz Deutschland zum Beben bringen.

Auf diese Shows darf man gespannt sein: Schliesslich wird Matthias Reim zum ersten Mal sein im Frühjahr erscheinendes neues Album live präsentieren. Wer den Künstler kennt, der weiss, dass er es schon jetzt kaum erwarten kann, die neuen Songs auf die Bühne zu bringen: Dort ist seine eigentliche künstlerische Heimat, dort gibt er immer 100 Prozent. Freuen Sie sich mit Matthias Reim auf seine vielen Live-Aktivitäten 2014! Info und Termine Matthias Reim - Live 2014/2015 in Dortmund
 
Konzerte in: Berlin, Bremen - Hemelingen, Cottbus, Dortmund, Erfurt, Freiberg, Hamburg, Köln, Kiel, Lübeck, Leipzig, Magdeburg, Mannheim, Neubrandenburg, Oberhausen, Rostock, Schwerin, Stuttgart, Zwickau
 
Bobby Mcferrin & Chick Corea
11.06.2015 bis 01.07.2015
  Bobby Mcferrin & Chick Corea  
Chick Corea & Bobby McFerrin: Bobby McFerrin und Chick Corea ? das ist die elektrisierende Kombination zweier musikalischer Superstars. Sie sind regelmässig eine Hauptattraktion der bedeutendsten Jazz-Festivals zwischen New York und Montreux. Der legendäre Vokalist Bobby McFerrin, dessen ?Don´t worry, be happy? einst die Charts stürmte, ist ein begnadeter Vokalartist, ein Stimmband-Wunder, dessen in der ganzen Welt einmalige Gesangsakrobatik ein ganzes Orchester imitieren kann.
Und Chick Corea gehört heute mit Künstlern wie Herbie Hancock oder Keith Jarrett zur Crème de la Crème der internationalen Jazz-Szene. Corea wurde über 50 Mal für den Grammy nominiert und mit insgesamt 15 Grammys ausgezeichnet! Was ihrem Zusammentreffen an Gesangskunst, an Witz und Magie, an Faszination und Verzauberung entsteht, kann man nicht beschreiben, man muss es live erleben: Denn ihre Spontaneität, ihre mitreissende, ansteckende Freude an der Musik, ihr Improvisationstalent bringen die Auditorien erst zum Staunen, dann zum Toben. Unvergesslich! Info und Termine Bobby Mcferrin & Chick Corea in Dortmund
 
Konzerte in: Baden-Baden, Berlin, Dortmund, Frankfurt / Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart, Wien
 
The Harlem Gospel Singers Show
13.12.2014 bis 18.01.2015
  The Harlem Gospel Singers Show  
The Harlem Gospel Singers: Seit nahezu einem Vierteljahrhundert begeistern Queen Esther Marrow und ihre unvergleichlichen Harlem Gospel Singers mit ihrer musikalischen Botschaft von Aufbruch, Hoffnung und Lebensfreude tausende Fans rund um den Globus. Im Winter 2014/15 kehrt Queen Esther Marrow's The Harlem Gospel Singers Show mit ihrer brandneuen und aufwendigen Produktion Bring It On! auf Europas Bühnen zurück und nimmt die Zuschauer mit auf eine musikalische Entdeckungsreise von den Wurzeln früher Spirituals bis zu modernem Soul.

Wer kennt sie nicht, die grossen und kleinen Herausforderungen, die Höhen und Tiefen, die das Leben für uns bereithält? Bring It On! sprüht nur so über vor Optimismus und der puren Neugier auf das, was noch kommen mag. Mehr noch: Es ist der unerschütterliche Glaube an die Kraft der Musik! Jene unerschöpfliche Quelle der Inspiration und Zuversicht, die schon Generationen von Afroamerikanern hoffnungsvoll und gestärkt in die Zukunft blicken liess. Von den frühesten Spirituals über den klassischen Gospel bis zum heutigen Soul lautet die mitreissende Botschaft "Auf geht's!" ? Bring It On!

Und kaum eine Künstlerpersönlichkeit lebt dieses Credo überzeugter und überzeugender als Queen Esther Marrow: Im vergangenen Winter feierte sie ihr 50-jähriges Bühnenjubiläum und blickte auf ein bewegtes Leben und eine nicht minder ereignisreiche Karriere zurück. Folgen Sie ihrem zuversichtlichen Blick in die Zukunft und begleiten Sie die Grande Dame des Gospel auf diese emotionale Reise, "ein spirituelles Glücksgefühl", wie die Süddeutsche Zeitung bereits schwärmte. Lassen Sie sich von der Kraft der Musik beflügeln: von einer energievollen Mischung aus traditionellem wie zeitgenössischem Gospel, bewegenden Spirituals und modernem Soul sowie dem einmaligen Rhythm & Blues ihrer exzellenten Band. Lassen Sie sich anstecken von so viel purer Lebensfreude und der erhebenden Botschaft von Bring It On! Info und Termine The Harlem Gospel Singers Show in Dortmund
 
Konzerte in: Basel, Berlin, Bielefeld, Bregenz, Bremen, Düsseldorf, Dortmund, Essen, Frankfurt / Main, Hamburg, Hannover, Köln, Kassel, Kempten, Lübeck, Leipzig, Luzern, München, Mannheim, Nürnberg, Regensburg, Reutlingen, Stuttgart, Wien, Wiesbaden, Zürich
 
Cro: Mello Tour 2014
08.11.2014 bis 06.12.2014
  Cro - Tour 2014  
Cro (Carlo Waibel): Cro hat gerade sein zweites Album "Melodie" veröffentlicht. In der Nacht zum Release präsentierte er bei Rock am Ring 2014, nach Iron Maiden, vor 70.000 Menschen als Special Guest zum ersten Mal neue Songs aus dem Album Live.

Mit "Melodie" landete Cro auf Anhieb in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf Platz 1 der jeweiligen Albumcharts. Die Single "Traum" hält sich mittlerweile seit Wochen in den Top 5 der Singlecharts und sowohl Single als auch Album haben bereits Gold-Status erreicht.

Aber ausruhen ist nicht: nach dem Album ist vor der Tour. Die Vorbereitungen dazu laufen auf Hochtouren. Info und Termine Cro: Mello Tour 2014 in Dortmund
 
Konzerte in: mannheim, Berlin, Bremen, Dortmund, Dresden, Frankfurt, Freiburg, Hamburg, Hannover, Köln, München, Mannheim, Nürnberg, Stuttgart, Wien
 
 
 1  2  3  4  5  6 · [>>]
 
Anzeige: 1 bis 25 von 205